1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…
  5. Thema

Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Pokemonkillah 26.09.01 - 17:59

    Welchen Vorteil soll denn für den Nutzer entsehen wenn man die spiele nicht kopieren kann?
    Der Vergleich mit dem N64 bezog sich übrigens auf die geringere Speicherkapazität des
    Moduls. Auf den erweiterten CD's ist ebenfalls weniger Platz als auf einer DVD.

  2. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Pokemonkillah 26.09.01 - 18:04

    Erstens hatte ich keine Ps1 und Zweitens kann man die Spiele für die Playstation nicht so leicht
    brennen ( es sei denn man hat 1800DM für den DVD Brenner und etwa 50DM für einen
    Rohling).Da lohnt es sich vom Preis her eher ein Spiel gebraucht zu kaufen.
    Module und erweiterte CD's besitzen im Gegensatz zu CD's und DVD's (PS1 und Ps2) weniger
    speicherplatz.Daher denke ich, dass man das schon vergleichen kann.

  3. Re: vollverpeiler

    Autor: Andrè 04.10.01 - 18:09

    hi voodoooo
    Also ich weis nich aber 1.5 GB sind genug Platz für geilste Spielewelten.
    Die haben Zelda auf 32 MB gequetscht. Was kriegt man denn da alles auf 1.5GB.

  4. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: t.ques 05.10.01 - 15:14

    Nintendo ruled ! Sony soll bei seinen TVs und Waschmaschinene bleiben ....

  5. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: t.ques 05.10.01 - 15:23

    Davor hast du noch gesagt , das das der Fehler bei BigN ist , das man schon wieder net brennen kann . Aber jetzt meinst du dass man es auf der PS2 auch nicht kann! Junge , du bist dumm ....

  6. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Pokemonkillah 05.10.01 - 15:52

    Ich ahb gesagt, dass des Brennen von PS2 Spielen teuer ist.
    Und wer hat gesagt, dass man Gamecube Spiele nicht brennen kann?
    Ich bestimmt nicht (Die sind um einiges leichter zu brennen als Ps2 Spiele.
    Lesen kannst du anscheinend nicht, das steht fest.

  7. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: t.ques 06.10.01 - 12:29

    Ach egal ... Gamecube , PS2 und X-Box sind alle drei gut . jeder auf seine Art und Weise .

  8. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: t.ques 06.10.01 - 12:43

    Nur so als Info : Sagen wir mal auf dem N64 gab es in Deutschland knapp 200 Spiele . Davon waren ca. 150 auch für fünfjährige was .-
    Auf dem NGC aber , wo die Spieleliste jetzt schon fast 150 Titel hat , sind ca. 70 für Fünfjährige .
    Das heißt Nintendo istz schlauer denje . Es hat Software für Erwachsene , Jugendliche , große Kinder und kleine Kinder . Das heißt Nintendo wird den Cube an alle Altersgruppen verkaufen können . Welches kleine Kind hat ne PS2 ? Welches Kind wird sich ne X-Box kaufen ?
    Genau , fast keins ! Deshalb glaube ich , dass der Gamecube ein voller Erfolg wird!!!!

  9. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: ghost 09.10.01 - 15:16

    alles bloß nicht MS !!!
    es reicht das die HomeComputer Ära zu ende ist und es nur noch MS DOSen gibt :-((


    --ghost

  10. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: J.C. 14.10.01 - 14:36

    Hi!!!!

    Also erstmal:

    WAS HABT IHR ALLE!!! WER HAT DIESEN SCHEIß TEST GESCHRIEBEN???

    Alleine Luigi und Wave Race stellen ALLES grafisch und musikalisch in den Schatten!

    Keine PS2-pixligen Kanten, keine 32-Bit-Farben am PC und keine unrealistischen Texturen!!!

    Alles volles Programm.

    Ok, negativ ist, dass Nintendo mal wieder keine Ahnung von Peripherie hat!!!

    Ich will Time Crisis mit Light Gun!!! Ich will Dance Dance Revolution mit Tanzmatte!!!!

    Ansonsten ist mit Mario, Zelda, Super Metroid und Turok wieder alles vertreten.

    Klasse, Nintendo!!!

  11. Re: vollverpeiler

    Autor: Dirk M. 14.10.01 - 15:11

    Also erstmal muß ich sagen, daß ich ein mächtig großer Nintendo-Fan bin! Ich besitze den Gameboy pocket, den Gameboy Advance und auch das N64. Ich habe mich trotzdem dazu durchgerungen, mir eine PS2 zukaufen und muß ehrlich zugeben, daß es diese Konsole in sich hat. Allein die Grafik von GT3 habe ich so nicht mal auf dem Computer gesehen und ich weiß, von was ich rede, ich habe immerhin eine GeForce 2 Grafikkarte im PC mit genialem AntiAliasing und guter Framerate. Gut das flimmern und die teilweisen Treppeneffekte der Grafik bei der PS2 sind einwenig nachteilig aber GT3 ist da ein guter Anfang, man sieht bei diesem Spiel wirklich die AntiAliasing Fähigkeiten der PS2! Ich wollte es auch nicht glauben, daß die PS2 AntiAliasing hat, aber nun ist mir dies bewiesen worden. Trotzdem glaube ich, daß der GameCube alles andere in denSchatten stellen wird und ich werde ihen mir kaufen,und ich bin trotz des Kaufs einer anderen Konsole auf ewig Nintendo-Fan!

  12. Re: Gamecube - erwachsenen-killer-konsole!

    Autor: Dirk M. 14.10.01 - 15:31

    Zuerst einmal muß ich euch sagen, daß ich ein absoluter Nintendo-Fan bin und mir trotzdem eine PS2 gekauft habe. Ich besitze auch einen 1500 DM teuren Panasonic DVD Playern der das Spitzenmodell in seiner Preisklasse darstellt. Die PS2 und den DVD Player habe ich über S-Video Kabel an den Ferneher angeschlossen und da macht die PS2 ein in dieser Preisklasse sehr guten Eindruck. Dazu kommt, daß man mit ihr auch noch Spielen kann. Also für Leute, die keinen DVD-Player haben ist es die beste Endscheidung die man treffen kann sich eine PS2 zu kaufen. Ich hätte früher auch nicht gedacht, daß ich dies mal sagen würde, ich habe dei PS1 sogar gehaßt aber die PS2 ist etwas völlig anderes, ein rundum gellungenes Gerät. Der GameCube wird sie trotzdem wegpusten. Alles klar?, na dann Tscüüüüß!

  13. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Dirk M. 14.10.01 - 15:37

    Dem kann ich nur zustimmen!

  14. Re: Jaja...

    Autor: Dirk M. 14.10.01 - 15:41

    Ich habe auch ne PS2 und denke der Gamecube wird sie wegpusten!

  15. Re: Jaja...

    Autor: Dirk M. 14.10.01 - 15:44

    Genau!

  16. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: nyx 25.10.01 - 01:44

    Wo die Argumente aufhören, da fängt die Polemik an, mein Bester.
    Übrigens haben Sie im Englischunterricht geschlafen - nach ihrer Formulierung müßte es heißen "the 3rd rank", da das englische "place" nichts mit dem deutschen Ranglistenplatz gemein hat.

  17. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Christoph 31.10.01 - 14:11

    Es gibt ja zum Glück noch Mac, Unix und NT!

    christoph

  18. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: StarWolf 05.11.01 - 17:19

    Nun...
    als erstes will ich klarstellen, das der GCN die beste Konsole ist (Technisch/Design/Software). Sollte er das Rennen nicht gewinnen, liegt das zu 100% an dem Mainstream, der leider noch Sony folgt (was nicht heißen soll, das Nintendo nicht den Mainstream auf sich ziehen wird).
    Sobald manche Sony fans aufwachen hat Nintendo gewonnen, da der GameCube wirklich genial ist!!! Zu den 3 RE teilen... Das sind 6! Die RE reihe wird mit 2 neuen Teilen exclusiv für den GCN fortgesetzt (THX @ Capcom). Das beweißt, das Nintendo vom Kinderimage wegkommt. Was ich noch sagen wollte:

    Ist eine Konsole nur dann gut, wenn die spiele brutal sind???

    Nun... ich hab selbst nen Unreal Tournament clan, aber auf der anderen seite zock ich Pokemon, Mario usw... das hat zwar jetzt nix mit dem Thema zutun, aber ich wollte das mal loswerden, weil ich typen nicht leiden kann, die meinen, dass nur brutale gamez gut sind. Trozdem wollt ich auch sagen, das es genau diese Gamez auch für den GCN gibt =)... sorry, wegen meinem deutsch... bin grad verwirrt.

    Also, Sony Suckt (was soviel heißt: Ich würd meine PS2 (wenn ich eine hätte) zum staubsaugen benutzen), Microsoft soll ruhig weiter ihr blondinenwindowsprogramme machen und Nintendo Rulet

  19. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Barna 05.11.01 - 20:00

    Dem kann ich nur zustimmen...

    Ich sag nur Conker's Bad Fur Day für N64!
    (Wers nicht kennt hat eins der besten Games verpasst...)

    Das Game zeigt, dass Nintendo schon lange vom Kinderimage weg will.

  20. Re: Test: Gamecube - Spekulationen zur Zukunft der Konsolen

    Autor: xray 11.11.01 - 06:48

    Das mit der Dreamcast kann ich voll und ganz unterschreiben.

    Die DC ist in jedem Fall ein technisch sehr viel besser durchdachtes Produkt als die PS2.
    Allein das Grafikchipumgebung der PS2 mit viel zu wenig Texturen speicher macht die PS2 zum Krüppel. Und Anti-Aliasing über rechenleistungfressende Algos, da fasst sich jeder Programmierer an den Kopf. Chance vertan Sony.

    Zudem hatte Sega die inovativsten Spielideen der letzten 2 Jahre !! Aber das sehen scheinbar die wenigsten. Der Mainstream kauft aber seit jeher das am meisten gehypte Produkt.

    Das nennen von PS2 , GC & Xbox in einem Atemzug ist ohnehin witzlos.
    Vielmehr sind PS2 und DC eine Konsolen-Generation. Wobei die DC sogar in weiten Teilen überlegen ist.
    Es kann folglich nur um Xbox vs. GC gehen.


    Der Gamecube hat sowohl vom stimmigen Hardwarekonzept als auch von den dahinter stehenden Softwareentwicklern sehr gute Chancen die XBoX auszustechen.

    Der XboX prohezeihe ich schon jetzt den Untergang, DvD Medien gibt es bereits für 15 DM Tendenz fallend. Die XboX Spiele werden auf dem HomePC gespielt werden.
    Als Raubkopien. Für die Softwarehersteller wird sich das Thema XboX schon bald erledigt haben.
    Auch preislich positioniert sich die XboX bereits in der Office-PC Klasse.
    Viel zu teuer. Dazu noch eine Harddisk in einer Konsole. ->Wer Kinder hat. Gute Nacht

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  3. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Köln, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. Gratis
  3. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme