1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Release Candidate…
  6. Thema

keine Chance gegen OSX

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema


  1. Du Nullchecker

    Autor: loler 06.05.09 - 09:14

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also hattest du den RC von Windows schon
    > installiert und ausgiebig getestet, bevor du hier
    > mit deinem quietschbunten Kinderzimmersystem
    > rumgeprollt hast? Geil!

    Wer bei Mac OS X von "quietschbunt" redet outet sich sofort als echter IT-Profi auf Golem-Niveau: keine Ahnung und kein Interesse was dazuzulernen.

  2. Re: Reswitch

    Autor: loler 06.05.09 - 09:33

    Ex Maccie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ZB USB Stick kopieren dauer aufm Mac WESENTLICH
    > länger

    Ist da der häufig geforderte Neustart unter XP schon mitgerechnet? ;-)
    Tipp für die Zukunft: mit so leicht zu widerlegenden Argumenten kommst du höchstens im Golem-Fourm bei den Windows-Fanbois durch.

    > oder das Scrolling in Photoshop ruckelt
    > währen es auf dem betagtem rechner super smooth
    > läuft.

    Ist doch völliger Unsinn.

    > Nebelgranaten wie "User_Experience"

    Den Spruch haste vom Ballmer geklaut, gib’s zu!

  3. Re: keine Chance gegen OSX

    Autor: Piccolo 06.05.09 - 09:40

    Hast du denn schon den RC von OSX10.6 Snow Leopard gesehen?

  4. Re: keine Chance gegen OSX

    Autor: loler 06.05.09 - 09:48

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das wundert mich auch. Flash am Mac ist der total
    > Krampf. Ich nutze keinen Mac mehr ohne
    > ClickToFlash. Ich möchte auch mal wissen, was für
    > Deppen da bei Adobe rumlaufen. Kein Wunder, dass
    > Apple kein Flash auf dem iPhone will. Amdersherum
    > wundert es aber auch, dass Apple es nicht schafft,
    > dass Plugins so abgeschottet laufen, dass sie das
    > System nicht beeinträchtigen.

    Also dass Flash viel CPU-Zeit zieht ist klar, aber das System wurde bei mir deswegen noch nie beeinträchtigt.

  5. Re: Reswitch

    Autor: QDOS 06.05.09 - 09:59

    ne kommt es nicht, nut ein paar beispiele: etc/shadow, etc/passwd, ...
    die müsste in jeder distri drinnen sein, eben weil sie überbleibsel von früher sind...

  6. Re: Reswitch

    Autor: Blork 06.05.09 - 10:07

    loler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ex Maccie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ZB USB Stick kopieren dauer aufm Mac
    > WESENTLICH
    > länger
    >
    > Ist da der häufig geforderte Neustart unter XP
    > schon mitgerechnet? ;-)
    > Tipp für die Zukunft: mit so leicht zu
    > widerlegenden Argumenten kommst du höchstens im
    > Golem-Fourm bei den Windows-Fanbois durch.
    >
    > > oder das Scrolling in Photoshop ruckelt
    >
    > währen es auf dem betagtem rechner super
    > smooth
    > läuft.
    >
    > Ist doch völliger Unsinn.
    >
    > > Nebelgranaten wie "User_Experience"
    >
    > Den Spruch haste vom Ballmer geklaut, gib’s zu!

    Deckt sich mit meinen Erfahrungen.

    Ich arbeite täglich mit beiden Systemen. Da ist aufm PC alles etwas einfacher und schneller. Und vor allem: Preiswerter.


  7. Re: keine Chance gegen OSX

    Autor: MacOpa 06.05.09 - 10:10


    Muss ich zustimmen, die damaligen Vorteile haben sich ins negative gedreht, heute ist Apple nur noch für iPhones und iPods gut. Ihre Geschäftspolitik im Computerbereich verhindert Kompatiblität und Innovation, kein Wunder warum immer mehr Softwarefirmen zuerst für Win entwickeln und dann die Macversion halbherzig portieren (Adobe...).

    Habe in letzter Zeit noch beide Systeme benutzt, aber mit Win7 wird komplett umgestellt. Tschüss Apple!

  8. Re: keine Chance gegen OSX

    Autor: Breitbandconvertert 06.05.09 - 10:43

    Ich finde Windows 7 besser als OSX!
    Leopard ist verbuggt und von der Benutzerführung Suboptimal. Von den Performance gar nicht zu reden. Für mich ist das der letzte Mac, ich werde wieder auf den PC mit Windows 7 wechseln.

  9. Re: Reswitch

    Autor: quaker 06.05.09 - 11:34

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deckt sich mit meinen Erfahrungen.

    Mit meinen nicht.

    > Ich arbeite täglich mit beiden Systemen. Da ist
    > aufm PC alles etwas einfacher und schneller.

    Ich ebenfalls und mache exakt gegenteilige Erfahrungen.

    > Und vor allem: Preiswerter.

    *VOR* allem? Dann bleibt echt nur ein PC.

  10. Re: keine Chance gegen OSX

    Autor: Rodriguez 06.05.09 - 13:12

    langjähriger MacUser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur och Glare-Screens,

    MacMini, MacPro -> Bildschirm frei wählbar
    MBP 17" -> Mattes Display wählbar
    Cinema Display (ausser 24") -> Matt

    > überall Mini Displayport (für das
    > es kaum Adapter gibt)...

    Kaum Adapter?
    MDP auf VGA
    MDP auf DVI
    MDP auf Dual Link
    MDP auf DisplayPort
    MDP auf HDMI

    Welcher fehlt dir?

    Oder willst du lieber einen VGA und HDMI Anschluss haben, wie die meisten anderen Notebooks?
    Willkommen in der digitalen Welt mit hohen Auflösungen ;)


    > Sollen sie doch iPhone Apps und Musik verkaufen an
    > neureiche Kinder. In Sachen Computern ist da
    > inzwischen Hopfen udn Malz verloren!

    iPhone Apps und Musik sind natürlich nur für neureiche Kinder. Da ist aber jemand beleidigt ;)
    Zumal Apple seinen Hauptumsatz immer noch mit Macs macht.

    Wenn dir Glossy nicht gefällt und du unbedingt einen neuen Mac brauchst, warum dann kein MacMini. der Adapter liegt sogar bei... Einmal an dein mattes Display anschliessen und fertig ;)

    Und was ist an OSX schlechter geworden? Oder ist die Hardware schlechter geworden? Früher war auch nicht alles besser.... im gegenteil....

  11. Re: Reswitch - Dito

    Autor: qwerty 06.05.09 - 13:58

    >
    > BTW was genau willst du 2009 noch mit CMYK Farben
    > in Bildern?
    >
    > Gut wenn man es gewohnt ist zB saubere Farben in
    > zB Indesign anzulegen ... aber bei Bildern braucht
    > man das lange nicht mehr.

    Ich denke, du hast dich gerade total lächerlich gemacht.

  12. Re: Du Nullchecker

    Autor: qwerty 06.05.09 - 14:18

    Stimmt!
    OSX und quietschbunt in einem Satz geht gar nicht. Ich falle jedes mal mit Reizüberflutung vom Stuhl wenn ich meine Vista-Kiste hochfahre. Da lobe ich mir doch ein BS, das da bleibt wo es hingehört, in den Hintergrund. Denn meine Arbeit soll im Vordergrund stehen.

    Abgesehen davon, kostet mich Vista richtig Zeit, da ständig irgendwelche Updates anliegen. Ich schalte die Kiste alle drei bis vier Tage ein und muss dann ne Stunde mit Systemupdates, Virenscanner, Java und diversen Neustarts verbringen. Nervkram!


    loler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also hattest du den RC von Windows schon
    >
    > installiert und ausgiebig getestet, bevor du
    > hier
    > mit deinem quietschbunten
    > Kinderzimmersystem
    > rumgeprollt hast? Geil!
    >
    > Wer bei Mac OS X von "quietschbunt" redet outet
    > sich sofort als echter IT-Profi auf Golem-Niveau:
    > keine Ahnung und kein Interesse was dazuzulernen.


  13. Re: Du Nullchecker

    Autor: devarni 06.05.09 - 14:30

    > Abgesehen davon, kostet mich Vista richtig Zeit, da ständig irgendwelche
    > Updates anliegen.

    Aufgrund der vielen Bugs in Leopard, braucht sich MacOS X allerdings nicht vor Windows Vista verstecken was die Updates (sowohl von der Anzahl auch als vom Umfang) angeht.

  14. Re: Du Nullchecker

    Autor: Rodriguez 06.05.09 - 15:02

    devarni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aufgrund der vielen Bugs in Leopard, braucht sich
    > MacOS X allerdings nicht vor Windows Vista
    > verstecken was die Updates (sowohl von der Anzahl
    > auch als vom Umfang) angeht.

    in 18 Monaten 6 Updates (10.5.1-10.5.6). Also alle 3 Monate 1 Update....

  15. Maul aufreißen

    Autor: Anonymer Nutzer 06.05.09 - 15:15


    "Maul aufreißen", hmmm, das trifft wohl eher auf Dich zu.

    Die MacOS User kenne ich eher als sourveräne IT-Nutzer, die wissen was sie haben.

    Die die ich kenne, müssen sich nicht an Windows reiben um sich selbst darstellen zu können.

    Solche Kommentare wie Deiner sind unsachlich, unnötig und unangebracht.

  16. Re: Reswitch - Dito

    Autor: Blork 06.05.09 - 15:18

    qwerty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > BTW was genau willst du 2009 noch mit
    > CMYK Farben
    > in Bildern?
    >
    > Gut wenn
    > man es gewohnt ist zB saubere Farben in
    > zB
    > Indesign anzulegen ... aber bei Bildern
    > braucht
    > man das lange nicht mehr.
    >
    > Ich denke, du hast dich gerade total lächerlich
    > gemacht.
    >


    Oder du bist noch auf dem Stand von 1997. Wo ist dein Problem?

    Ich lade meine Fotos auch in RGB in InDesign ein. Irre nicht wahr. Un das wo doch jeder weiss dass sie CMYK gedruckt werden.

    Und trotzdem kann ICH genau vorhersagen was im Druck rauskommt.

    Wahnsinn! Wie macht der das nur?

  17. schwarz und weiß

    Autor: Anonymer Nutzer 06.05.09 - 15:27


    Auch wenn man es nicht so bunt mag:
    Es gibt auch noch andere Farben zwischen schwarz und weiß.

    Warum muß denn "A" schlecht sein damit "B" gut sein kann?

    Mac OS ist gut, W7 ist gut, Linux hat auch seine Vorteile.

    Also, was soll der Geiz.

    "Es kann nur einen geben" passt so nur ins Kino.

  18. CMYK und Druckereien

    Autor: Anonymer Nutzer 06.05.09 - 15:31


    Also, die Druckereien, die ich so kenne bestehen vehement alle auf professionellen PDFs und CMYK.

    Wer was anderes abliefert wird darauf aufmerksam gemacht, dass er evtl. mit dem Druckergebnis nicht zufrieden sein wird.

    CMYK ist präsenter denn je, so scheint mir es.

  19. Re: CMYK und Druckereien

    Autor: Blork 06.05.09 - 16:37

    Fred_EM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Also, die Druckereien, die ich so kenne bestehen
    > vehement alle auf professionellen PDFs und CMYK.
    >
    > Wer was anderes abliefert wird darauf aufmerksam
    > gemacht, dass er evtl. mit dem Druckergebnis nicht
    > zufrieden sein wird.
    >
    > CMYK ist präsenter denn je, so scheint mir es.
    >
    >


    Ja das ist ja auch nicht falsch. Gedruckt wird immer in CMYK. Dennoch behalte ich meine Bilder in RGB im Layout.

    Bei der PDF Ausgabe werden die dann zu CMYK (Magic!!) ;-)

    Irre oder? Und zwar GENAU so wie die Druckerei das haben möchte.





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.05.09 16:39 durch Blork.

  20. Re: CMYK und Druckereien

    Autor: Tekl 06.05.09 - 21:55

    Wenn du die Druckerei dann fragst, mit welchem Profil du die CMYK-Daten erzeugen sollst und sie dann mit der Schulter zucken, dann weißt du, dass sie doch nicht so professionell sind.

    Eigentlich ist es die Aufgabe der Druckerei die Druckdaten dem Druckprozess und Papier entsprechend anzupassen. CMYK ist nicht CMYK.

    --
    Tekl

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Doktorand*in (d/m/w) Process Mining
    OSRAM GmbH, Regensburg
  2. Senior Frontend Developer (m/w/d)
    Seriotec GmbH, München
  3. Embedded Firmware Entwickler (m/w)
    IoT Invent GmbH, Ismaning
  4. SAP Basisberater (w/m/d)
    Rödl & Partner, Nürnberg, Selb, Mettlach, Home-Office

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PS5-Controller für 49,99€, Far Cry 6 Limited Edition PS5 für 31,99€, Rainbow Six...
  2. 1.254€ mit Rabattcode NBB25HARDWARE
  3. (u. a. MSI RTX 3070 für 725, MSI RTX 3060 Ti für 564€, Gigabyte RX 6900 XT für 1.012,95€)
  4. (u. a. 27 Zoll WQHD 165 Hz für 419€, 34 Zoll Curved UWQHD 144 Hz für 359€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. Recht auf Vergessenwerden: Verurteilter Raubmörder gewinnt Klage gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Verurteilter Raubmörder gewinnt Klage gegen Google

    Das Recht auf Vergessenwerden gilt auch für Raubmörder. Google muss einen Link auf einen Online-Artikel entfernen.


  1. 09:00

  2. 18:03

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:50

  7. 16:32

  8. 16:16