1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…
  5. Thema

Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: krasser Erkan!!

    Autor: Nuitari 16.11.01 - 10:31

    Was ?????

    So ein scheiß habe ich schon lange nicht mehr gehört!

    "Sony könnte doch Nintendo kaufen"
    Schau dir doch mal die Geschäftszahlen von Sony und Nintendo von diesem Jahr an.
    Nintendo hat einen richtig fetten Gewinn erziehlt !

    "MiniDVD kein platzt für so viele Autos ist"

    Ja, wenn du sie alle auf die MiniDVD aufkelben willst, bekommst du bestimmt probleme !

    Aber mal ernst, was denkste überhaupt wieviel platz so ein Auto braucht?
    Vielleicht solltest du dich mal mit der Thematik beschäftigen, bevor du so ein Scheiße losläßt.

  2. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: StarWolf 17.11.01 - 12:36

    So, leichter zu brennen??? das glaubst du wohl selber net! such dir doch erstmal nen brenner der die cd schluckt! Und sony is halt so beschränkt das die nix neues erfinden... ok, auf ne mini dvd gehen nur 1,5 gb drauf, aber welches spiel braucht mehr? die DvD bei PS2/XBox sind reine Faulheit! du sagst es ja selbst, dass ein DvD Rohling 50 dm kostet! Nintendo macht eben den spielepreis günstiger und auserdem sieht die mini dvd viiiel geiler aus =)... und in sachen kinderspiele... ach egal, hab ich schon zu oft gesagt, manche lassen sich eben nicht belehren.

  3. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: StarWolf 17.11.01 - 12:47

    *roooofl, du glaubst dass die ATI im GC net an die GF3 in nem pc (oder in Microsofts PC für den Fernseher) rankommt??? Vielleicht hat die GF3 ne technisch stärkere leistung, aber dazu brauchst du das gerät um sie umzusetzen (Videospielkonsole! Und die einzigen anbieter die die nötige Erfahrung haben sind Nintendo und Sega... nur schade das Sega wegen so nem fuckin newB (Sony) kein geld mehr hat... scheiß mainstream... scheiß jugend... weck mich bitte auf aus diesem alptraum...)...

  4. Re: Nintendos neue Kinderwaffe?

    Autor: StarWolf 17.11.01 - 12:50

    nun, ich bin ein pc hardcore Gamer (Ich geh auf Lan Partys, bin Leader von nem Unreal Tournament clan) aber trozdem find ich das konsolen besser zum zocken sind also pcs (auser ego shooter)... und ich sag dir, der GameCube hat einige spiele an die PC hardcore gamerz garnich zu träumen wagen!

  5. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: MoD 30.11.01 - 17:53

    Ey du Ochsenschwanz!
    Hast du Matsch in der Birne oder was? Welches Laufwerk außerder, der im Gamecube ist, soll die Dinger denn lesen? Außerdem fällt mir auf, dass du wahrscheinlich das potenzial hast, ein Serienkiller zu werden, wenn du meinst dass Wave Race kindisch ist! Und wenn Luigi Bock macht, ist es mir egal welche Zielgruppe gemeint ist! Meinen Geschmack trifft Big.N eigentlich immer!
    Und an deinem Beispiel ist deutlich zu erkennen, dass PS2 spielen verblödet!
    Danke für die Aufmerksamkeit!

  6. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: sag ich nicht 02.12.01 - 21:30

    Ihr seid alles Kinder *lol*,

    glaubt ihr etwa das das Spielen neu erfunden wird?
    Ist bei jeder Generation das selbe. Neu hinzugekommen ist nur das Internet, die Grafik ist bissel besser, alles läuft ein wenig flüssiger, die Games an sich sind die selben wie schon vor "grauen" Urzeiten.
    Schaut euch mal weiter die, ach so tolle, Grafik an und ihr werdet merken das der ganze Rotz nach einem halben Jahr langweilt:)

    Tschüss Kinder

  7. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Jürgen Keppler 03.12.01 - 01:25

    > sag ich nicht schrieb:
    >
    > Ihr seid alles Kinder *lol*,



    Der, der rumprollt, andere anpöbelt und sogar zu feige ist, auch nur einen Nick zu nennen, der ist ein ECHTES Kind... :-(

  8. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Z 14.03.02 - 13:52

    Unix/Linux jaaaa, Mac ok, NT = MS!! Neeee...

    Übrigens:
    Gamecube wird der ultimative Hammer, auch wenn dies wegen den nicht so tollen KinderSpielen nicht so schein... Er hat die benötigte Leistung (knapp 500Mhz IBM/PowerPC Prozi), spiele werden zu 90% die selben erscheinen wie auf der XBOX (bis auf MS Release Titel) und dazu ist er schön klein, günstig und symphatisch, soweit man dies von einer Konsole oder dessen Hersteller sagen kann. Vergesst die XBOX! Überlegt euch mal wesswegen Microsoft die Screenshots faken liess und kurz vor dem release durch die original ersetzen liess??? Janu, jedem das seine.. Peace

  9. Re: Nintendos neue Kinderwaffe?

    Autor: DumbOne 20.03.02 - 13:47

    ihr seht alle luigi und nennt den cube ne kinderkonsole, gibts auf der playstation etwa nur quakes, unreals und dukes?
    nein, ich denke nicht, keine sorge es weden schon noch genug spiele die auch dich (oder sollte ich sie sagen^^) ansprechen könnten.

    ich spiele auch sehr viel mit dem pc, hab lange d2 online gespielt und jetzt hab ich mit ultima angefangen, seit dem dc hab ich keine konsole mehr gehabt und mich hat auch keine interessiert weil ich ja meinen pc hatte
    aber jetzt hab ich wieder lust auf ne konsole bekommen weils da einfach ganz andere arten von spielen gibt, nenn mir nur ein gutes beat´em up und ein gescheites ein rennspiele in dem man keine formel1 autos steuert auf dem pc

    sicher, für spiele wie unreal2 werd ich meinen pc nutzen aber du kannst nicht sagen dass man keine konsole braucht wenn man nen gscheiten pc hat

    jetzt will ich noch was zu dem kerl sagen der meinte der käufer hat keinen vorteil wenn man spiele nicht kopieren kann: lol, du depp, denk mal ein bisschen nach:)

    cu

  10. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: DumbOne 20.03.02 - 14:08

    ist das schöne am spielen nicht dass es alle altersgruppen können?
    die meisten die die potentiellen dc käufer als kinder bezeichnen (ich hol mir nachdem ich die bilder von resident evil gesehen hab und weil ich nintendo einfach cool finde mit meinen 18jahren auch einen) sind wahrscheinlich 14 jährige counterstrike spieler:P

    nicht zu ernst nehmen...:)

  11. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: m4m 01.04.02 - 01:52

    Da im Gamecube kein DVD player integriert ist, ist auch der Preis entsprechend niedriger aber fallst du es nicht weist: Residend Evil wird nur auf dem Gamecube erscheinen und zwar Teil 1-4, du wirst der erste sein der sich deswegen die Konsole kauft und anschließend wirst du noch mal über den Satz:" der Gamecube taugt nichts" nachdenken und bemerken was du, der keinen Plan hat, für eine dumme Aussage gemacht hat.

  12. Re: Nintendos neue Kinderwaffe?

    Autor: Alex 06.05.02 - 18:25

    So sehe ich das auch !Ich bin 15 und habe mir den Gamecube auch gekauft !Und ich bin sehr zufrieden !Ich gebe auch zu ,dass ich mir Kuigi gekauft habe ,da das spiel Spaß macht !Außerdem gibts fuer die tolle PS auch sonne Scheißer wie Crash Bandikot usw. !Fuer den NGC kommen jetzt auch Ego Shooter raus ! erkundigt euch mal bevor ihr sonne scheiße wie Kinder Konsole labert !!!

  13. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: mzam 06.05.02 - 18:49

    hm ich wag es ja kaum was zu sagen.

    :)

  14. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Max 15.05.02 - 12:58

    Die Game Cube hat Zukuft, will ja schließlich Spiele spielen die Spaß machen und nicht Kopfzerbrechen, und wenn es ein richtiges Strategiespiel mal sein soll dann greif ich mir meinen PC, gegen den hat ne Playstat. oder ne X-Box nichts entgegenzusetzen, ebensowenig einer günstigen, robusten, einfachen und kompakten Game Cube, außer nen zu hohen Preis, Spiele die vor nen halben Jahr und mehr für den PC rauskamen usw. und diese Games stehen dann für 60 und mehr Euro im Laden weil sie keiner kaufen kann ( Preis ).
    Spaß-Spiele wie Mario-Bross, Segas Super Sonic ( für GC ! ) und mehr wird es weiterhin fast auschließlich für die Game Cube geben, da Sega mittlerweile keine Konsolen mehr herstellt und damit mittelfristig auch keine Spiel mehr für die Dreamcast herauskommen werden.
    Ich kauf mir ne Game Cube !
    Bravo Nintendo und ATI !

  15. Stimmmmmmmmmmt !!!!!!!!!!!!!!

    Autor: Max 15.05.02 - 13:20

    Microsoft ist DER Killer der HomeComputer !!!!
    Jezt müsse wir alle mit von Fehlern nur so strotzenden MS-Dosen leben!
    Hat den dieser Gates nie genung Geld ?
    Nun hat Gates auch den PC-Markt auf dem Gewissen nachdem er in kurtzen Abständen
    von 99 bis 2001 - Win 98,Win NT, Win 98 SE, Win ME, Win 2000, Win Xp, herausbrachte, so das viele Spiele- und Programm - Firmen dem Fehlerausbügeln nicht mehr nachkamen die all diese unterschiedlichen Betriebssysteme in ihren Programmen verursachten.
    Die Folge war das viele Kunden sich vom PC als Spieleplattform abwandten da die Funktion dieser Games auf dem PC eher einem Glücksspiel gleichkam, und schon beim nächsten Treiberwechsel oder Direkt-X -Wechsel die Funktion nicht mehr gewährleistet war....
    Und jezt will dieser Monopolist ( Gates ) auf dem Konsolenmarkt.
    Nein Danke

  16. Gamecube Zelda

    Autor: Shiek 26.05.02 - 22:38

    Wenn du auf Zelda wartest

    Vergiss Es!!

    Ich hab mich auch schon total auf das neue Zelda gefreut und hab gehofft es wird ne fortzetzung von Ocarina of Time. Aber das Game ist völlig kindisch geworden und sieht wie ein Comic aus so alla Jet set Radio(nur ohne Outlines). Und statt Link einen Anime Look zu verpassen, haben die ihm ein völlig schwules asehen gegeben das er fast wie ein mädchen aussieht.
    Ich musste fast weinen als ich diese riesen enttäuschung gesehen habe.
    Aber wenigstens wirden Mario Sunshine und Super smash Bros. riesen Hits!

    Ps. Yuji Naka ist der grösste!

  17. Re: Test: Gamecube - Nintendos neue Wunderwaffe?

    Autor: Shiek 26.05.02 - 22:44

    Du hast recht

    Der Dreamcast ist wircklich die Beste Konsole!
    Zum glück gibts jetz aber Sonic für den Gamecube!
    Hoch lebe der Gamecube die beste Konsole der Welt(gleich nach Dreamcast)
    und hoch lebe Sonic Adventure 2 (battle)
    und Hoch lebe Yuji Naka

    Ps. Yuji Naka ist der Erfinder des Besten games allerzeiten, wisst ihr welches,
    was? ihr wisst es nicht?
    Natürlich von Sinic the Hedgehog
    ihr wohl nix Ahnung habe

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  2. Indu-Sol GmbH, Schmölln
  3. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 654€ (mit Rabattcode "PLUSDEALS10" - Bestpreis)
  2. (u. a. Razer Blade Pro 17 (2020) 17,3'' Full HD 300Hz i7 RTX 2080 Super 16GB 512GB SSD Chroma RGB...
  3. (u. a. Lenovo Yoga Slim 7i Evo 14 Zoll i5 8GB 512GB SSD für 799€, Motorola moto g9 plus 128GB...
  4. (u. a. Samsung UE-50TU7170 50 Zoll LED für 449€, HP EliteBook 840 G1 generalüberholt 14 Zoll i5...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme