Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…
  5. Thema

NOAX DivX-Player

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: Peter 16.02.05 - 18:36

    Nein ich konnte leider das Problem nicht lösen.
    Außerdem verkauft sich entweder der Player sehr gut, so daß er ausverkauft oder Pearl hat ihn aus dem Programm genommen wegen zu vieler Reklamationen. Hat jemand Erfahrungen mit dem anscheinend baugleichem Gerät von Sunstar????

  2. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: Richi 16.02.05 - 18:36

    Hallo Martin

    Hast du das Probeln schon gelöst?

    Habe das selbe Festplatte wird erkannt aber am TV nur schwarz.

    Kann einer helfen???
    Oder hat einer Info

  3. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 16.02.05 - 23:59

    Der Player wird unter folgenden Firmenamen verkauft ,Q-Sonic(E-BAY),Sunstar(MediaMarkt),Noax(E-BAY,Google) und noch ein Italinischer(http://www.arkimed.net/page.php) verkauft.Ich empfehle aber auch denn "MEDIAGATE" gleiches Prinzip,aber mit 5.1 DolyDigital-Ausgang.

  4. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: AlexFFM 17.02.05 - 16:02

    Ich hab mir jetzt das Teil hier für 93,40 Euro bei www.mix-computer.de geholt:

    http://www.de.tomshardware.com/consumer/20040827/

    Kann etwas mehr, kostet etwas weniger und funktioniert im KFZ mit folgendem Adapter für 14,95 Euro genauso unproblematisch wie der Noax Player:

    http://www.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/!?perform_special_action=Produktdetail&product_show_id=510191&insert_kz=TX&p_page_to_display=fromoutside

    Gruß Alex






  5. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: shobo 17.02.05 - 22:15

    konv. FAT32 und nicht NTFS !!!!!!!!!!!! dann funzt...

  6. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 18.02.05 - 10:10

    Das Teil(MVP-PLAYER) kann keine VCD keine SVCD und keine AVI Files abspielen siehe Thread hier:
    https://forum.golem.de/read.php?32,182683,357325#msg-357325
    Nicht grad ein "SCHNAPPER"
    Der "NOAX" ist für mich der Favorit.Ausser der "MEDIAGATE",weil der hat noch zusätzlich 5.1 DolbyDigital-Ausgang.

  7. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: AlexFFM 21.02.05 - 13:02

    Also meiner spielt absolut alles ab und dementsprechend ist es mehr als ein Konkurrent zum Noax Player, da er für weniger Geld sehr viel mehr bietet.

    Gruß Alex

  8. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: SL 2 22.02.05 - 22:12

    Hallo Sebastian 214 hast du schon ordner auf der Platte erstellt zb:
    MP 3,DVD,Filme (VCD),Bilder, dann funst es und in den ordnern kopierst du dann deine demensprechenden daten zb bilder zu bilder oder mp3 zu mp3´s

    und nochwas zum schluss wenn deine filme nicht laufen solten (kein ton oder kästchen im bild so kanst du es mit T-empeg es wieder ausbügeln (encodierungsprogramm) es ist gans easy oder firmweareupdate aufspielen es gibt noch andere noax player unter www.verncotech.com bis dann !!!!!!!!


  9. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: SL 2 22.02.05 - 22:16

    Hallo Leute wo gibt es einen tft Monitor billig zu kaufen (fürs Auto)12 V

  10. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: SL 2 22.02.05 - 22:26

    Hallo wo fine ich einen adapter fürs auto 12 V für den player
    und anschlusskarbel Klinke auf Cinch fürs Fernseher ersatzkarbel

  11. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: master 23.02.05 - 14:39

    Bei Sunstar Gekaufte dann kanst da anrufen und kabel bestellen so viel wie du wilst


  12. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: Richi 23.02.05 - 15:55

    Hallo SL

    Also 2,5mm Klinkenstecker 4pol(KS K4-25 oder KS K4G-25 gibt es bei Reichelt und ich habe im Auto ein Vivanco CPA2100D Netzteil (12V auf 5V und 2100mA)hab ich aus einem Markt (nicht Media) hat 24€

    Als Monitor benutze ich einen Directed Model HVM700 (directed.de)


    hoffe konnte dir helfen

  13. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 23.02.05 - 16:50

    Hier gibts ein 12 Volt Adapter fürs Auto:
    http://www.shuk.de/
    unter /unser Shop/Video und TV Digitalisierung Hardware,Software/MPEG4 Jukebox für Video Bilder/Kfz Adapter für Mediagate.
    Der Adapter funzt auch beim "NOAX"Player dar der auch mit 5Volt 2 Ampere läuft.
    Hier die Herstellerseite(Der Baut das Teil ):
    http://www.thanko.jp/divxplayer.html
    Hier gibts ein Upgrade damit das Menü in deutsch ist und ein paar Filme mit Sound laufen,die vorher nicht gingen:
    http://nv2sversailles.nexenservices.com/drivers.htm
    Hier noch 1 Thread in anderen Foren:
    http://www.dvdboard.de/forum/showth...&threadid=75027
    Die Vertreiben das Teil in Europa:
    http://www.verncotech.com/english/default.asp
    Hier gibts einzelteile für den Player(Kabel ,Fernbedienung,etc)und ne Box mit der man direkt von nem Foto auf den Player die Daten schicken kann.Ohne Rechner:
    http://www.arkimed.net/page.php?pag...categoria&idc=7


    registriert seit: 10.02.2005
    Ort: Landau
    Fahrzeug:


    --------------------------------------------------------------------------------

    Für Firmware-abfrage wie folgt vorgehen:
    1.Player an den Fernseher anschliessen
    2.Anmachen und warten bis Signalton ertönt
    3.In reinfolge die Tasten.
    "nach unten"
    "nach oben"
    "nach rechts"
    "nach links"
    und dann die "Null"
    (öfters probieren,bei mir hatts auch nit gleich gefunzt)
    Dann bekommt man die Firmware angezeigt.
    Wer ein 12 Volt-Adapter sucht der mit 5Volt und 2Ampere stabil läuft(dann wird der Player nit so heiß) gibts hier:
    http://www.mobiltronic.de/index2.html
    Einfach per E-MAIL ne Anfrage machen.Die wollen aber 70€ dafür.
    Hier noch ein Link zum kaufen des Teils:
    http://www.pearl.de/pearl.jsp?redir...80&screenY=1024
    hier ein Konkurenzprodukt mit 5.1 Dolby Digital Ausgang:
    http://64.233.183.104/search?q=cach...mediagate&hl=de
    Diesen Player gibt es auch von sehr vielen Firmen(die nur ihren Namen draufkleben)von 20GB bis 80GB.Siehe hier:
    http://www.mediagate.co.kr/english/prod_mg25.htm
    hier:
    http://64.233.183.104/search?q=cach...mediagate&hl=de
    hier:
    http://de.lge.com/proddivergent.do?...Id=&parentId=07
    Wer das Teil sucht,bei E-BAY wirds mit ner 80GB Platte sehr günstig Angeboten
    Hab das mal aus einem andren Forum kopiert,damit alles beisamen ist.

  14. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: SL 2 23.02.05 - 21:04

    Kanst du mir die nummer verraten ich habe meinen Player damals bei Pearl gekauft

  15. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: SL 2 23.02.05 - 21:15

    Hallo Leute habe neuigkeiten betr 80 GB oder mehr
    ich habe gehört wenn mann eine grössere plattte benutzen möchte das mann einen sogenanten FLASCH machen muss das heist 80 GB einbauen oder mehr und dieses firmweare update komplett löschen neues drauf machen extra für grössere platten angeblich zum downloaden und der player erkent dieses anstatt 40 bzw 30 für filme mp 3 usw und 10 für daten oder anderes dies volle 80 gb oder mehr zb 100 gb volle 100 für filme usw

    dann habe ich gehört mann müst einen chip wechseln
    fragt sich nur welcher chip ?????????

    PS: bitte noch nichts machen (EIGENE GEFAHR!!!!!!!!)
    wartet noch bis ich mehr heraus bekomme habe bis dann SL 2


  16. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: SL 2 26.02.05 - 21:12

    Hallo keiner hat keiner mehr lust zu schreiben ;-/

  17. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: superdancer 26.02.05 - 21:17

    Ich denke im moment ist alles gesagt,warten wir mal ob ne neue Firmware raus kommt.

  18. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: plattfuss 28.03.05 - 23:09


    Auf der französischen Seite hat schon einer die neue Firmware.
    Version 2.1
    Man muß sie bloß anfordern.Leider ist mein Französisch sehr schlecht.....

  19. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: Bobo 31.03.05 - 17:34

    Hi,

    welche Seite ist das genau?

    Grüße




    plattfuss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Auf der französischen Seite hat schon einer die
    > neue Firmware.
    > Version 2.1
    > Man muß sie bloß anfordern.Leider ist mein
    > Französisch sehr schlecht.....


  20. Re: NOAX DivX-Player

    Autor: plattfuss 31.03.05 - 21:22

    Hier kannst du die Firmware direkt runterladen:
    http://nelat.ath.cx/

    Viel Glück.....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetCom BW GmbH, Ellwangen
  2. MEPA- Pauli und Menden GmbH, Bonn
  3. BWI GmbH, Bonn, Köln
  4. Haufe Group, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. UPC: Kein Verkauf der Liberty-Global-Tochter in der Schweiz
    UPC
    Kein Verkauf der Liberty-Global-Tochter in der Schweiz

    Der Plan des milliardenschweren Kabelkonzernführers John Malone, UPC für 5,6 Milliarden Euro zu verkaufen, ist gescheitert. Olaf Swantee, Chief Executive Officer von Sunrise, sagte am Dienstag, der Deal sei "tot".

  2. VPN-Anbieter: Server von VikingVPN und Torguard gehackt
    VPN-Anbieter
    Server von VikingVPN und Torguard gehackt

    Neben NordVPN wurden offenbar bei zwei weiteren VPN-Anbietern Server gehackt. Das geht aus einem alten Thread bei 8chan hervor. Zum NordVPN-Hack sind nun weitere Details bekannt.

  3. Ghost Canyon: Intels NUC9 Extreme basiert auf zwei PCIe-Karten
    Ghost Canyon
    Intels NUC9 Extreme basiert auf zwei PCIe-Karten

    Mit dem Ghost Canyon alias NUC9 Extreme plant Intel einen 5-Liter-Mini-PC mit untypischem Innenleben: Statt auf einer Hauptplatine sitzen der Prozessor, die RAM-Steckplätze und die SSD-Slots auf einem PCIe-Modul. Hinzu kommt optional eine dedizierte Grafikkarte neben dem Mainboard.


  1. 14:30

  2. 13:35

  3. 12:37

  4. 12:08

  5. 12:03

  6. 11:24

  7. 11:09

  8. 10:51