Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…
  5. Thema

NOAX DivX-Player

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: Martin 20.01.05 - 16:00


    Habe seit heute ein Noax Gehäuse hab jetzt eine 40GB Platte Fat32 formatiert Festplatte wird vom PC auch als 40GB erkannt
    aber auf dem TV kommt nicht mal ein Bild Gehäuse war ohne Festplatte
    Orginal verpackt aber ohne jegliche Software mein Frage was muss auf die Festplatte alles das es auf dem TV funktioniert und wo bekomme ich es

  2. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: Peter 20.01.05 - 18:06

    H I L F E !!!

    Wollte die neue Firmware aufspielen. Während der Flashvorgangs ist der Strom, durch einen Wackelkontakt am Netzteil kurz ausgefallen. Da die Firmware nicht vollständig geflasht wurde, bekomme ich jetzt beim Anschließen an den Fernseher nur noch ein schwarzes Bild. Ein erneutes Flashen funktioniert leider auch nicht, da das Update anscheinend von der jetzt nicht mehr vorhandenen Firmware gestartet wird.

    Was kann ich machen gibt es noch eine andere Möglichkeit die Firmware aufzuspielen oder die originale wieder herzustellen????

  3. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: MBSLK230 21.01.05 - 13:00

    BMW320Cabrio schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab mir den Sunstar Digital Media Player geholt.
    > Bei Media Markt für 199 EUR inkl. 40 GB
    > Festplatte. Erkennt sogut wie alle Formate und die
    > 40GB werden auch unter WinXP sofort voll erkannt.
    > Bin echt zufrieden! Muss nur noch nen Adapter
    > besorgen, um ihn im Auto an 12V anzuschliessen.
    > Welchen Adapter habt ihr benutzt im Auto?


    Hallo spielt dein Sunstar DVD/vob.Datein , wenn ja auch mit Ton ?
    Hab den NOAX gestern bekommen , er spielt sie ab aber leider ohne Ton.

  4. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: streetborn 24.01.05 - 23:01

    BMW320Cabrio schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab mir den Sunstar Digital Media Player geholt.
    > Bei Media Markt für 199 EUR inkl. 40 GB
    > Festplatte. Erkennt sogut wie alle Formate und die
    > 40GB werden auch unter WinXP sofort voll erkannt.
    > Bin echt zufrieden! Muss nur noch nen Adapter
    > besorgen, um ihn im Auto an 12V anzuschliessen.
    > Welchen Adapter habt ihr benutzt im Auto?


    hallo,
    habe auch den sunstar von media. bei mir steht aber auf dem netzgerät nichts drauf von der stromstärke bzw spannung. steht bei dri was drauf wieviel saft das teil überhaupt benötigt!!??

  5. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 25.01.05 - 00:06

    Das Netzteil schickt 5,0 Volt und 2.0 Ampere an denn NOAX.hab mal ne Firma angeschrieben,das Netzteile auf bestellung fertigt.85€ mit Versand."R.E.S.P.E.C.T" oder? Auf der Herstellerhompage ist ein 12 Volt Adapter für den Zigaretten-Anzünder zu sehen.Hab mal hingeschrieben in englisch.Das wahr vor 4 Wochen.-Ich nehme an die Können kein Englisch.Hier mal der Link für euch alle:

    http://www.thanko.jp/divxplayer.html
    Sollte jemand ne günstigere alternative haben,währe ich auch daran interessiert.
    Noch ne Anmerkung für die ,die Probleme haben mit Ton etc.Macht euch das Update drauf.Ihr könnt sehen ob euer "NOAX" schon eins hatt,wenn euer Menü in deutsch ist.Gibts hier:
    http://nv2sversailles.nexenservices.com/drivers.htm
    steht in Französisch.
    1. bank30.rom auf den "NOAX" drauf.
    2. Am Fernseher anschliessen.
    3. Anschalten,dannach wirds oben angezeigt das er was macht.
    4. bank30.rom wieder vom "NOAX" löschen(sonst updatet er nach jedem einschlaten)
    Die Update-File heist bank30.rom für die dies nicht wissen.
    Hier noch ein Informativer Thread:
    http://www.dvdboard.de/forum/showthread.php?s=&threadid=75027


  6. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 25.01.05 - 10:12

    Hab denn 12 Volt Adapter gefunden für 26€ hier:

    http://www.shuk.de/

    Für alle:Der Mediagate Multimediaplayer läuft auch mit 5.0 Volt und 2.0 Ampere.
    Ich hab die angeschrieben bei www.shuk.de sie schrieben das der Adapter in 2 Wochen erhältlich sein wird.

  7. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 25.01.05 - 10:27

    Ihr findet das Teil unter : unser Shop/Video und TV Digitalisierung Hardware,Software/MPEG Jukebox für Video,Musik,Bilder/KFZ-Adapter für die Mediagate MG-25 Jukebox.


  8. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: alex.534 29.01.05 - 09:12

    Peter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > H I L F E !!!
    >
    > Wollte die neue Firmware aufspielen. Während der
    > Flashvorgangs ist der Strom, durch einen
    > Wackelkontakt am Netzteil kurz ausgefallen. Da die
    > Firmware nicht vollständig geflasht wurde, bekomme
    > ich jetzt beim Anschließen an den Fernseher nur
    > noch ein schwarzes Bild. Ein erneutes Flashen
    > funktioniert leider auch nicht, da das Update
    > anscheinend von der jetzt nicht mehr vorhandenen
    > Firmware gestartet wird.
    >
    > Was kann ich machen gibt es noch eine andere
    > Möglichkeit die Firmware aufzuspielen oder die
    > originale wieder herzustellen????
    >
    >

    hallo peter,

    konntest du dein Problem mit dem Noax lösen?
    Ich habe die gleichen Sorgen. Sage bitte bescheid wenn du deins
    wieder am laufen hast.

    Gruss Alex

  9. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: jepe 04.02.05 - 06:46

    also das ist mir ja fast schon peinlich jetzt, aber ich hab ne 80 gb hdd von fujitsu drin die auf fat32 formatiert war und die ist voll. / halb mit mp3 alben und halb mit movies / und ich kann auf jedes file zugreifen... (war schon am überlegen ne richtig grosse 3,5“ hdd dran auszutesten – bin aber noch nicht zu gekommen)/ hab jetzt endlich einen converter gefunden womit ich alle filme zum laufen bekome (auch mit ton) – den nero vision express 3 – ist ne klasse sache und spart noch zusätzlich ganz gut speicherkapazität, wenn man alles umsamplet in mpeg2. da ich das teil nur im auto am mfd-navi laufen hab reicht die quali satt) /

    ich hab jedoch noch ein ganz anderes probelm, vielleicht kann mir ja da von euch jemand weiterhelfen ??? : wenn ich manche alben am pc vom naox über winamp abspiele sind die übergänge von einem track zum nächsten tadellos. Über den noax-prozessor selbst jedoch hab ich bei manchen alben das problem, das wenn ein track auf den nächsten wechselt mir für gut eine sekunde ein x-beliebiger track eines anderen album reinspielt, bevor der nächste track anläuft... was kann das denn sein ???

    @superdancer
    ja die 80 gig waren vorher auch schon drin – jedoch nur zur hälfte belegt !?
    @all
    weiss vielleicht jemand wo man die alte firmware noch mal herbekommt ???

  10. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 04.02.05 - 16:18

    Probiers mal hier die alte Firmware zu bekommen:
    http://www.gennetworks.com/
    oder hier:
    http://www.divxstorage.co.kr/sub03/sub02.asp
    falls du Französisch kannst auch hier:
    http://nv2sversailles.nexenservices.com/drivers.htm
    SUNSTAR hat den Player auch im Programm:
    http://www.sunstar-computer.de/product_info.php?products_id=402
    Das mit dem MP3 Problem kann ich nichts zu sagen,da ich das Teil nur für Movie's benutze.
    p.s. zum Firmware abfrage einfach nach dem einschalten am Fernseher(nachdem der Signalton erfolgte)auf der Fernbedienung-
    "TASTE NACH UNTEN" drücken
    "TASTE NACH OBEN" drücken
    "TASTE NACH RECHTS" drücken
    "TASTE NACH LINKS" drücken
    und dann die "NULL"
    danach wird die Firmware angezeigt......bissl probieren es funzt wirklich..

  11. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: streetborn 04.02.05 - 19:12

    superdancer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr findet das Teil unter : unser Shop/Video und
    > TV Digitalisierung Hardware,Software/MPEG Jukebox
    > für Video,Musik,Bilder/KFZ-Adapter für die
    > Mediagate MG-25 Jukebox.


    hi leute. habe ein einstellbares 12V netzteil gefunden im elektr. zubehör. habe 14 euro gelöhnt und funktioniert super. habe dennoch ein kleines problem!!! da ich mein AV kabel nun im auto verbaut habe wollt ich ein 2tes haben. nur es gibt anscheinend keines.
    nicht mal der vertreiber SUNSTAR gibt eines her. so ein mist, de spinnen doch!!!
    also was ich brauchr isn 2,5mm klinker auf 3 x cinch. falls ihr was wisst, schreibt es bitte.

    danke!!!


  12. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: tom252 05.02.05 - 14:00

    Hallo,

    habe den NOAX gestern bekommen und eine 60 GB HDD von Samsung eingebaut. Wenn ich den Noax an den PC via USB anschließe, wird er leider von WIN XP nicht erkannt...
    Hat jemand dasselbe problem ?

    Danke

    Tom


  13. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: sebastian214 05.02.05 - 16:44

    Hallo,
    ich habe mir den Noax Player gekauft und eine 40Gb Festplatte in FAT32 eingebaut. Der Player wird am PC einwandfrei erkannt und ich kann auch Daten darauf schreiben. Wenn ich den Player an den Fernseher anschließe kommt auch das Startbild aber es wird nur ein ROOT Verzeichnis angezeigt und keine Dateien die ich überspielt habe. Kann mir einer mit diesem Problem helfen
    Würde mich über baldige antworten feuen...

    Mit freundlichen Grüßen
    Sebastian

  14. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: plattfuss 13.02.05 - 17:32

    Wie bekommt man denn die Firmware von der Seite www.divxstorage.co.kr runter ? Da muß mman sich doch registrieren...oder ?
    Hast du eine Idee,wie man das macht ?

  15. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 14.02.05 - 00:12

    Soweit ich die Seite übersetzen konnte,sind die Updates leider nur für Firmen die das Teil verkaufen.Hier bekommst du das Firmware für "deutsche Menü" falls du es noch nicht hast:
    http://nv2sversailles.nexenservices.com/drivers.htm
    klick einfach auf "Programme d'upgrade du fimware"
    die Datei dann ins Root vom Player kopieren.
    Am Fernseher anschliesen,einschalten,warten bis ers instaliert hat.
    Dann wieder von der Platte löschen,sonst instaliert er nach jedem einschalten neu.

  16. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: plattfuss 14.02.05 - 07:32

    @superdancer,
    danke für deine schnelle Antwort. :-)
    Diese Firmwareversion (1.32 europe ) von dieser französischen Page existiert schon seit den letzten Sommer und ist auch identisch von "Pearl".
    Aber jetzt ist ja schon die Version 2.1 schon raus.Was solls vieleicht bekomme ich es noch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt..... :-D

  17. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 14.02.05 - 10:01

    Ich bin schon lange dran ne neuere zu bekommen.Auf dieser Fransöschischen Seite ist auch ein Forum für den "NOAX".Da schreibt einer das er kontakt hat und wenn er ein neues Firmware hat,stellt er es zur verfügung.
    Link:
    http://nv2sversailles.nexenservices.com/forum/viewforum.php?f=3&sid=ab338f9d0ef35fc71746b64090d72bd8

  18. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: plattfuss 14.02.05 - 10:32


    Da stöbere ich auch öfter und bin leider zum selben Ergebnis gekommen.Wir werden sehen,vieleicht wird es ja noch.
    Wer nicht mehr träumen kann,ist schon tot.... kopfkratz

    Bis bald...

    plattfuss

  19. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: AlexFFM 16.02.05 - 11:39

    Jemand eine Ahnung wo ich noch einen NOAX Player herbekomme?

    Bei PEARL haben den Verkauf von dem Teil nämlich eingestellt :(

    Gruß Alex


  20. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: plattfuss 16.02.05 - 17:17

    Im "Blöd-Markt" (MediaMarkt) wird dieses Teil aber unter einen anderen Namen verkauft.Ich glaube der Name war "Sunstar" oder so ähnlich mit integrierter 40 Gb-Festplatte.
    Preis ca. 199€

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, Dortmund
  2. Allianz Partners Deutschland GmbH, München
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  2. (-80%) 5,99€
  3. 12,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24