Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D Realms ist pleite - Duke Nukem…

Kurz vorm Ziel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kurz vorm Ziel

    Autor: Kozuma 09.05.09 - 10:23

    Ich hatte mich bereits gefragt wie 3D Realms allgemein 12 Jahre ohne großartige Einnahmen überlebt hat.
    Aber jetzt das aus?

    Vor wenigen Wochen wurde noch mit stolzer Brust behauptet man hätte nur noch wenige Tasks zu erledigen und eine spielbare Demo wäre bereits in der Mache.
    Und nun so kurz vor dem Ziel alles aus?

    Ich denke viele stimmen mir zu, dass das Spiel auch locker das Spiel des Jahrzehnt seit seiner Ankündigung geworden wäre.

    Wir sollten alle Sammeln und Spenden!
    Duke darf nicht sterben!

  2. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: Mr. Muh 09.05.09 - 14:20

    Hallo,

    also... nein... Ich war jahrelang Duke Nukem Fan, und habe mich bis zu Schluss der Hoffnung hingegeben. Jetzt ist Schluss. Alle anderen kriegen es auch hin. Und 3D Realms? Die haben es nicht hinbekommen. Und zu Recht sind sie untergegangen. Ich habe kein Verständnis dafür, das nach 12 Jahren noch immer nix brauchbares von denen gekommen ist. Was hast Du in 12 Jahren bewegt? Ich habe meine Schule mit Abitur, mein Studium zum Zahnmediziner und fast eine komplette Doktorarbeit fertig gebracht. Und die haben 12 Jahre lang gar nichts gemacht. Zu Recht bekommen Sie jetzt die Quittung. Ich kann dieses Unvermögen nicht mehr sehen.

    Und wenn man nach 12 Jahren es noch nicht mal hinbekommt , ok, dann sollen Sie doch vor die Hunde gehen.

    Schade ist es um die Figur des Dukes. Duke Nukem sollte erhalten werden. Überlege mal... was haben die anderen entwickler feriggestellt? Die haben die komplette Half Life Serie in der Zeit locker mit allem drum und dran rausgeholt. Und 3D Realms? Was haben die gebracht? KEIN anderes Studio hat sich sowas leisten können! Und 3D Realms, naja, die haben es eben nicht fertig gebracht!

  3. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: Mr. Mäh 09.05.09 - 14:24

    Naja, sie waren auch an anderen Projekten beteiligt, wie z. Bsp. Max Payne 1 & 2 oder Prey.

  4. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: Mr. Muh 09.05.09 - 14:29

    Prey kam nicht von denen. Das was Human Heads. Und Max Payne. Naja...Remedy Entertainment war das...

  5. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: Mr. Mäh 09.05.09 - 14:34

    Sie waren aber dennoch an diesen Spielen beteiligt. Die Entwicklung von Prey wurde übergeben und die Entiwcklung von Max Payne angeblich "beaufsichtigt".

  6. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: Mr. Muh 09.05.09 - 14:37

    Und nochmal.. In 12 Jahren???? redest du von einem Spiel, das sie größtenteils selbst gemacht haben. 12 Jahre!!!!

  7. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: Moritz Schiffer 12.05.09 - 22:08

    Ich bin seit längerer Zeit Duke Nukem Fan und habe bis zu schluss zu 3D Realms gehalten und tuhe es jetzt auch noch

    Andere Firmen die pleite waren sind auch wieder gekommen also die finden schon einen neuen geldgeber

    Schließlich hat 3D Realms eigentlich nur geile spiele gemacht die ALLE legendär wurden

  8. Re: Kurz vorm Ziel

    Autor: nunjaaaaa 03.06.09 - 22:58

    sammeln?

    lol, also ich seh das wie viele, ich war damals ein begeisterter fan, aber sammeln für welche die (vorsichtig ausgedrückt) nichts gebracht haben die letzten 12 jahre?

    das is ja wie für OPEL zu sammeln obwohl man eh weiss das sie in 5 jahren nichtmehr existieren werden ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Atlastitan, Bremen
  3. über OPTARES GmbH & Co. KG, südliches Baden-Württemberg
  4. AMETRAS vision GmbH, Baienfurt bei Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Rechenzentrum Feueralarm zerstört Festplatten, Nasdaq betroffen
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. ISO 15118 Elektroautos ohne Karte oder App laden
  2. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren
  3. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  3. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen

  1. Chicken Dinner: Pubg erhält Updates an allen Fronten
    Chicken Dinner
    Pubg erhält Updates an allen Fronten

    Ein Übungsplatz für die Mobilversion, umfangreiche Änderungen an den Waffen in der Windows-Variante: Die Entwickler bauen und erweitern Playerunknown's Battlegrounds grundlegend.

  2. Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen
    Wikimedia Foundation
    Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Informationen direkt im Artikel erhalten: Wikipedia bringt ein Vorschaufeature, damit Nutzer beim Lesen schneller an zusätzliche Infos gelangen. Momentan ist dies aber auf die Desktopversion der Enzyklopädie beschränkt.

  3. MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger
    MySQL 8
    Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    Neue JSON-Syntax und eine verbesserte Verschlüsselung von vornherein: MySQL bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, unter anderem auch schnellere Performance von InnoDB und weitere Abfrage-Statements.


  1. 18:01

  2. 16:42

  3. 15:13

  4. 13:41

  5. 13:26

  6. 13:11

  7. 12:35

  8. 12:20