Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 60 Minuten: Free Realms - Kinder-MMOG…

6 Minuten Selbsttest

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 6 Minuten Selbsttest

    Autor: IT-Profi2000 29.04.09 - 15:02

    Um genau zu sein, waren es 24 Minuten. Effektive Spielzeit davon ca. 6 Minuten.

    Fazit:

    Nichts für mich (ich bin 43)
    Nichts für meine Tochter (13)
    Nichts für meinen Sohn (5)

    Danke & Tschüss!

  2. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: lolol 29.04.09 - 15:04

    OMFG, was soll das bedeuten ? :OOOO

  3. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: lolol 29.04.09 - 15:06

    Hübsch bunt. Wo ist das Problem ?

  4. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: IT-Profi2000 29.04.09 - 15:12

    - Scheiss Steuerung (Reaktionszeit) selbst bei 4mbit Leitung
    - Viel zu große Sprechblasen & Menüs
    - Totenlangweilig (Quests, Monsterjagen)
    - Fürchterliche Grafik (durcheinandergewürfelt)

    da Spielen die Kinder lieber "The Endless Forest" denn das hat jedenfalls ein stimmiges Setting (auch kostenlos und auch (MMORPG).

  5. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: tom445 29.04.09 - 15:13

    Ihr Bäume!

  6. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: zwoggel 29.04.09 - 15:15

    IT-Profi2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - Scheiss Steuerung (Reaktionszeit) selbst bei
    > 4mbit Leitung
    > - Viel zu große Sprechblasen & Menüs
    > - Totenlangweilig (Quests, Monsterjagen)
    > - Fürchterliche Grafik (durcheinandergewürfelt)
    >
    > da Spielen die Kinder lieber "The Endless Forest"
    > denn das hat jedenfalls ein stimmiges Setting
    > (auch kostenlos und auch (MMORPG).
    >

    Seh ich das richtig... da spielt man ein Reh? Das ist ja mal cool :D
    aber vermutlich eher nichts für mich...

  7. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: Ralph 29.04.09 - 15:16

    eine kleine begründung, weshalb es für keinen von euch was war, wäre hilfreich, so hat dein posting leider NULL aussage.



    --
    Mein Blog (Achtung! Politik!) http://piratenblog.wordpress.com

  8. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: zwoggel 29.04.09 - 15:16

    Die steht hier:
    https://forum.golem.de/read.php?32163,1740936,1740962#msg-1740962

  9. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: -..- 29.04.09 - 15:19

    IT-Profi2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - Scheiss Steuerung (Reaktionszeit) selbst bei
    > 4mbit Leitung
    > - Viel zu große Sprechblasen & Menüs
    > - Totenlangweilig (Quests, Monsterjagen)
    > - Fürchterliche Grafik (durcheinandergewürfelt)
    >
    > da Spielen die Kinder lieber "The Endless Forest"
    > denn das hat jedenfalls ein stimmiges Setting
    > (auch kostenlos und auch (MMORPG).
    >


    Ich habe es mir gerade auch mal angeschaut aber die Steuerung ist doch sauber. entweder WASD oder Point an Klick. Die Sprechblasen Fand ich jetzt nicht Groß und die Menüs sind auch OK. Und wo ist die Grafik durcheinander gewürfelt ?

  10. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: Pemis 29.04.09 - 15:22

    ich würde es sehr stark mit flyff vergleichen.
    Wer Flyff nicht kennt und dafür WoW spielt, findet das spiel dann nicht so optimal.

  11. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: -..- 29.04.09 - 15:30

    Pemis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich würde es sehr stark mit flyff vergleichen.
    > Wer Flyff nicht kennt und dafür WoW spielt, findet
    > das spiel dann nicht so optimal.

    Jo aber ich finde flyff auch schon stark Grenzwertig aber eher wegen dem Spiel an sich. Bei Flyff ist man ja nur am Stupiden Monster Hauen. Bei FR ist es ganz nett das man anscheint nicht nur über das Monster Hauen voran kommt.

  12. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: Bouncy 29.04.09 - 18:50

    IT-Profi2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - Scheiss Steuerung (Reaktionszeit) selbst bei
    > 4mbit Leitung
    keine ahnung was du meinst, flüssig und sauber bei 6mbit
    > - Viel zu große Sprechblasen & Menüs
    jup, das stimmt. bis man irgendwann das optionsmenü findet und eine vernünftige auflösung einstellt ;)
    > - Totenlangweilig (Quests, Monsterjagen)
    naja das weiß ich nichtmal nach einer halben stunde. das tutorial ist natürlich wie immer langweilig, mal sehen was danach kommt...
    > - Fürchterliche Grafik (durcheinandergewürfelt)
    das ist eben der stil

  13. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: Thoddy 01.05.09 - 18:24

    IT-Profi2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - Scheiss Steuerung (Reaktionszeit) selbst bei
    > 4mbit Leitung
    > - Viel zu große Sprechblasen & Menüs
    > - Totenlangweilig (Quests, Monsterjagen)
    > - Fürchterliche Grafik (durcheinandergewürfelt)
    >
    > da Spielen die Kinder lieber "The Endless Forest"
    > denn das hat jedenfalls ein stimmiges Setting
    > (auch kostenlos und auch (MMORPG).
    >
    Bist du sicher, dass du dir nicht die Trial von WoW installiert hast ? Wie dem auch sei... die Steuerung ist einfach und völlig ok, die Sprechblasen sind gut lesbar und stören nicht, die Grafik ist stimmig und hübsch und die Quests, Kämpfe und Minispielchen machen durchaus Spaß.

    Da man in 6 Minuten nichtmal aus dem Tutorial kommt, spinnst du hier wohl wohl eher völlig ahnungslos rum.

  14. Re: 6 Minuten Selbsttest

    Autor: Der Kaiser! 01.05.09 - 18:34

    >> - Fürchterliche Grafik (durcheinandergewürfelt)

    > Das ist eben der Stil.
    Auweia. xD


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heckler & Koch GmbH, Oberndorf
  2. Stadt Leipzig Neues Rathaus, Leipzig
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. NOVENTI Health SE, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 519,72€ (Bestpreis!)
  2. 1.199,00€
  3. 449,00€
  4. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jira, Trello, Asana, Zendesk: Welches Teamarbeitstool taugt wofür?
Jira, Trello, Asana, Zendesk
Welches Teamarbeitstool taugt wofür?

Die gute Organisation eines Teams ist das A und O in der Projektplanung. Tools wie Jira, Trello, Asana und Zendesk versuchen, das Werkzeug der Wahl zu sein. Wir machen den Vergleich und zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie Firmen helfen, die DSGVO-Konformität zu wahren.
Von Sascha Lewandowski

  1. Anzeige Wie ALDI SÜD seine IT personell neu aufstellt
  2. Projektmanagement An der falschen Stelle automatisiert

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. Change-Management Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
  2. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  3. MINT Werden Frauen überfördert?

  1. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  2. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  3. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.


  1. 22:46

  2. 19:16

  3. 19:01

  4. 17:59

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:10