Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…

Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: Golem.de 18.12.03 - 10:12

    Für den seit Anfang Dezember 2003 von Elta ausgelieferten DivX-Pro-fähigen DVD-Player Elta 8883 MP4 veröffentlichte der Hersteller nun ein erstes Firmware-Update auf die Version 1.0.0.6. Unter anderem erweitert diese das Gerät um die Wiedergabe von Audio-Dateien im OGG-, WAV- und im WMA-Format.

    https://www.golem.de/0312/28995.html

  2. was ist möglich?

    Autor: düff iks 18.12.03 - 10:21


    wie isn das aktuell? welche divx movies spielt ein solcher player derzeit ab? irgendwer meine mal es sind nur bestimmt bitraten möglich, bei divx. nicht jedes divx-file wird von solchen palyern abgespielt, nur solche die passend kodiert sind.

  3. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: Snowman 18.12.03 - 10:32

    Der Link für das Update zeigt auf eine Download-Seite von Elta, das Archiv enthält aber leider nur ein Update für den 8882, ich halts nicht für ratsam das in den 8883 einzuspielen, hab prophylaktisch schon mal ne Mail an elta geschickt.

  4. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: CK (Golem.de) 18.12.03 - 11:02

    Snowman schrieb:
    > Der Link für das Update zeigt auf eine
    > Download-Seite von Elta, das Archiv enthält aber
    > leider nur ein Update für den 8882, ich halts
    > nicht für ratsam das in den 8883 einzuspielen,
    > hab prophylaktisch schon mal ne Mail an elta
    > geschickt.

    Danke für den Hinweis, ich habe gestern Abend von Elta zwar den Hinweis bekommen, dass das Update nun erhältlich ist, aber mir nur den Archiv- aber nicht die Dateinamen überprüft. Falls ich weiteres von Elta dazu höre, schreibe ich es in die News.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  5. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: Steve 18.12.03 - 11:19

    werden dann die nächsten 8883-Geräte die Elta in die Läden bringt schon mit neuer Firmware geliefert, falls man sich den nach Weihnachten kaufen will???

  6. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: Unknown 18.12.03 - 11:37

    Ist ja interessant, wenn man sich diesen Patch mal anschaut.
    Das Ding läuft mit einem Linux 2.4. Müssen die, wenn sie Linux verwenden, nicht den
    Quellcode veröffentlichen?

  7. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: PD 18.12.03 - 12:09

    Hi,

    hab soeben die Firmware gedownt, dieses heisst:
    8883 MP4_Firmwareupdate 1_3_4_5_7_17122003.zip

    Bin aber direkt über die Elta Seite zum Downloadlink gegangen.
    Hatte eben auch mit Elta Deutschland telefoniert, denen war gar nichts bekannt davon. Noch besser, die haben gar nicht das Gerät da, kommen erst Anfang Januer per Schiff. "Plus" hat die Dinger extra aus Taiwan Einfliegen lassen. Krass was?

    Ajo,

    PD

  8. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: CK (Golem.de) 18.12.03 - 13:22

    PD schrieb:
    > hab soeben die Firmware gedownt, dieses heisst:
    > 8883 MP4_Firmwareupdate 1_3_4_5_7_17122003.zip

    Ja, nur sind in dem dummerweise Dateien drin, die ein 8882 im Namen tragen.

    > Hatte eben auch mit Elta Deutschland
    > telefoniert, denen war gar nichts bekannt davon.

    Die Firmware gibts auch erst seit gestern Abend, Elta hatte mich wegen einer Nachfrage bez. Wiedergabeproblemen darüber informiert. Warte leider noch auf Antwort, was nun mit den Dateien ist.

    > Noch besser, die haben gar nicht das Gerät da,
    > kommen erst Anfang Januer per Schiff. "Plus" hat
    > die Dinger extra aus Taiwan Einfliegen lassen.
    > Krass was?

    Hehe, Plus wird alles aufgesogen haben. Dann wirds wohl beim Media Markt noch etwas dauern.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  9. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: chojin 18.12.03 - 13:34

    Steve schrieb:
    >
    > werden dann die nächsten 8883-Geräte die Elta in
    > die Läden bringt schon mit neuer Firmware
    > geliefert, falls man sich den nach Weihnachten
    > kaufen will???

    Das kann man sicherlich nicht genau sagen. Aber du kannst es dann nachprüfen, und ggF. das Update einspielen, ist ja kein Problem.

    Ich bin sehr erfreut, das ELTA nun doch relativ schnell hinterher ist mit einem Update. Der Player kann nun im Prinzip alles, was ich von ihm erwarte (benötige). Ich werde ihn im Auge behalten ;)

  10. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: AmiRage 18.12.03 - 13:34

    PD schrieb:
    > "Plus" hat
    > die Dinger extra aus Taiwan Einfliegen lassen.

    ... aber liefern können sie trotzdem nicht mehr, obwohl ich am 04.12. bestellt hatte und "sofort lieferbar" angezeigt wurde/wird.

  11. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: lori 18.12.03 - 14:34

    Psssssst! Nich so laut...SCO ist überall... ;)

  12. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: Schorsch 18.12.03 - 14:49

    Hier gibt's die richtige Datei:

    http://jefferson.web4free.info/8883MP4_1_Update.zip

  13. Vergleich mit Xoro HSD 400+

    Autor: DerM 18.12.03 - 14:55

    Mal ne kurze Frage an die Leute die vielleicht Erfahrung mit dem Xoro HSD 400+ haben. Macht es Sinn sich den Elta 8884 zuzulegen, mal komplett abgesehen vom DivXpro support. Inwiefern ist der Elta besser oder schlechter? Habe seit 7 Tagen den Xoro und bin eigentlich ganz zufrieden, macht nur bei einigen DivX4 AVIs Probleme.

  14. Re: Vergleich mit Xoro HSD 400+

    Autor: chojin 18.12.03 - 15:08

    DerM schrieb:
    >
    > Inwiefern ist der
    > Elta besser oder schlechter? Habe seit 7 Tagen
    > den Xoro und bin eigentlich ganz zufrieden [...]

    Also wenn du zufrieden bist, ist das doch schonmal gut. Ich war mit dem HSD 400 alles andere als zufrieden.
    Der primäre Unterschied zw. ELTA 8883 und Xoro HSD 400+ ist der verbaute Chip: ein ESS im Xoro, und ein MediaTek 1389 DE im Elta.
    Der MediaTek ist eben etwas neuer und kann DivxPro Features.

    Mit interessiert da jedoch eher, dass der ELTA mehrere Audiospuren und Untertitel kann (oder können soll). Seine kleinen Problemchen wird wahrscheinlich jeder Player haben.
    Daher: Wenn du mit deinem zufrieden bist - mach dich nicht verrückt :)

  15. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: koenig 18.12.03 - 16:08

    woher stammt dieses Update???

  16. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: PD 18.12.03 - 16:59

    Stimmt, der Name der ISO hat 8882.

    Danke,

    PD

  17. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: Snowman 18.12.03 - 17:24

    Dasselbe Update hab ich von einem elta-Mitarbeiter auf Anfrage zugeschickt bekommen, in soweit beruhigt es mich das es das einzige Update für den 8883 ist. Allerdings hab ich mit meinem nur Probleme, hab nicht so den umfassenden Plan was Kompression und Codecs angeht, aber bei DivX-Filmen hab ich entweder das Problem das der Player kurz nach Filmstart abkackt und nur ein und ausschalten hilft. Oder wenn man schnellen Vorlauf benutzt der Ton nicht mehr funkt, z.b. nur rauschen bringt. Oder der Film in Zeitlupengeschwindigkeit abläuft. Alles in allem kein Spass sich da einen Film anzusehen. SVCD ging noch, ab und zu mal geringfügig langsamer, DVD hatte aussetzer, immer mal für ne sekunde. sehr ärgerlich. kann man nur hoffen das zukünftige updates dasin ordnung bringen.

  18. Neues zum Elta-8883-MP4-Update

    Autor: CK (Golem.de) 18.12.03 - 17:32

    Liebe Leser,

    vor wenigen Minuten (siehe die bereits überarbeitete Meldung) hab ich von Elta die Info erhalten, dass man spätestens morgen (Freitag) früh die korrekte Datei zum Download anbieten will.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  19. Re: Erstes Update für DivX-DVD-Player Elta 8883 MP4

    Autor: koenig 18.12.03 - 17:40

    Ich habe den Player von Plus erworben und kann die Probleme nicht bestätigen. Das einzige Problem mit dem Player bei mir ist, das bei DivX-Filmen der Ton zeitweise etwas hinterherhinkt (ca. 1s) , um durch kurzes Stocken des Bildes wieder aufzuholen. DVDs und sonstige Medien gehen ohne Probleme.

    Da ich OGM-Filme OGG-Dateien habe, wäre das Update mit dieser Funktionalität natürlich der Knaller...

  20. Elta im Media-Markt erst nächstes Jahr?

    Autor: Ferrum 18.12.03 - 19:09

    CK (Golem.de) schrieb:

    >
    > Hehe, Plus wird alles aufgesogen haben. Dann
    > wirds wohl beim Media Markt noch etwas dauern.

    Bedauerlich wenn man bedenkt dass Elta selbst nach ursprünglichen Aussagen das Gerät mitte Dezember ausliefern wollte und dies offensichtlich auf Nachfragen auch noch bestätigte. :(

    Aber kommt Zeit kommt Elta. Wird schon alles lecker werden. Vieleicht bringt ihr auch noch ein News-Update wann das Gerät im (Offline-)Laden erhältich ist? Wäre nett und superklasse. ;)

    *zappel*

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. BWI GmbH, Meckenheim
  3. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München
  4. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. 2,99€
  3. 4,60€
  4. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
      Doom Eternal angespielt
      Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

      E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

      1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
        Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
        Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

        Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

      2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
        AVG
        Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

        Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

      3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
        Gamestop
        Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

        Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


      1. 14:32

      2. 12:00

      3. 11:30

      4. 11:00

      5. 10:20

      6. 18:21

      7. 16:20

      8. 15:50