1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aliens an ihrer…

PhasenMischDetektor PMD HalbOT

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PhasenMischDetektor PMD HalbOT

    Autor: Siga 24.04.09 - 12:38

    Der Phasen-Misch-Detektor sortiert die links und rechtsdrehenden (die heissen anders, ich will nur das prinzip klar machen) Photonen und zählt die dann bzw. bildet die differenz. Normales Licht ist halbe halbe. Wenn man absichtlich das Licht polarisiert, kann man die polarisierten NutzStrahlen erkennen, weil dann nicht mehr 50:50 herrscht.

    Clevere einfache Idee.
    Wozu brauchen wir das: Weil dein TV ein fettes IR-Filter vor der Linse hat. Das kostet fett licht und die Fernsteuerung könnte sonst vielleicht aus deinem tastendruck die energie harvesten. Stattdessen muss man viel stärker senden.
    Man spart halt polarisationsfilter u.ä., die die lichtstärke mindern. so wie mit den dvd-rw wo die reflektion auch schwöächer ist und man bessere präziser auslesen muss.

    Wenn man auf nem Mainboard auf leitungen verzichten will, oder die Backplane durch luft ersetzt, sendet jeder teilnehmer z.b. seine eigene frequenz o.ä. während auf einem kupferkabel i.d.R. nur einer zur Zeit senden kann. D.h. luft-transport wird lange geforscht aber kupfer ruled leider noch. Lichtstrahlen sind aber unabhängig. Dadurch wird das Transportmedium viel dichter nutzbar. manchmal ist nicht mal speed relevant. wenn segways statt autos auf der autobahn fahren würden, wäre der menschen-durchsatz höher und staus kürzer/weniger. Auch könnten 5-10 mal so viele Segways im Parkhaus oder vor dem Geschäft parken als wie ein autostellplatz braucht. Dasselbe gilt für Funkstrahlen und LichtStrahlen (sind ja funk-strahlen).

    Und das wie PMD machen die anscheinend jetzt mit den Planeten. Clever.

    Die PMD-Erfinder-Firma macht übrigens Abstandsmessung für Autos in Verbindung mit Audi iirc.

  2. Re: PhasenMischDetektor PMD HalbOT

    Autor: balalahahha 24.04.09 - 21:16

    Du hast den Freitag zu früh begonnen. Alkohol bitte erst nach 12h. Bei Dir scheint er schon seit 8h zu fließen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. iOS Entwickler (m/w/d) für App-Development mit Objective C & Swift
    iConnectHue, verschiedene Standorte
  2. IT Architect (m/w/d) Managed Services
    Controlware GmbH, Frankfurt am Main
  3. Teamleiter Qualitätssicherung & Support (m/w/d)
    beauty alliance IT SERVICES GmbH, Bielefeld
  4. C/C++ Elektrotechniker / Informatiker als Softwaretester (m|w|d)
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Osnabrück

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 7,77€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
    Plasma, LCD, OLED und mehr
    LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

    CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
    Eine Analyse von Elias Dinter

    1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
    2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
    3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht

    Logitech Signature M650 im Hands-on: Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder
    Logitech Signature M650 im Hands-on
    Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder

    Logitech hat mit der Signature M650 eine weitere Maus mit Bolt-Technik vorgestellt. Es gibt sie nicht nur für Linkshänder in zwei Größen.
    Ein Hands-on von Ingo Pakalski

    1. Logitech Litra Glow Webcam-Beleuchtung zum Anstecken für Videokonferenzen
    2. MX Keys Mini Logitech bringt kompakte Flachtastatur für PCs und Macs
    3. Tap Scheduler Logitech macht Suche nach Konferenzraum leichter