Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wahl-O-Mat für Europawahl ist…
  6. Thema

Bei mir FDP und dann Piraten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Bei mir FDP und dann Piraten

    Autor: Hello_World 11.05.09 - 23:25

    Ähm, Linke an dritter Stelle und dann bezeichnest Du die SPD als antidemokratisch? Da hat wohl jemand in Geschichte nicht aufgepasst...

  2. Re: Bei mir FDP und dann Piraten

    Autor: nicoledos 12.05.09 - 10:36

    nur sind die FreienWähler ein derart wilder haufen, dass man die nicht als eine Partei zählen kann, da hat jeder seine eigene Position. Hier sind alte SEDler (zum Teil MFS) zusmmen mit sehr bibelfesten und sehr freien liberalen zusamen als Freie Wähler.

    Da gibt es nicht wirklich eine Linie.

  3. Re: Bei mir FDP und dann Piraten

    Autor: Ekelpack 12.05.09 - 11:09

    Nicole77 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch wenn es nur oberflächliche Thesen sind, so
    > kommt bei mir zuerst FDP dann Piraten und ganz zum
    > Schluss CSU und dann Freie Wähler.
    >
    > CSU war klar, aber interessant ist, dass Freie
    > Wähler so weit weg von meiner politischen
    > Einstellung sind.


    Bei mir sieht es so aus.

    FDP
    CDU
    SPD
    Linke
    Grüne

    Allerdings von hinten nach vorn (Gott sei Dank)!


  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Novartis Business Services GmbH, Nürnberg
  2. E. M. Group Holding AG, Wertingen, München
  3. Bosch Gruppe, Reutlingen
  4. Ultratronik GmbH, Gilching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

  1. Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    Smartphone
    Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

    Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

  2. Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf
    Akkuzellfertigung
    Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

    Volkswagen will für die Umstellung auf Elektroautos jetzt nicht nur 34 Milliarden, sondern gleich 44 Milliarden Euro investieren. Der Grund: Den Wolfsburgern fehlen Akkuzellen.

  3. Verily: Alphabet stoppt Arbeit an Glukose-messender Kontaktlinse
    Verily
    Alphabet stoppt Arbeit an Glukose-messender Kontaktlinse

    Den Glukosespiegel in der Tränenflüssigkeit zu messen, ist nicht so einfach, wie die Google-X-Entwickler sich das vorgestellt haben. Sie haben deshalb die Arbeit an einer Kontaktlinse für Diabetes-Patienten eingestellt.


  1. 12:25

  2. 11:48

  3. 10:46

  4. 09:00

  5. 00:02

  6. 18:29

  7. 16:45

  8. 16:16