1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…

Module? (Re: Archos bringt mobilen Personal Video Recorder)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Module? (Re: Archos bringt mobilen Personal Video Recorder)

Autor: Thomas am Fluss 03.06.03 - 17:21

pyrdacor schrieb:

> Ich würde mir so ein Ding auch nicht freiwillig
> zulegen (Geschenkt ginge schon). Dazu ist es
> einfach einerseits zu teuer und andererseits zu
> schlecht (als Abspielgerät für den Fernseher
> sind die Bildübertragungsraten ja nicht gerade
> tuffig). Naja, aber es ist zumindest mal ein
> erster Schritt.

Fein wäre, könnte per Modul das Material per Firewire vom Camcorder aufgezeichnet werden. Statt einer 90-er Kassette ließe sich schon einiges mehr auf die Platte bringen. Dann hat man quasi die Kamera in der Hand und den AV300 am Gürtel? Zugegeben, vom Handling nicht praktisch. Andererseits stünde Aufgenommenes gleich in einem Platz sparenden Format am PC zur Verfügung (wer öfter DV auf Platte zieht, weiß, was ich meine). Aber dazu müssten 720×576@25fps möglich sein (oder werden).

So long vom Fluss
Thomas


Neues Thema


Thema
 

Archos bringt mobilen Personal Video Recorder

Golem.de | 03.06.03 - 13:14
 

Re: Archos bringt mobilen Personal...

fUnk` | 03.06.03 - 14:30
 

Re: Archos bringt mobilen Personal...

Das Ich | 03.06.03 - 16:09
 

Re: Archos bringt mobilen Personal...

pyrdacor | 03.06.03 - 16:15
 

Re: Archos bringt mobilen Personal...

pmpo | 03.06.03 - 16:57
 

Module? (Re: Archos bringt mobilen Personal Video Recorder)

Thomas am Fluss | 03.06.03 - 17:21
 

Re: Archos bringt mobilen Personal...

j.j. | 03.06.03 - 16:49
 

Nun fehlt nur noch ein eingebauter GPS...

MarkundBein | 03.06.03 - 18:04
 

Re: Nun fehlt nur noch ein eingebauter...

Lupo | 04.06.03 - 11:32
 

Archos Multimedia Jukebox 120/140

ND | 05.06.03 - 07:47
 

Re: Archos Multimedia Jukebox 120/140

Lupo | 05.06.03 - 10:31
 

Re: Archos Multimedia Jukebox 120/140

ND | 05.06.03 - 10:44
 

Re: Archos Multimedia Jukebox 120/140

Lupo | 05.06.03 - 11:04
 

Re: Archos Multimedia Jukebox 120/140

ND | 05.06.03 - 12:23
 

Aufnahmen mit Archos Multimedia Jukebox

Michael | 09.07.03 - 21:42
 

Re: Aufnahmen mit Archos Multimedia Jukebox

Lupo | 11.07.03 - 10:44

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiterin / Leiter in der Gruppe Netzwerkplanung und Netzwerkbetrieb (w/m/d)
    Polizei Berlin, Berlin
  2. SAP BI Architekt und Plattformverantwortlicher (m/w/d)
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  3. (Junior) Inhouse IT - Consultant (m/w/d)
    Nordwest Industrie Group GmbH, Bundesweit
  4. Programm-Manager - BVQ for Kubernetes (m/w/d)
    SVA System Vertrieb Alexander GmbH, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 359,99€ (Release: 04.11.)
  2. (u. a. Dead Rising 4, Disciples Liberation, Leisure Suit Larry - Wet Dreams Dry Twice)
  3. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico
    Mich küsst die künstliche Sonne wach

    Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY & Raspberry Pi Pico Den Pico mit programmierbarem IO und NES-Gamepad steuern
    2. Smart Home für Tüftler Heimautomatisierung mit Home Assistant und ESP
    3. Retrosounds mit Raspberry Pi Pico Auf dem Weg zur Pico-Konsole

    Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

    1. Google Flutter läuft stabil auf Windows

    1. PXW: Huawei bietet bald wieder 5G-Smartphones an
      PXW
      Huawei bietet bald wieder 5G-Smartphones an

      Der Telekomausrüster Huawei kommt nicht ohne seine darniederliegende Smartphone-Sparte aus. Jetzt zeichnen sich trotz Handelskrieg echte Lösungen ab.

    2. eVTOL: Volocopter startet Testflug am Flughafen in Rom
      eVTOL
      Volocopter startet Testflug am Flughafen in Rom

      An Roms Flughafen Fiumicino ist erstmals ein Volocopter 2X in den italienischen Luftraum aufgestiegen - um einen wirklichen Flug handelt es sich aber kaum.

    3. Leistungsaufnahme: Effizienz muss man auch wollen
      Leistungsaufnahme
      Effizienz muss man auch wollen

      Neue Hardware wird immer effizienter. Auch High-End-Prozessoren und Grafikkarten können sehr sparsam sein. Leider ist das nicht Standard.


    1. 14:42

    2. 14:17

    3. 14:00

    4. 13:42

    5. 12:48

    6. 12:30

    7. 12:04

    8. 11:15