1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinepetition gegen…

65.679 Mitzeichner und steigend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 65.679 Mitzeichner und steigend

    Autor: B. Obachter 10.05.09 - 10:10

    Alles Fehlgeleitete, wenn sie ihre Stimme erheben und Demokratie leben. Moment mal....

    Herr Wiefelspütz sollte mal überlegen, ob die alle "undifferenziert" sind, nur weil er anderer Meinung(!)ist.

  2. Ich kann mir schon denken....

    Autor: T. Rugschluß 10.05.09 - 11:42

    B. Obachter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alles Fehlgeleitete, wenn sie ihre Stimme erheben
    > und Demokratie leben. Moment mal....
    >
    > Herr Wiefelspütz sollte mal überlegen, ob die alle
    > "undifferenziert" sind, nur weil er anderer
    > Meinung(!)ist.
    >


    Ich kann mir schon denken wie das läuft: Da sitzen jetzt die ganzen Kinderschänder in Thailand in den Internetcaffes mit der kleinen Li auf den Schoß und nehmen jetzt schon zum 130. mal an der Petition teil. Die lassen sich natürlich nicht tatenlos ihre Kinderporno-Tauschbörsen mit den Fotos vom letzten Thailand-Urlaub schließen!

  3. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: Willi Pimmel 10.05.09 - 12:44

    Erst denken, dann schreiben: Wenn so ein Schwein die kleine Li auf dem Schoß hat, braucht er kein Internet.

  4. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: askhy 10.05.09 - 12:46

    Willi Pimmel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst denken, dann schreiben: Wenn so ein Schwein
    > die kleine Li auf dem Schoß hat, braucht er kein
    > Internet.

    ?

  5. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: TT 10.05.09 - 14:36

    Außerdem geht es eh nur um eine Sperre Deutschlandweit ?!
    Das kann den Thais ja scheiß egal sein..

  6. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: linux-macht-glücklich 10.05.09 - 14:42

    Ist doch ganz einfach, ein Live Kinderschänder ist von den nutzlosen Internetsperren schon mal gar nicht betroffen.

    Im übrigen war das natürlich so oder so Blödsinn, erstens kann man sich nur 1x beteiligen mit Name Adresse und und Fakeangaben werden aussortiert, das heißst hochvoten durch Mehrfachnutzung geht gar nicht.

    Und ich kann mir auch nicht vorstellen das echte Pädos und KiPo Konsumenten sich da eintragen, einmal um nicht auf zu fallen und weil denen so was völlig verfehltes nur recht sein kann.
    Wäre die Petition erfolgreich, hätte das womöglich noch zur Folge, das dann was sinnvolles und wirklich effektives gemacht wird und das wollen die sicher nicht.

    MFG vom glücklichen Linuxer

  7. Re: 65.679 Mitzeichner und steigend

    Autor: Kevin-Mark 10.05.09 - 16:54

    Tja, bei so einem Thema wirst du leider nie verhindern können, dass zehntausende von Pädophilen teilnehmen. Denen sind Kinderpornos halt wichtig und deshalb wollen die unbedingt Internetsperren verhindern. Das beste wäre, man würde den Kinderschändern gleich jeden Internetanschluß verbieten!

  8. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: A<YXC 10.05.09 - 16:56

    linux-macht-glücklich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Im übrigen war das natürlich so oder so Blödsinn,
    > erstens kann man sich nur 1x beteiligen mit Name
    > Adresse und und Fakeangaben werden aussortiert,
    > das heißst hochvoten durch Mehrfachnutzung geht
    > gar nicht.


    SCHONMAL WAS VON WEWEWE-TELEFONBUCH-DEEEE-EEEE GEHÖRT DU NASE ODER WAS?!?!?!

  9. Re: 65.679 Mitzeichner und steigend

    Autor: nf1n1ty 10.05.09 - 16:59

    Kevin-Mark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, bei so einem Thema wirst du leider nie
    > verhindern können, dass zehntausende von
    > Pädophilen teilnehmen. Denen sind Kinderpornos
    > halt wichtig und deshalb wollen die unbedingt
    > Internetsperren verhindern. Das beste wäre, man
    > würde den Kinderschändern gleich jeden
    > Internetanschluß verbieten!

    Aber damit schießt du ja am Ziel unserer guten Zensursula vorbei.
    Es geht doch gar nicht darum, dass Kinderschänder unschädlich gemacht werden. Einzig und allein eine schnelle, unkomplizierte, medienwirksame und wirkungslose Regelung soll eingeführt werden, um Wählerstimmen zu kassieren.
    Was darüber hinaus mit den Sperren angestellt werden soll, will ich mir auch nich ausmalen. Da habe ich nicht mal Angst vor der Leyen, sondern eher vor anderen kranken Geistern, die es dann im Nachhinein ausnutzen.

    Glaubt jemand von euch wirklich, dass da beim BKA dann jemand sitzt, der Sperrungen von Pädophilie-freien Seiten meldet?

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  10. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: linux-macht-glücklich 10.05.09 - 17:21

    A<YXC schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > SCHONMAL WAS VON WEWEWE-TELEFONBUCH-DEEEE-EEEE
    > GEHÖRT DU NASE ODER WAS?!?!?!

    Darf ich auch deinem sachlich ruhigen Kommentar schliessen das es eine Möglichkeit der Mehrfachteilnahme an einer Bundestags Petition?

    Im übrigen finde ich wenn man etwas sagen will sollte man es tun und es nicht anderen überlassen heraus zu finden was man sagen will.

    MFG vom glücklichen Linuxer

  11. Re: 65.679 Mitzeichner und steigend

    Autor: linux-macht-glücklich 10.05.09 - 17:30

    > Tja, bei so einem Thema wirst du leider nie verhindern
    > können, dass zehntausende von Pädophilen teilnehmen.

    Verhindern kann man sowas nicht, aber ob das so ist, ist eine andere Frage.

    Erstens wäre es nicht besser für die, nicht mit Namen und Adresse in so einem Zusammenhang auf zu tauchen?

    Zweitens, können die Pädos und KiPo Konsumenten nicht ganz zufrieden sein mit dem geplanten, weil das tut denen doch nicht weh.
    Sollte die Petition und weitere Diskussion aber dazu führen diesen vdL Blödsinn zu lassen und was vernünftiges zu machen, dann müssten die sich Sorgen machen.

    Und noch mal klar nachgefragt, unterstellst du das bei den vielen Zeichnern der Petition es sich tatsächlich im wesentlichen um Pädos handelt?

    MFG vom glücklichen Linuxer

  12. Was krazt es die Eiche....

    Autor: Jäger 10.05.09 - 19:44

    Kevin-Mark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, bei so einem Thema wirst du leider nie
    > verhindern können, dass zehntausende von
    > Pädophilen teilnehmen. Denen sind Kinderpornos
    > halt wichtig und deshalb wollen die unbedingt
    > Internetsperren verhindern. Das beste wäre, man
    > würde den Kinderschändern gleich jeden
    > Internetanschluß verbieten!


    Was krazt es die Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihr reibt! Die Kinderschänder brauchen sich gar nicht wegen dieser 60tausend Stimmen freuen. Die KinderPorno-Sperre kommt noch dieses Jahr. Jede Wette!

  13. Re: Was krazt es die Eiche....

    Autor: linux-macht-glücklich 11.05.09 - 08:43

    Jäger schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Was krazt es die Eiche, wenn sich eine Wildsau an
    > ihr reibt! Die Kinderschänder brauchen sich gar
    > nicht wegen dieser 60tausend Stimmen freuen. Die
    > KinderPorno-Sperre kommt noch dieses Jahr. Jede
    > Wette!

    Du willst nur, scheint mir, provozieren oder beleidigen oder hast die gesamte Diskussion verpennt.
    Die Kritiker der sogenannten Sperre wollen das die Server mit den Seiten vom Netz genommen werden, die jetzige Alibi "wir schauen mal Weg" Variante ist das beste was den Pädos/KiPos passieren kann.
    Und sie bekommen auch noch Listen frei Haus quasi, wie blöd ist das denn?

    Glaubst du bei uns sickern diese Listen nicht an die Öffentlichkeit durch wie in anderen Ländern schon?
    Darüber hinaus hab ich von technischen Möglichkeiten gelesen das man anhand der Stoppschilder ohne selbst auffällig zu werden, dann die Adressen rausfinden kann.

    Ich bin ziemlich sicher echte Pädos/KiPos lachen sich schlapp über diesen ganzen Blödsinn.

    Ich persönlich bin stinksauer und finde das alles sehr traurig.

    MFG vom glücklichen Linuxer

  14. Ich SCHAU DANN lieber MAL WEG als informiert zu sein!

    Autor: Feljäger Verjager 11.05.09 - 08:59

    > Die Kritiker der sogenannten Sperre wollen das die
    > Server mit den Seiten vom Netz genommen werden,
    > die jetzige Alibi "wir schauen mal Weg" Variante
    > ist das beste was den Pädos/KiPos passieren kann.
    > Und sie bekommen auch noch Listen frei Haus quasi,

    Das ist doch genau was die "freie demokratische(?) Einheitsmeinungspresse" will.

    Du darfst nur noch das zur Kenntnis nehmen was Dir ein selbsternannter Staatsoffizieller Zensor (informieren ob der überhaupt legitimiert ist ist ja verboten) vorgibt.

    Vorbeten gibts in der Religion. Und das ist demokratisch ein ganz übler VORBOTE einer WEGSCHAU-Mentalität wenn es wirklich mal brennt, wie neulich bei der AMSTETTEN FRITZ Sache, oder MOLLIS gegen Andersdenkende/anderer HERKUNFT oder STEINE gegen UNEHELICHkeit fliegen.

    Würde A nicht permanent B überwachen, wir hätten eine Diktatur ohne Möglichkeiten da wieder rauszukommen!

    Wobei A/B für die Gegensätze steht wie Gut/Böse, Satan/Gott ...
    PS: Als Täuscher würde Satan behaupten Jesus zu sein!



  15. interessante Zahl

    Autor: kirsche40 11.05.09 - 09:00

    Kevin-Mark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... dass zehntausende von Pädophilen teilnehmen. Denen sind
    > Kinderpornos halt wichtig und deshalb wollen die unbedingt
    > Internetsperren verhindern. Das beste wäre, man
    > würde den Kinderschändern gleich jeden Internetanschluß verbieten!
    >
    Das beste wäre eher, wenn man Leuten wie Dir erstmal beibringen würde nachzudenken bevor Du Schwachsinn schreibst. Offensichtlich zeigt Ursels-Gehirnwäsche auch bei Dir schon erste Erfolge... Erstens können sich an der Pedition nur Deutsche beteiligen. Zweitens würde mich in dem Zusammenhang die Hintergründe zu Deiner Annahme von Zehntausenden (Plural!) Pädophilen interessieren. Und Drittens würde mich mal interessieren, wie Du auch nur einen einzigen Mußbrauch durch Internetzensur verhindern willst.

  16. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: Rugar .357 11.05.09 - 09:05

    T. Rugschluß schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Da sitzen jetzt die ganzen Kinderschänder in
    > Thailand in den Internetcaffes mit der kleinen Li
    > auf den Schoß und nehmen jetzt schon zum 130. mal
    > an der Petition teil.
    >

    Mein kluger Freund:
    Säße ich in Thailand dann ginge es mir meilenweit am Arsch vorbei, daß sich Deutschland mit Riesenschritten in eine totalitäre Diktatur verwandelt und die Vollidioten von Bürgern stehen daneben und merken nicht was gespielt wird.

  17. Re: Ich kann mir schon denken....

    Autor: Himuralibima 11.05.09 - 18:06

    linux-macht-glücklich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das heißst hochvoten durch Mehrfachnutzung geht
    > gar nicht.

    Da bin ich mir nicht so sicher. Die Liste enthält einige wenige Duplikate jeweils unmittelbar nacheinander. Es scheint also irgendeinen Dreh zu geben, wenigstens zweimal abzustimmen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt a. d. Donau
  3. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  4. ARYZTA, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Bestpreis)
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de