1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…

20 Zoll: LCD-TV von V7 für knapp 800 Euro

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 20 Zoll: LCD-TV von V7 für knapp 800 Euro

    Autor: Golem.de 11.03.04 - 09:31

    Der LCD-Fernseher LTV 20D von V7 VideoSeven mit einer Bildschirmdiagonale von 20 Zoll kommt mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Markt. Das Gerät bietet ein 4:3-Seitenverhältnis.

    https://www.golem.de/0403/30194.html

  2. Re: 20 Zoll: LCD-TV von V7 für knapp 800 Euro

    Autor: Homeworld 11.03.04 - 09:35

    Ist die Reaktionzeiten Aufleucht- und Nachleuchtzeit zusammen oder wieder mal nur die Aufleuchtzeit?

    Homeworld

  3. Interessantes Angebot

    Autor: Mayday 11.03.04 - 09:45

    Also das Angebot klingt wirklich gut: Ein Fernseher und ein 20" Monitor, der zudem spieletauglich sein wird (müßte man halt testen).
    Einziger Schwachpunkt ist wohl, daß das Gerät nur mit einer empfohlenen Auflöung von 800x600 betrieben wird. Als Monitor daher nicht wirklich interessant. Wer den aber an einen Media-PC anschließt hat ein brauchbares Gerät ...

  4. Re: Interessantes Angebot

    Autor: kein plan 11.03.04 - 09:51

    Mayday schrieb:
    >
    > Also das Angebot klingt wirklich gut: Ein
    > Fernseher und ein 20" Monitor, der zudem
    > spieletauglich sein wird (müßte man halt testen).
    > Einziger Schwachpunkt ist wohl, daß das Gerät
    > nur mit einer empfohlenen Auflöung von 800x600
    > betrieben wird. Als Monitor daher nicht wirklich
    > interessant. Wer den aber an einen Media-PC
    > anschließt hat ein brauchbares Gerät ...

    alsi ich habe nichts von einem dvi eingang gelesen, du? und wo steht die auflösung?

  5. Re: Interessantes Angebot

    Autor: MAxxGoo 11.03.04 - 09:54

    Die Auflösung steht auf der Homepage.
    Guckst du hier:
    http://www.videoseven.de/website/displays/de/produkte/tvprodukte/tv_tvlcds/ltv20d/details.htm

    Da steht aber nix von einem DVI-Eingang. Nur PC VGA.

    Aber 800x600 fahr ich seit min. 8 Jahren nicht mehr auf meinen Rechnern.
    1280x1024 sollten es min. sein.

  6. Re: Interessantes Angebot

    Autor: Anonymer Nutzer 11.03.04 - 10:02

    Es ist doch nur eine empfohlene Auflösung ...

  7. Und wo steht die Auflösung

    Autor: Schalk im Nacken 11.03.04 - 10:03

    Wie unfähig muß mein eigentlich sein, das so eine Meldung veröffentlicht, ohne die Auflösung des LCD anzugeben?

  8. Re: Und wo steht die Auflösung

    Autor: Matthias 11.03.04 - 10:09

    Ich glaube, das Ding hat leider wirklich nur 800x600.
    Alles andere ist wahrscheinlich dann unscharf.

    Das steht beim Distributor im Bestellsystem:
    V7 LTV 20D - 20 " LCD-TV/ SVGA 800x600 Bildpunkte/ 4:3/ 500 cd/m²/ 500 :1/ 16 ms/ silber/ Eingänge: Antenne (DIN), S-Video, Scart/ Speaker/ Wandmontagefähig: ja/ Zubehör: Fernbedienung/ hor.: 160 °/ Signalausgänge: Audio (3,5 mm Klinke), Scart/ 75 Hz/ B: 583 mm/ (ETA: 27.05.2004)

    und das im PDF dazu:

    Produktspezifikationen
    Bildschirmdiagonale 20.1" LCD Panel (510,5 mm)
    Sichtbare Bildschirmdiagonale 408 (H) x 306 (V)
    Bildformat 4:3
    Pixelabstand (HxV): 0.51 x 0.51 mm
    Panel Spezifikation AU Panel
    Darstellbare Farben m ax. 16.7 Mio.
    Kontrastrate typ. 500:1
    Helligkeit typ. 500 cd/m²
    Reaktionszeit 16 ms
    Blickwinkel horizontal/vertikal 160°/120°
    Horizontalfrequenz 28 – 60 KHz
    Vertikalfrequenz 56 – 75 Hz
    Empfohlene Auflösung SVGA (800 x 600)
    System PAL/SECAM- B/G, D/K,I, L/L
    Stromverbrauch max. < 50 Watt / Stand-By < 5 Watt
    Kabel Tuner (Hyperband) Automatischer und manueller Suchlauf
    Stereo, Rauschunterdrückung
    Videotext (10 Seiten)
    Lautsprecher 2x 3 Watt
    Menüführung mehrsprachiges OSD
    Ein- und Ausgänge Antenneneingang, Composite-Eingang
    Scart-Eingang
    S-Video Eingang
    DTV-Eingang
    PC VGA-Eingang
    PC Audio-Eingang
    Scart-Ausgang, Kopfhörer-Ausgang
    Besonderheiten Fernbedienung, internes Netzteil, Wandhalterung möglich, silber
    Produkt-Abmessungen 583 x 429 x 202 mm BxHxT
    Gewicht netto/brutto 8,7 kg / 11,7 kg
    Garantie 2 Jahre Vor-Ort-Service (Pick-Up)
    Irrtum und Änderungen vorbehalten. www.videoseven.com

  9. Re: Interessantes Angebot

    Autor: Nodje Notgens 11.03.04 - 10:09

    Ich würde sagen, "empfohlene Auflösung" ist in diesem Fall Marketingdeutsch für "maximale physikalische Auflösung"...

    Nod,
    Nodje

  10. Re: Interessantes Angebot

    Autor: whitman 11.03.04 - 10:13

    1280x1024 ist kein tolles format (5:4)

    whitman

  11. ist aber immernoch teuer

    Autor: ekagi 11.03.04 - 10:20

    klar ist ein LCD schöner als ein fetter röhren-TV. aber dort haben sich die preise in den letzten 3 jahren nochmal verbessert. heute bekommt man im angebot (und die gibts dauernd) einen 16:9 oder 4:3 real-flat TV mit 72 bis 82cm röhre, 100 Hz, Stereo, Top-Text und allem drum und dran von den major marken sony, toshiba, panasonic und co für 550 bis 800 euro.

    ein 20" tft ist da eine andere liga. fürs schlafzimmer ok, für eine sehr kleine wohnung auch, sonst würde ich aber unter 25" kein LCD-TV kaufen, eher sollten es 30" bis 40". letzteres dürfte dann auch 1999 euro kosten, mehr aber nicht, sonst ist das nicht massentauglich.

    kagi

  12. Re: Und wo steht die Auflösung

    Autor: TOM 11.03.04 - 10:24

    Schalk im Nacken schrieb:
    >
    > Wie unfähig muß mein eigentlich sein, das so
    > eine Meldung veröffentlicht, ohne die Auflösung
    > des LCD anzugeben?

    Wenn ich mal kurz zusammenfassen darf: Du hast Dich in Ton vergriffen, der Beitrag ist grammatikalisch falsch und die Frage zur Auflösung wurde in einem anderen Forumsbeitrag bereits beantwortet.

  13. Re: Interessantes Angebot

    Autor: Mayday 11.03.04 - 10:50

    Bei LCDs bedeutet das aber, daß andere Auflösungen interpoliert werden und dann sehr verwaschen aussehen. Arbeiten kann man damit nicht mehr vernünftig ...

  14. Re: Und wo steht die Auflösung

    Autor: Netzialist 11.03.04 - 11:19

    Das ist übrigens ein TV und kein Monitor - logischerweise hat er nicht mehr als 800x600 - mehr kommt nämlich nicht übers analoge Kabel... Aber ich glaube wenn er 1600x1400 könnte würdest du ihn dir kaufen - er zeigt dann zwar auch nur 800x600 - aber hey - du hast n geiles Gerät und merkst das sowiso nicht.

    *kopfkratz*

  15. Re: Und wo steht die Auflösung

    Autor: papa_tj 11.03.04 - 12:08

    :-))

  16. Auflösung und Versandhandelspreis

    Autor: CyBear 11.03.04 - 12:17

    Die empfohlene SVGA-Auflösung steht u. a. im Produktblatt: http://62.134.62.160/pdf/J15Z745.pdf. Und einen Preis von 710,31 € plus 14 € Versand habe ich heute auch bei "Music & More" bzw. "büro. und datentechnik" gesehen: http://www.music-and-more-online.de/ishop/bd/de/front.html

  17. Re: ist aber immernoch teuer

    Autor: hoerne 11.03.04 - 12:17

    Du hast recht, ein Schnäppchen ist der nicht.
    Vor allem da man ihn mit der Auflösung nur als TV benutzen sollte.

    Besser sind da schon die 30" TFT- TVs
    Gibt es jetzt schon für 2000Euro.
    Die sind dann mit einer Auflsöung von (1280*768 physikalisch, inerpolliert 1280 x 1024) auch als PC- Monitor zu gebrauchen.

  18. Re: Und wo steht die Auflösung

    Autor: Depp im Gsicht 11.03.04 - 18:57

    Schalk im Nacken schrieb:
    >
    > Wie unfähig muß mein eigentlich sein, das so
    > eine Meldung veröffentlicht, ohne die Auflösung
    > des LCD anzugeben?

    Und wie unfähig muss man sein es nicht zu schaffen, bei der angegebenen URL des Herstellers selber nachzuschauen.


    Geh in Sandkasten weiterspielelen......BUUUAAAAHHHH, ich krieg nix Süsses.....BUUUAAAAHH.......

  19. Re: Interessantes Angebot

    Autor: freddyx 17.03.04 - 14:58

    Ich schon als sehbehinderter! Freue mich auch mal von meiner Auflösung lesen zu dürfen! Aber der vertikale betrachtungswinkel. Damit werd ich wahrscheinlich ein Problem kriegen bei den 2-5cm Abstand vorm Schirm!

    Schade da tut sich aber wohl noch was in der zukunft denke ich!

    Gruß

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Bamberg
  2. Polizeipräsidium Oberpfalz, Regensburg
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Weilheim, Rosenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (bei razer.com)
  2. 26,73€ (bei otto.de)
  3. 57,99€
  4. 289,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13