1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Release Candidate…

DFTT

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. DFTT

    Autor: childofkorn 05.05.09 - 14:22

    # sry 4 Doppelopst sollte keine Antwort werden ; ) #

    1. Wer PCs zum Gamen benutzt und sagt, dass er XP weiter verwendet: Hallo? DX10? - zum retro gam0rn genügt auch ne virtuelle maschine, dosbox, scummvm, oder n uralt win98SE....
    2. Die Multiprozessorunterstützung wird vermutlich WESENTLICH verbessert worden sein in Win7 - bleibt aber abzuwarten. Also die Leistung, die man aus einem QuadCore WIRKLICH ziehen kann. Meist werden ja nur eine, maximal 2 CPUs wirklich beansprucht. Ausnahme: wenige Programme, wie synthetische Benchmarks oder wenige (teure) Audio-/Videobearbeitungsprogramme.
    3. Das Umfeld
    Für den Geschäftsbetrieb ist XP momentan scheinbar das optimum, doch selbst hier macht sich einiges bemerkbar. manche GPOs die der 2k8svr ausrollen kann werden nur von >=Vista geschluckt. Also auch hier hat der Admin mehr Funktionen.
    Privat zum arbeiten macht es IMHO nix ob ich n mac, XP, oder n Ubuntu benutze, arbeiten/mailen/surfen kann man mit allem, wie mans eben gewohnt ist.
    Der einzige der sich wirklich gedanken über einen Wechsel macht/oder machen sollte ist der, der sich zur einführung nen neuen PC kauft - MIT OS. - oder Gamer, die ggf, DX11 / DX12 / DX13, usw. usf. verwenden. da wird MS mit sicherheit wieder ne updatesperre reinhauen.

    Fazit: man sollte sich jedenfalls an die bisherigen erfahrungen mit MS-OS erinnern: niemals VOR dem ersten Service Pack Produktiv gehen.
    Beispiele gefällig?
    Win98: Autsch, 98SE Top...
    ME: no comment ; )
    XP: Autsch, ab SP1 (besser SP2) Top...
    Vista: (siehe ME/bzw. ab SP1... und selbst da nich sooo... top)
    Win7: tbc...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant Virtualisierung (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Junior / Senior IT Engineers (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  3. Mitarbeiter (m/w/d) - Anwendungsbetreuung mit Schwerpunkt Veranstaltungs- und Wissensmanagement
    Universität Passau, Passau
  4. Junior Consultant SAP Logistik (w/m/d)
    UNIORG Gruppe, Dortmund (remote möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,99€ (statt 244€)
  2. (u. a. Galaxy Z Flip 4 128GB -30%, Neo QLED TV 65 Zoll -34%, Galaxy Tab S6 Lite -36%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wasserfall: Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht
Wasserfall
Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht

Als agil getarnte Wasserfallprojekte sind eine Farce und nerven gewaltig. Das muss aber nicht sein: Richtig gemacht, kommt man agil den Wasserfall wendiger hinab.
Von Marvin Engel

  1. Gegen Agile Unlust Macht es wie Bruce Lee
  2. Agilität Agiles Arbeiten braucht einen neuen Führungsstil
  3. Agiles Arbeiten Wenn nicht mal der Papierflieger abhebt

Hardware auf dem Schreibtisch: Der Tastaturen-Leitfaden
Hardware auf dem Schreibtisch
Der Tastaturen-Leitfaden

Was für Tastaturen, welche Größen und welche Layouts gibt es? Und was ist eine 40-Prozent-Tastatur? Wir geben Antworten auf Tastaturfragen.
Von Oliver Nickel

  1. Azio Cascade Slim Flache, kompakte Tastatur hat austauschbare Switches

Dokumentation Gute Nacht, Oppy: Kleiner Rover, große Gefühle
Dokumentation Gute Nacht, Oppy
Kleiner Rover, große Gefühle

Eine Dokumentation mit grandiosen Effekten erzählt die erstaunlich vermenschlichte Geschichte zweier Rover, die den Mars erkunden.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Raumfahrt Nasa und Esa ändern Plan zur Bergung von Marsproben
  2. Marskolonie Das Leben auf dem Mars wird laut Musk entbehrungsreich sein