1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 3.0.10 beseitigt Abstürze

Objektiv betrachtet.......

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Objektiv betrachtet.......

    Autor: Fachmann 28.04.09 - 21:09

    ....ist der Firefox immer noch ein Stück Scheiße! Denn gratis =! gut. Qualität kostet nun mal Geld! Deshalb wird er nur von sehr sehr wenigen Leuten genutzt.

  2. Re: Objektiv betrachtet.......

    Autor: nichtfachmann 28.04.09 - 23:05

    Objektiv betrachtet ist jeder der sowas behauptet ein idiot

  3. Re: Objektiv betrachtet.......

    Autor: Fitzi 29.04.09 - 00:19

    Eben, deshalb wird der Browser ja auch von der millionenschweren Mozilla-Stiftung betrieben und die festangestellten Entwickler bezahlt.
    Ein weiterer Grund, warum Firefox der weltbeste Browser und in Deutschland sogar der beliebteste Browser ist (Marktanteil 33 Prozent).

  4. TROLL ALERT CONDITION RED!

    Autor: surfenohneende 29.04.09 - 00:32

    Ich hasse auch so einige Sachen am Firefox (darum bin
    Ich auch Opera-Nutzer), aber DEIN geTROLLe ist wirklich
    unterste Schublade, selbst für TROLL-VERHÄLTNISSE.
    (Du passt wunderbar zu "BWL-Student")

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Raum Münster/Osnabrück
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. Gemeindewerke Haßloch GmbH, Haßloch
  4. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thinkpad Trackpoint Keyboard 2 im Test: Tolle kompakte Tastatur für Thinkpad-Fans
Thinkpad Trackpoint Keyboard 2 im Test
Tolle kompakte Tastatur für Thinkpad-Fans

Lenovos externe Thinkpad-Tastatur bietet alle Vorteile der Tastatur eines Thinkpad-Notebooks. Sie arbeitet drahtlos und mit Akkutechnik.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Thinkpad X1 Fold Das faltbare Thinkpad kommt im Oktober
  2. Thinkpad X1 Nano Lenovo macht das Carbon winzig
  3. Thinkpad E14 Gen2 (AMD) im Test Gelungener Ryzen-Laptop für 700 Euro

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind