Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…
  5. Thema

Test: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten Generation

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nintendo ds

    Autor: MICHIAEL 15.12.05 - 21:00

    allso
    -1.gute grafik
    -der sound is besser als bei den anderen gameboys
    -der touch..is auch nicht schlecht
    -aber es müsten mehr spiele rauskommen
    mein lieblings spiel ist Tony hownks sk8land hat ne gute grafik und sin
    real sounds dabei lieder voon greenday jo
    im gegensatz zu der PSX hat der DS keine chongsen aber ich finde ihn besser weil ich dort die ganzen mario spiele spielen kann UND::::::::::
    WEIL ICH MIT MEINEM DS FILME SCHAU EINFACH UNTER WWW:EBAY:DE GEHEN UND DS MOVIE PLAYER EINGEBEN UND DANN KÖNNT IHR EUCH IHN BESTELLEN
    BRAUCHT ABER NOCH EINE FC SPEICHER KARTE WO IHR DIE GANZEN VIDEOS SPEICHERT ER SOPIELT ABER KEINE DVDS AB ABER DIE QWALITÄT IS NET SCHLECHT YO
    FERTIG

  2. Re: Meinung zum DS

    Autor: ...... 01.01.06 - 20:28

    mati schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich hab mir sehr sehr lang überlegt ob ich
    > mir die PSP oder die Nintendo DS kaufen soll.
    >
    > Dann hab ich mal nach Berichten dafür gesucht und
    > bin hierher gekommen, und habe mir die Berichte-
    > sowie alle Kommentare durchgelesen.
    >
    > Für jeden Handheld gibt es ein paar Vorteile....
    >
    > PSP:
    >
    > +Videos,Mp3's und Bilder können abgespielt werden
    > +Technisch besser ausgestattet
    > +(Für mich)Bessere Spiele
    > -Teurer als DS,Spiele kosten mehr
    > -Geringe Akkulaufzeit
    > (-Fehlproduktionen)
    >
    > DS:
    >
    > +Billiger als PSP,sowohl selbst als auch die
    > Spiele
    > +Touchsreen
    > +Normale Akkulaufzeit
    > +WLAN u. Chatsoftware (Ich weiß das bringt sichs
    > nicht)
    > -(für mich)Nicht so gute Spiele wie bei der PSP
    >
    > Hätte der DS keinen Touchsreen würde ich ihn mir
    > mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zulegen.
    >
    > Und es gibt auch gute Spiele wie Metroid oder
    > Mario Party,nur gibts halt auch viel Blödsinn.
    >



    Joa bei der psp gibst auch genug blödsinn
    z.B die LEMMINGE

  3. Re: Als PDA missbrauchen?

    Autor: bittermelone 16.02.06 - 23:52

    Also ich muss aus eigener erfahrung sagen das das Microteil für den Palm sehr gut ist... dennoch sind ja der DS und Palm oder sonstige PDA ganz andere Welten... das eine ist halt eine Spielekonsole und das andere ein Reines (oder überwiegendes) Anwendergerät...

    mfg

  4. Re: Test: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten Generation

    Autor: Caro 02.10.06 - 12:51

    Golem.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seitdem Nintendo die Veröffentlichung des Nintendo
    > DS offiziell angekündigt hatte, war die Vorfreude
    > auf diese neue Konsole ähnlich groß wie die
    > Skepsis über das ungewöhnliche Konzept - ein
    > tragbares Spielgerät mit zwei Bildschirmen, wobei
    > eines von beiden auch noch einen Touchscreen
    > darstellt, war einem bisher schließlich noch nicht
    > untergekommen. Golem.de hatte das Glück, eines der
    > heiß begehrten Geräte zu ergattern und sich davon
    > zu überzeugen, dass Spielen mit zwei Bildschirmen
    > eine immens unterhaltsame Sache sein kann.
    >
    > www.golem.de

    Der Multiplayer Modus ist gut zu gebrauchen, vor allem bei Spielen wie Mario Kart.Etwas enttäuscht bin ich jedoch etwas von der Nintendo WiFi conection.Denn es ist etwas umständlich, alle nötigen Voreinstellungen vorzunehmen.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München
  3. Deloitte, Hamburg, Berlin
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main, Neuwied, Ilsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Microsoft Surface Pro i5/256GB/8GB für 829,00€, Acer Aspire ab 299,00€)
  2. 114,99€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  4. 849,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom überbaut Glasfaser der Gemeinde mit Vectoring
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom überbaut Glasfaser der Gemeinde mit Vectoring

    Die Telekom wollte in einer Gemeinde keine Glasfaser ausbauen. Als Karlsdorf-Neuthard selbst ein Netz verlegte, wurde mit Vectoring überbaut. Die Gemeinde musste aufhören.

  2. Glücksspiel: Nintendo schaltet zwei Mobile Games in Belgien ab
    Glücksspiel
    Nintendo schaltet zwei Mobile Games in Belgien ab

    Fire Emblem Heroes und Animal Crossing Pocket Camp haben demnächst ein paar Spieler weniger: Nintendo will die beiden Mobile Games in Belgien vollständig vom Markt nehmen.

  3. Entwicklung: Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen
    Entwicklung
    Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen

    Die Funktion zur Sicherheitswarnung von Github wird so erweitert, dass die Plattform auch direkt die Patches zum Einpflegen bereitstellt. Entwickler können Lücken und deren Lösung zudem in geschlossenen Gruppen betreuen.


  1. 19:15

  2. 19:00

  3. 18:45

  4. 18:26

  5. 18:10

  6. 17:48

  7. 16:27

  8. 15:30