1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Ninja Blade - Nonstop-Action…

Quicktime-Events

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Quicktime-Events

    Autor: w 08.05.09 - 14:20

    Was soll das sein!? Mit Apple hat das wohl nichts zu tun.

  2. Re: Quicktime-Events

    Autor: NinjaGaidenFan 08.05.09 - 14:23

    Quicktime Events beschreibt in einem Konsolen/Computerspiel eine Sequenz wo zu bestimmten Momenten ein bestimmter Button eingeblendet wird und dieser schnell gedrückt werden muss, damit die Sequenz weiterläuft.

  3. Re: Quicktime-Events

    Autor: Aqua 08.05.09 - 14:27

    NinjaGaidenFan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Quicktime Events beschreibt in einem
    > Konsolen/Computerspiel eine Sequenz wo zu
    > bestimmten Momenten ein bestimmter Button
    > eingeblendet wird und dieser schnell gedrückt
    > werden muss, damit die Sequenz weiterläuft.
    Womit Konsolenspiele zu schlecht(er)en Flash-Games verkommen.

  4. Re: Quicktime-Events

    Autor: tonydanza 08.05.09 - 14:32

    Aqua schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Womit Konsolenspiele zu schlecht(er)en Flash-Games
    > verkommen.

    Weil es QT Events ja auch nicht schon lange vor Flash-Games in Spielen gab ...


  5. Re: Quicktime-Events

    Autor: Nostalgiker 08.05.09 - 14:35

    Summer-Games , Winter-Games !

    links-rechts-Gehämmer.

  6. Re: Quicktime-Events

    Autor: Schön wars 08.05.09 - 14:36

    A B A B A B A B A B A B A B A B A B A B A B A B - bis zur sehnenscheidenentzündung! :D

  7. Re: Quicktime-Events

    Autor: feierabend 08.05.09 - 14:41

    Naja, das ist aber ehr Stumpfsinn und hat nix mit Quicktime/Events yu tun.

    Spass hats fr[her trotydem gemacht :)

  8. Re: Quicktime-Events

    Autor: Aqua 08.05.09 - 14:41

    Ist doch total egal was wann da war. Quicktime-Events sollen wohl schlechtes Spieldesign kaschieren sind aber inzwischen so abgenutzt, dass sie selbst schlechtes Spieldesign sind.

  9. Re: Quicktime-Events

    Autor: Der braune Lurch 08.05.09 - 15:11

    Shenmue hatte z.B. zwischendurch QT-Sequenzen. War aber nur ein sehr geringer Teil des Spiels und wurde immer dann eingesetzt, wenn Zwischensequenzen eben auch Action hatten.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  10. Re: Quicktime-Events

    Autor: God of War 08.05.09 - 15:29

    Naja finde nich das QT schlechtes Spieldesign kaschieren. Fand das bei GOD OF WAR 1 & 2 einfach nur geil. Solange sich die Events nich bei jedem 2 Gegner wiederholen is das ne schöne Abwechslung.

  11. Re: Quicktime-Events

    Autor: root666 08.05.09 - 15:44

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, das ist aber ehr Stumpfsinn und hat nix mit
    > Quicktime/Events yu tun.
    >
    > Spass hats fr[her trotydem gemacht :)


    Drück mal Alt+Shift...

  12. Re: Quicktime-Events

    Autor: irgendwersonst 08.05.09 - 20:40

    und wenn man die falschen buttons oder die richtigen zu spät drückt darf man die Sequenz nochmal drücken.
    Ziemlich blöd und überhaupt nicht zeitgemäß. Die einzige Stelle in einem Spiel wo ich das Konzept vertreten konnte waren die Endsequenzen von Soul Edge/Blade womit man dann die alternativen Enden schalten konnte (buttons wurden aber nicht angezeigt).

  13. Re: Quicktime-Events

    Autor: Space Ace 09.05.09 - 20:51

    Quck Time's haben schon zu Space Ace und Dragon's Lair Zeiten genervt.
    Nur konnte man zu den Amiga Zeiten noch nicht so eine gute Grafik in ein selbst steuerbares Spiel einbauen.
    Stattdessen hat man sich halt den Film (Spiel) angeguckt und konnte durch diese Quicktimes ein wenig interaktiv daran teilhaben.
    Es ist mir aber völlig unverständlich, warum diese Mode wieder in Erscheinung tritt.
    Möglicherweise ist es nur die Unfähigkeit der Programmierer
    einen guten Bosskampf zu programmieren.
    Stattdessen muß man nur die vorgegebene Taste drücken und glotzt blöd das Video an.

  14. Re: Quicktime-Events

    Autor: Sackwurst 10.05.09 - 18:11

    boah, ich erinner mich da noch an Fahrenheit, nette Story, aber diese Pausenlosen QT-Events haben das Game total versaut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Bonn
  3. Media Cologne GmbH, Hürth
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
    Leistungsschutzrecht
    Drei Wörter sollen ...

    Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
    2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
    3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
      Neue Infrastruktur
      Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

      Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

    2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
      EU-Kommission
      Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

      Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

    3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
      Shopify
      Libra Association bekommt neues Mitglied

      Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


    1. 15:33

    2. 14:24

    3. 13:37

    4. 13:12

    5. 12:40

    6. 19:41

    7. 17:39

    8. 16:32