Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…

MAX Media Player - PS2 spielt DivX- und MP3-CDs

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MAX Media Player - PS2 spielt DivX- und MP3-CDs

    Autor: Golem.de 27.07.04 - 14:12

    Auch ohne das Cheat-System "Action Replay MAX" liefert Datel nun seine MAX Media Player Software für die PlayStation 2 aus. Damit wird diese - ähnlich wie bei der Software von BroadQ - zum DivX- und MP3-Player, darüber aber auch zum Emulator für alte Mega-Drive-Spiele.

    https://www.golem.de/0407/32600.html

  2. @Golem

    Autor: HellRail 27.07.04 - 14:40

    Der Fehlerteufel hat sich wieder eingenistet:

    "Auch Media-Drive- bzw. Genesis-ROMs werden von selbst erstellter CD oder USB-Stick eingelesen."

    Soll doch sicherlich Mega-Drive heissen.

    Klugscheisserischen Gruß ,)

    HellRail

  3. Re: @Golem

    Autor: AC 27.07.04 - 14:48

    "Daten werden von selbst erstellten bootfähige CDs oder USB-Sticks geladen"

    -bootfähigen ;)

    "Damit wird diese zum DivX- und MP3-Player sowie zum zum Emulator für alte Mega-Drive-Spiele."

    -Ein "zum" reicht ;)

    "Die maximale Auflösung der abspielbaren DivX-Filme soll bei 640 x 480 Bildpunkten bei einer empfohlenen Bitrate von 700 KByte pro Sekunde liegen. Die PS2 soll aber bis etwa 1,5 Mbps bewältigen."

    -Gemeint ist sicher 700kbps.

    Vieleicht noch mal in Ruhe (bei einer Tasse Tee/Kaffee) durchlesen und den Redaktionsstress mal hinter sich lassen.

    Gruß,
    AC

  4. Re: @Golem

    Autor: \me 27.07.04 - 14:50

    bei einer empfohlenen Bitrate von 700 KByte pro Sekunde liegen. Die PS2 soll aber bis etwa 1,5 Mbps bewältigen.

    sind 1,5Mbps nicht weniger als 700KB/s ?
    oder bring ich da mal wieder was durcheinander ?

  5. Fehler behoben

    Autor: CK (Golem.de) 27.07.04 - 15:08

    \me schrieb:
    > sind 1,5Mbps nicht weniger als 700KB/s ?
    > oder bring ich da mal wieder was durcheinander ?

    Ja, ich wollte auch eigentlich 700 kbps schreiben, das ist nun gefixt. Gilt auch für die anderen beiden Fehler. Danke für die Hinweise.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  6. @Golem: einer ist noch drin

    Autor: The-FleX 27.07.04 - 15:16

    Wie AC schon schrieb, oben im Teaser:

    "Auch ohne das Cheat-System "Action Replay MAX" liefert Datel nun seine MAX Media Player Software für die PlayStation 2 aus. Damit wird diese zum DivX- und MP3-Player sowie zum zum Emulator für alte Mega-Drive-Spiele."

    zum zum ...

    Gruß
    FleX

  7. Re: @Golem

    Autor: tha weedman 27.07.04 - 16:21

    man sind hier viele deutsch-lehrer...ihr müsst lernen arbeit und freizeit voneinander zu trennnen.... außerdem was ist so schlimm daran statt 700kbps - 700kbyte pro Sekunde zu schreiben??? hmmm vielleicht nochmal bei einer tasse kaffe durchschauen oder einem kollegen zum nachkorrigieren geben.... AIGHT?

  8. Re: @Golem: einer ist noch drin

    Autor: res 27.07.04 - 17:09

    Und dabei ist ja heute nicht mal Montag ;) Aufwachen Golem!

  9. Re: @Golem: einer ist noch drin

    Autor: xXx 27.07.04 - 22:05

    Demnächt in der Bildzeitung:

    "GOLEM-Leser an eigenem Klugschiss erstickt"

  10. Re: @Golem

    Autor: HellRail 28.07.04 - 07:01

    "außerdem was ist so schlimm daran statt 700kbps - 700kbyte pro Sekunde zu schreiben??? ". Also zwischen 700kbps und 700 kbyte pro Sekunde ist schon ein recht großer Unterschied, also sollte es nicht ganz egal sein. Um genau zu sein sind 700 kbps annähernd 87,5 kbyte pro Sekunde.

  11. Re: @Golem

    Autor: <Sparkplug> 28.07.04 - 07:40

    HellRail schrieb:
    >
    > Der Fehlerteufel hat sich wieder eingenistet:
    >
    > "Auch Media-Drive- bzw. Genesis-ROMs werden von
    > selbst erstellter CD oder USB-Stick eingelesen."
    >
    > Soll doch sicherlich Mega-Drive heissen.

    Ist schon geändert, allerdings Mega-Drive = Genesis also warum die Doppelnennung?

  12. Re: @Golem

    Autor: AC 28.07.04 - 09:13

    Wie niedlich, ein PISA Opfer.

    Gruß,
    AC

  13. Demnächst auf IMDB:

    Autor: nur heisse luft pasta 29.07.04 - 22:00

    "Tripple-X schlechtester Film aller Zeiten"

    (OT)

  14. Re: MAX Media Player - PS2 spielt DivX- und MP3-CDs

    Autor: cfvgtb 06.10.04 - 11:34

    Golem.de schrieb:
    >
    > Auch ohne das Cheat-System "Action Replay MAX"
    > liefert Datel nun seine MAX Media Player
    > Software für die PlayStation 2 aus. Damit wird
    > diese - ähnlich wie bei der Software von BroadQ
    > - zum DivX- und MP3-Player, darüber aber auch
    > zum Emulator für alte Mega-Drive-Spiele.
    >
    > https://www.golem.de/0407/32600.html

  15. Re: MAX Media Player - PS2 spielt DivX- und MP3-CDs

    Autor: Weisshaupt 05.08.06 - 21:36

    cfvgtb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Golem.de schrieb:
    > > > Auch ohne das Cheat-System "Action
    > Replay MAX"> liefert Datel nun seine MAX Media
    > Player> Software für die PlayStation 2 aus.
    > Damit wird> diese - ähnlich wie bei der
    > Software von BroadQ> - zum DivX- und
    > MP3-Player, darüber aber auch> zum Emulator für
    > alte Mega-Drive-Spiele.> > www.golem.de


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. Amprion GmbH, Dortmund
  3. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf
  4. Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. iPhone: Apple warnt Trump vor Einfuhrzöllen auf China-Produktion
    iPhone
    Apple warnt Trump vor Einfuhrzöllen auf China-Produktion

    Apple wehrt sich gegen Einfuhrzölle für seine Produkte, die zum großen Teil von Foxconn in China montiert werden. Zugleich arbeitet Apple an einer Verlagerung nach Südostasien. Foxconn beginnt zeitgleich die Vorbereitungen für die Fertigung neuer iPhones in China

  2. Dunkle Energie: Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar
    Dunkle Energie
    Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar

    Das Universum dehnt sich immer schneller aus. Der Motor dafür wird - mangels besseren Wissens - als Dunkle Energie bezeichnet. Ein deutsch-russischer Satellit mit einem in Deutschland entwickelten Röntgenteleskop an Bord soll Erkenntnisse über die Dunkle Materie liefern.

  3. Smartphones: Huawei will Android Q für 17 Smartphones bringen
    Smartphones
    Huawei will Android Q für 17 Smartphones bringen

    Der US-Boykott dauert weiter an, Huawei verspricht aber auch künftig Android-Updates für seine Smartphones anbieten zu wollen. Auch das neue Android Q soll für eine Reihe von Geräten erscheinen - Huaweis aktuelle Mitteilung bleibt an einigen Stellen aber vage.


  1. 19:16

  2. 19:02

  3. 17:35

  4. 15:52

  5. 15:41

  6. 15:08

  7. 15:01

  8. 15:00