1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…

Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: Golem.de 17.08.04 - 10:39

    Das US-Unternehmen TurboXS hat die vermutlich bisher ungewöhnlichste Anwendung für Nintendos Spielehandheld Gameboy Advance (GBA) gefunden: das Tuning von Autos. Mit dem Modul DTEC wird der GBA um Sensoren erweitert, an die Board-Elektronik des Vehikels angeschlossen und dient als Werkzeug für Tuning, Protokollierung und Anzeige.

    https://www.golem.de/0408/33018.html

  2. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: LH 17.08.04 - 10:44

    Garnicht mal dumm, durch seine Form dürfte er sich besser als PDAs eignen.

  3. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: Kindergarten Cop (JTR) 17.08.04 - 10:45

    Vorallem ein alter Hut. Einer der italienischen Motorradhersteller benutzt schon seit Jahren GB Colors und ein eigen entwickeltes Modul für die Justierung des Motors und deren Einspritzzeiten.

  4. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: michi 17.08.04 - 10:51

    ich kanntes noch nicht, interessiere mich aber eigentlich auch eher weniger dafür :)

  5. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: res 17.08.04 - 11:03

    Naja wozu den dicken Laptop ans Steuergerät anschließen wenn die Software doch auch auf nem GBA läuft. Ist ein guter Ansatz finde ich.

  6. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: ich 17.08.04 - 11:15

    LH schrieb:
    >
    > Garnicht mal dumm, durch seine Form dürfte er
    > sich besser als PDAs eignen.


    ?????? Ein GB dürfte in der Regel billiger sein, aber wieso sollte er besser geeignet sein als ein PDA? PDAs sind doch auch handlich.

  7. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: LH 17.08.04 - 11:28

    "Ein GB dürfte in der Regel billiger sein, aber wieso sollte er besser geeignet sein als ein PDA? PDAs sind doch auch handlich."

    Du denkst nicht wirklich mit, oder?

    Ein GBASP steht in der besten Position von ganz alleine, ein PDA tut dies meist nicht (Tastatur PDAs sind bekanntermassen aktuell sehr selten geworden).
    Auf einem Amaturenbrett steht ein GBA SP von alleine.

  8. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: moppi 17.08.04 - 12:15

    ist zwar ganz toll das ganze ... aber wie teuer wird es sein das auto für so was umzurüsten ^_-

  9. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: ich 17.08.04 - 12:23

    ...und rutscht beim Bremsen genausu rum

  10. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: jan 17.08.04 - 12:26

    kennt jemand die simpsons-folge in japan? :)

  11. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: Harry 17.08.04 - 12:31

    jan schrieb:
    >
    > kennt jemand die simpsons-folge in japan? :)
    Nein ;)

  12. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: JTR-jakketi jag 17.08.04 - 12:34

    Ja ich aber die ist nicht halb so geil wie die Folge "Homer in New York".

  13. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: LH 17.08.04 - 12:44

    Kommt darauf an, du kannst das ja wunderbar zum testen in Werkstätten benutzen, aktuell ist es ja vor allem noch eine Überwachung. Und außerdem lässt er sich sicher ziemlich leicht festkleben. Wenn du das mit einem PDA machst, ist das Display so das du nichts mehr siehst :)

  14. *MÖP* sowas gibts schon!!

    Autor: ion80 17.08.04 - 12:51

    den 50 cm³-roller aprilia di-tech (einspritzer) kann man schon einige zeit übern gameboy tunen. der zündzeitpunkt und die gasmenge kann so verändert werden.

    zur datensammlung kann man den gb hier halt schlecht benutzen, weil man die plastik-verkleidung abbauen muss, um an die cdi zu kommen. und ohne verkleidung fährt man nit dauerhaft rum.

  15. preis gefunden

    Autor: moppi 17.08.04 - 13:24

    http://www.turboxs.com/EVO/evoproducts.shtml <--da hin ^^

  16. Re: preis gefunden

    Autor: res 17.08.04 - 13:30

    Für Werktstätten und kleiner Tuner vom Preis her sicherlich ein Argument. Ausserdem kann dann jeder mit dem Ding umgehen und es wird nicht noch ein PC Experte im Laden gebraucht.

  17. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: bastard@simpsson.de 17.08.04 - 19:29

    Leider nicht!!!
    Gibt es ein gesammeltes Werk aller Simpsons-Folgen ???

    :-))) Das Beste was es je im Fernsehen gab ...

  18. Re: Gameboy steuert Auto - GBA-Modul für ernsthafte Tuning-Fans

    Autor: tramp 18.08.04 - 02:41

    wohl kaum beim bremsen - aber beim beschleunigen und am meisten wohl in den kurven :-)

    tramp

    ich finde ja, man sollte so ein software als java-applikation ins handy integrieren, dass haben die meisten doch eh dabei und eine befestigung (bei der man das display einsehen kann) gibts auch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Landratsamt Lörrach, Lörrach
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  2. 31,99€
  3. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de