Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Unterhaltung…
  5. Thema

Test: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten Generation

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nintendo ds

    Autor: MICHIAEL 15.12.05 - 21:00

    allso
    -1.gute grafik
    -der sound is besser als bei den anderen gameboys
    -der touch..is auch nicht schlecht
    -aber es müsten mehr spiele rauskommen
    mein lieblings spiel ist Tony hownks sk8land hat ne gute grafik und sin
    real sounds dabei lieder voon greenday jo
    im gegensatz zu der PSX hat der DS keine chongsen aber ich finde ihn besser weil ich dort die ganzen mario spiele spielen kann UND::::::::::
    WEIL ICH MIT MEINEM DS FILME SCHAU EINFACH UNTER WWW:EBAY:DE GEHEN UND DS MOVIE PLAYER EINGEBEN UND DANN KÖNNT IHR EUCH IHN BESTELLEN
    BRAUCHT ABER NOCH EINE FC SPEICHER KARTE WO IHR DIE GANZEN VIDEOS SPEICHERT ER SOPIELT ABER KEINE DVDS AB ABER DIE QWALITÄT IS NET SCHLECHT YO
    FERTIG

  2. Re: Meinung zum DS

    Autor: ...... 01.01.06 - 20:28

    mati schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich hab mir sehr sehr lang überlegt ob ich
    > mir die PSP oder die Nintendo DS kaufen soll.
    >
    > Dann hab ich mal nach Berichten dafür gesucht und
    > bin hierher gekommen, und habe mir die Berichte-
    > sowie alle Kommentare durchgelesen.
    >
    > Für jeden Handheld gibt es ein paar Vorteile....
    >
    > PSP:
    >
    > +Videos,Mp3's und Bilder können abgespielt werden
    > +Technisch besser ausgestattet
    > +(Für mich)Bessere Spiele
    > -Teurer als DS,Spiele kosten mehr
    > -Geringe Akkulaufzeit
    > (-Fehlproduktionen)
    >
    > DS:
    >
    > +Billiger als PSP,sowohl selbst als auch die
    > Spiele
    > +Touchsreen
    > +Normale Akkulaufzeit
    > +WLAN u. Chatsoftware (Ich weiß das bringt sichs
    > nicht)
    > -(für mich)Nicht so gute Spiele wie bei der PSP
    >
    > Hätte der DS keinen Touchsreen würde ich ihn mir
    > mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zulegen.
    >
    > Und es gibt auch gute Spiele wie Metroid oder
    > Mario Party,nur gibts halt auch viel Blödsinn.
    >



    Joa bei der psp gibst auch genug blödsinn
    z.B die LEMMINGE

  3. Re: Als PDA missbrauchen?

    Autor: bittermelone 16.02.06 - 23:52

    Also ich muss aus eigener erfahrung sagen das das Microteil für den Palm sehr gut ist... dennoch sind ja der DS und Palm oder sonstige PDA ganz andere Welten... das eine ist halt eine Spielekonsole und das andere ein Reines (oder überwiegendes) Anwendergerät...

    mfg

  4. Re: Test: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten Generation

    Autor: Caro 02.10.06 - 12:51

    Golem.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seitdem Nintendo die Veröffentlichung des Nintendo
    > DS offiziell angekündigt hatte, war die Vorfreude
    > auf diese neue Konsole ähnlich groß wie die
    > Skepsis über das ungewöhnliche Konzept - ein
    > tragbares Spielgerät mit zwei Bildschirmen, wobei
    > eines von beiden auch noch einen Touchscreen
    > darstellt, war einem bisher schließlich noch nicht
    > untergekommen. Golem.de hatte das Glück, eines der
    > heiß begehrten Geräte zu ergattern und sich davon
    > zu überzeugen, dass Spielen mit zwei Bildschirmen
    > eine immens unterhaltsame Sache sein kann.
    >
    > www.golem.de

    Der Multiplayer Modus ist gut zu gebrauchen, vor allem bei Spielen wie Mario Kart.Etwas enttäuscht bin ich jedoch etwas von der Nintendo WiFi conection.Denn es ist etwas umständlich, alle nötigen Voreinstellungen vorzunehmen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Germersheim
  2. MicroNova AG, Wolfsburg
  3. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  4. intersoft AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 15,99€
  3. (-64%) 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
    Indiegames-Rundschau
    Killer trifft Gans

    John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.

  2. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  3. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.


  1. 08:10

  2. 18:25

  3. 17:30

  4. 17:20

  5. 17:12

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00