1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Windows 7 RC ist auch…

W7 vs Linux

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. W7 vs Linux

    Autor: Klau3 06.05.09 - 13:16

    Die sollten mal einen offenen Test machen indem sie die verschiedene Linux-Distributionen gegen W7 antreten lassen. Mal sehen wer mehr zu bieten hat.

  2. Re: W7 vs Linux

    Autor: Bouncy 06.05.09 - 13:19

    Klau3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die sollten mal einen offenen Test machen indem
    > sie die verschiedene Linux-Distributionen gegen W7
    > antreten lassen. Mal sehen wer mehr zu bieten hat.
    mehr was? mehr chaos durch inkompatibilität der pakete? dazu bedarf es keines tests...

  3. Re: W7 vs Linux

    Autor: HurrDurr 06.05.09 - 13:26

    Klau3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die sollten mal einen offenen Test machen indem
    > sie die verschiedene Linux-Distributionen gegen W7
    > antreten lassen. Mal sehen wer mehr zu bieten hat.


    Der Test zwischen Äpfeln und Birnen hat ergeben, dass Bananen leckerer sind. Um bis zu 20%.

  4. Re: W7 vs Linux

    Autor: t-master 06.05.09 - 13:35

    HurrDurr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klau3 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die sollten mal einen offenen Test machen
    > indem
    > sie die verschiedene
    > Linux-Distributionen gegen W7
    > antreten
    > lassen. Mal sehen wer mehr zu bieten hat.
    >
    > Der Test zwischen Äpfeln und Birnen hat ergeben,
    > dass Bananen leckerer sind. Um bis zu 20%.

    der gleiche Test hat ergeben, dass angebissene Ananas um 37,54% ästhetischer sind.

  5. Re: W7 vs Linux

    Autor: M1AU 06.05.09 - 14:04

    YMMD

  6. Re: W7 vs Linux

    Autor: KDE 06.05.09 - 14:04

    Stimmt. Man weiß nie was wo läuft. Läuft meine Anwendung nun unter Vista oder auch unter W7? Muss ich unter W7 virtualisieren um XP Anwendungen laufen zu lassen?

    Oder benötige für meine Vorhaben die

    Windows Starter Edition
    Windows 7 Home Basic
    Windows 7 Home Premium
    Windows 7 Professional
    Windows 7 Enterprise Edition

    oder die Windows 7 Ultimate Variante?

    Chaos gibt es bei Windows mehr als genug.

  7. Chancenlos

    Autor: so-isses 06.05.09 - 14:09

    Ein Vergleichstest ist schon deshalb unfair, weil man mit den üblichen Linux-Distris für 10 Euro gleich >2.500 Anwendungen mitbekommt, die man bei Windows 7 erst hinzu kaufen müsste. Das wäre aber teuer :-)

    Von der Performance her dürfte Linux immer noch schneller sein (außer Spiele). Und für den Speicher gilt die Faustregel, dass Linux mit halb so viel auskommt.

  8. Re: Chancenlos

    Autor: asdfgh 06.05.09 - 14:15

    so-isses schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Von der Performance her dürfte Linux immer noch
    > schneller sein (außer Spiele). Und für den
    > Speicher gilt die Faustregel, dass Linux mit halb
    > so viel auskommt.
    >

    Meiner Erfahrung nach läuft alles unter Linux schneller. Auch Spiele wenn sie nativ unter Linux zuhaben sind. Da kann auch der XP nichts reissen. Mit Win8 wird vielleicht mal der staubige Motor wieder frisch gemacht. So im direktem Leistungsvergleich stinkt Windows einfach nur ab.

    Dafür gibt es für Windows einfach viel mehr Software. Ein Punkt der auch nicht zu verachten wäre :)

  9. Re: Chancenlos

    Autor: Josef von Brunhausen 06.05.09 - 14:16

    so-isses schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Vergleichstest ist schon deshalb unfair, weil
    > man mit den üblichen Linux-Distris für 10 Euro
    > gleich >2.500 Anwendungen mitbekommt, die man
    > bei Windows 7 erst hinzu kaufen müsste.

    Cool, für Windows gibts keine Freeware und OpenSource-Programme?

  10. Re: Chancenlos

    Autor: Waxolunist 06.05.09 - 14:16

    Mein Linux kostet sogar noch weniger als 10 Euro. ;)

  11. Re: Chancenlos

    Autor: oldmcdonald 06.05.09 - 14:18

    Na dann viel Spaß beim suchen und herunterladen jedes einzelnen Programms! ;)

  12. Re: Chancenlos

    Autor: Arnold von Schwarzenegger 06.05.09 - 14:20

    Wüsste nicht was daran schwierig ist, bzw. was ich da erst "suchen" muss.

  13. Re: Chancenlos

    Autor: so-isses 06.05.09 - 14:26

    > Wüsste nicht was daran schwierig ist

    Ständig mit dem unguten Gefühl leben zu müssen, sich was eingefangen zu haben. AFAIk gibt es für Windows keine 100% wasserdichten Antivirenkits etc.

  14. Re: Chancenlos

    Autor: dEEkAy 06.05.09 - 14:54

    und natürlich brauche ich alle 2500 programme und diese nutzen mir ja auch sooooooooooooooooooooooooo viel...

  15. Re: Chancenlos

    Autor: oldmcdonald 06.05.09 - 15:17

    Schwierig nicht - aber zeitraubend.

  16. Re: W7 vs Linux

    Autor: Bouncy 06.05.09 - 15:28

    KDE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stimmt. Man weiß nie was wo läuft. Läuft meine
    > Anwendung nun unter Vista oder auch unter W7? Muss
    > ich unter W7 virtualisieren um XP Anwendungen
    > laufen zu lassen?
    du zählst betriebssystemgenerationen auf, denk' mal über den unterschied nach ;)
    > Oder benötige für meine Vorhaben die
    >
    > Windows Starter Edition
    > Windows 7 Home Basic
    > Windows 7 Home Premium
    > Windows 7 Professional
    > Windows 7 Enterprise Edition
    >
    > oder die Windows 7 Ultimate Variante?
    und noch ein mißverständnis, deine "vorhaben" laufen natürlich unter jeder version, nicht-installierte features lassen sich jederzeit einfach nachinstallieren.

    sehr bescheidene gegendarstellung ;)

  17. Re: W7 vs Linux

    Autor: masda 06.05.09 - 15:31

    Sehr schön :)
    Den Spruch merk ich mir

  18. Re: Chancenlos

    Autor: Alternativvv 06.05.09 - 15:33

    welche distro kostet denn 10€?

  19. viren & co

    Autor: monkman2112 06.05.09 - 15:41

    > Ständig mit dem unguten Gefühl leben zu müssen,
    > sich was eingefangen zu haben. AFAIk gibt es für
    > Windows keine 100% wasserdichten Antivirenkits
    > etc.
    >

    ja, das nervt allerdings.... daß man trotz eines teueren virenscanners nicht an der installation von rootkits/trojanern gehindert wird, finde ich einen unhaltbaren zustand...

  20. Re: W7 vs Linux

    Autor: Klau3 06.05.09 - 15:53

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klau3 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die sollten mal einen offenen Test machen
    > indem
    > sie die verschiedene
    > Linux-Distributionen gegen W7
    > antreten
    > lassen. Mal sehen wer mehr zu bieten hat.
    > mehr was? mehr chaos durch inkompatibilität der
    > pakete? dazu bedarf es keines tests...

    Ich meinte eher in Bezug auf Akkulaufzeit, flüssigen Betrieb, Treiber usw..
    Halt Dinge die man vergleichen kann, dazu dann noch ein Fazit der Tester und fertig.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  3. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  4. gkv informatik, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,09€
  2. 59,00€ (Bestpreis!)
  3. 79,90€ (zzgl. Versand)
  4. (u. a. Riotoro Enigma G2 750-W-Netzteil Gold Plus für 69,99€, Acer Nitro 27-Zoll-Monitor für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten
Apple TV+ im Test
Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
  3. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Ãœberwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

  1. Renault: Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten
    Renault
    Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten

    Renault hat eine mögliche Lösung für verbrauchte Akkus aus Elektroautos präsentiert und Stromspeicher in ein Motorboot eingebaut, das in Paris auf der Seine fährt.

  2. Musik und Fotos: iPhone-Sync mit MacOS Catalina macht Probleme
    Musik und Fotos
    iPhone-Sync mit MacOS Catalina macht Probleme

    Die Synchronisation von Fotos und Musik mit dem iPhone und Apples neuem Betriebssystem MacOS Catalina funktioniert nicht einwandfrei, wenn Nutzer den Abgleich zwischen Smartphone und Rechner via Kabel vornehmen.

  3. 7.000 Arbeitsplätze: Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
    7.000 Arbeitsplätze
    Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen

    Elon Musk hat bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads angekündigt, dass Tesla seine erste europäische Gigafactory in Brandenburg südöstlich von Berlin bauen werde. In der Hauptstadt selbst soll ein Design- und Entwicklungszentrum entstehen.


  1. 08:31

  2. 08:03

  3. 23:10

  4. 19:07

  5. 18:01

  6. 17:00

  7. 16:15

  8. 15:54