1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BenQ DW1640: 16facher DVD-Brenner…

LightScribe ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LightScribe ?

    Autor: Blue 27.04.05 - 11:43

    Kann der auch die vorderseite beschreiben ? (Light-Scribe) oder wie das heisst ^^

  2. Re: LightScribe ?

    Autor: jupp-zupp 27.04.05 - 12:34

    Blue schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann der auch die vorderseite beschreiben ?
    > (Light-Scribe) oder wie das heisst ^^


    nee, das kann der nicht.
    aber auch gut so, denn wenn ich sehe das es knappe 30 minuten braucht um ein von der intensität her schwaches bild auf ne cd zu "brennen", hört bei mir die freude darauf auf.
    wenn man ein qualitativ "ansprechendes" bild auf seiner cd haben möchte, dann muß man die 2x durch lightscribe jagen lassen. Zeitfaktor: knappe stunde!!

  3. woher hast Du die Praxis ? Re: LightScribe ?

    Autor: PT2066.7 27.04.05 - 15:17

    jupp-zupp schrieb:
    > aber auch gut so, denn wenn ich sehe das es knappe
    > 30 minuten braucht um ein von der intensität her
    > schwaches bild auf ne cd zu "brennen", hört bei
    > mir die freude darauf auf.
    > wenn man ein qualitativ "ansprechendes" bild auf
    > seiner cd haben möchte, dann muß man die 2x durch
    > lightscribe jagen lassen. Zeitfaktor: knappe
    > stunde!!
    Mit welchem Brenner hast Du diese Praxis erworben ?

    Ich brenne relativ (!) selten CD und DVD für mich, privat würde mich der Zeitaufwand also nicht stören. Zumal ich sowieso mehr als 1 Dutzend unterschiedliche Computersystem sogar privat besitze und nutze.

    Und am Arbeitsplatz haben wir sowieso einen speziellen Drucker.

    MfG hofft auf Antwort

  4. Re: woher hast Du die Praxis ? Re: LightScribe ?

    Autor: df 27.04.05 - 16:34

    Soviel ich weiß, gibt es noch keinen LS-Brenner. Kann mich auch irren, hab jetzt keine Lust, zu googeln. ;)
    Auf jeden Fall weiß ich, dass auf der CeBIT Brenner dieses Typs vorgestellt wurden. Dort hatten sie natürlich nur Prototypen, und da hat das "brennen" der Vorderseite auch 30 Minuten gedauert.

  5. Re: LightScribe ?

    Autor: Sethos2006 27.04.05 - 17:38

    jupp-zupp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wenn man ein qualitativ "ansprechendes" bild auf
    > seiner cd haben möchte, dann muß man die 2x durch
    > lightscribe jagen lassen. Zeitfaktor: knappe
    > stunde!!

    ??? Wie kommst du denn darauf. Die Oberseite einer DVD hat keine Spuren und demzufolge keine Infos, in welcher Position sich eine DVD befindet.
    Das kann per Software für einen Brennvorgang errechnet werden und wird dann relativ genau gehalten.
    Wenn du aber die DVD erneut beschriften willst, ist das neue Bild in einem anderen Winkel aufgebracht. Geht also nicht.




  6. Re: LightScribe ?

    Autor: jon 18.08.05 - 14:23

    Sethos2006 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jupp-zupp schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wenn man ein qualitativ "ansprechendes" bild
    > auf
    > seiner cd haben möchte, dann muß man die
    > 2x durch
    > lightscribe jagen lassen.
    > Zeitfaktor: knappe
    > stunde!!
    >
    > ??? Wie kommst du denn darauf. Die Oberseite einer
    > DVD hat keine Spuren und demzufolge keine Infos,
    > in welcher Position sich eine DVD befindet.
    > Das kann per Software für einen Brennvorgang
    > errechnet werden und wird dann relativ genau
    > gehalten.
    > Wenn du aber die DVD erneut beschriften willst,
    > ist das neue Bild in einem anderen Winkel
    > aufgebracht. Geht also nicht.
    >
    >

    Stimmt nicht!

    Auf den LightScribe Medien ist bei 45mm ein Silberfaden mit Positionsinformationen eigearbeitet.
    Deshalb ist auch das nachträgliche hinzufügen von Text/Grafik sowie ein Überdrucken möglich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. Erzbistum Köln, Köln
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 61€ inkl. Versand)
  3. (u. a. Sony KD-55A89 Bravia OLED TV 55 Zoll für 1.299€, Samsung Galaxy A20e 32GB 5,8 Zoll für...
  4. (u. a. Medion-Notebooks, Samsung-SSDs, 4K-Beamer und vieles mehr zu Bestpreisen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de