1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aliens an ihrer…

Die Aliens sind schon wieder weg!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Aliens sind schon wieder weg!

    Autor: Fox Mulder 24.04.09 - 12:56

    Gesucht haben die einen Planeten zum versklaven. Gefunden haben Sie die Erde. Kein Wunder also, das Sie sich enttäuscht auf den Heimweg gemacht haben.

    Euer

    Fox Mulder
    FBI-Specialagent
    X-Akte
    Washington

  2. Re: Die Aliens sind schon wieder weg!

    Autor: Alienhe@d 24.04.09 - 13:38

    Gesucht haben sie eine zivilisierte Spezies, gefunden haben sie den Mensch, kein Wunder also, dass sie enttäuscht nach Hause geflogen sind.

  3. Re: Die Aliens sind schon wieder weg!

    Autor: SeveQ 24.04.09 - 13:57

    Die Aliens. Brutale, stinkende, barbarische Schlächter. Immer auf der Suche nach völlig unzivilisierten Spezies zum Versklaven. Gefunden haben sie eine sich selbst versklavende Spezies mit gar negativem Niveau-Koeffizienten. Daraufhin sind sie, unter Tränen, peinlichst berührt, vondannen gezogen.

    Seitdem trauen sich nicht einmal die Härtesten der Harten unter den Aliens noch hier her. Keiner will sich noch diese Schmach antun. Sie verstecken sich vor uns, weil wir ihnen einfach zu peinlich sind.

    Darum haben wir noch kein intelligentes Leben entdecken können.

  4. Re: Die Aliens sind schon wieder weg!

    Autor: mmm 24.04.09 - 14:58

    oder so.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hauptsachbearbeiter*in (w/m/d) Krypto- / Sicherheitsmanagement
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. Support Mitarbeiter (m/w/d) für eigenentwickelte Agentursoftware
    Raven51 AG, Frankfurt am Main
  3. Nachwuchskraft (m/w/d) für das F³-Förderungsprogramm
    Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg
  4. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Krankenhausträgergesellscha- ft
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Gelsenkirchen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 14,49€
  3. 7,77€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Ameca-Roboter angeschaut: Der bislang am wenigsten gruselige Roboter
Ameca-Roboter angeschaut
Der bislang am wenigsten gruselige Roboter

CES 2022 Der Roboter Ameca soll mit Menschen interagieren können und dabei menschliche Züge zeigen - das funktioniert überraschend gut.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Spoontek im Taste-on Der spannungsgeladene Wunderlöffel
  2. Skinetic im Hands-on Haptische Weste macht Computerspiele fühlbar
  3. Project Sophia Razer stellt modularen Schreibtisch mit eingebautem PC vor