1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard sorgte mit "Casual Games…

Kein "Starcraft Worlds"?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: The Howler 13.05.09 - 11:53

    Find ich sehr schade, der Titel hätte viele Möglichkeiten gehabt...

    Ich habe davon geträumt mit meinem lvl 60 Dark Templar mit einem anderen lvl 60 DT zu einem Archon zu fusionieren, für vielleicht 60 Sekunden, Cooldown 60Min...

    Oder mit einem schnellen und kleinen Zergling(schurkenartig) geschickt dem Feuer einiger Marines auszuweichen, um sie dann im Nahkampf zu plätten...

    Ich sehe SO viel Potenzial ^^

    Hätte gesehen...

    :(

  2. Re: Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: Bla 13.05.09 - 12:05

    same game new models

    was du beschreibst wäre doch nur der hauseigene WoWclone

  3. Du meinst "Starcraft Ghost"

    Autor: bass_bass 13.05.09 - 12:12

    denn das haben se irgendwann ja schonmal angekündigt

  4. Re: Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 13.05.09 - 12:12

    aber das hat doch bisher auch immer funktioniert. das interface von SC II sieht ja in grundzügen auch immer noch aus wie das von WC II

  5. Re: Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: sparvar. 13.05.09 - 12:16

    da rieche ich doch einen WoW spieler.... ;)

  6. bin froh darüber!

    Autor: aloha 13.05.09 - 12:29

    bunte fantasy welten lasse ich mir gerade noch gefallen, aber bunte sc-fi welten sind einfach nur öde.

    da sie wohl an keine zweiten fantasy welt arbeiten werden, wäre ja auch dämlich einen hauseigenen konkurrenten zu wow zu entwickeln, gehe ich schon davon aus, dass das spiel in einer sc-fi welt spielen könnte. vielleicht wird das spiel nach der ganzen kritik zur bunten grafik von diablo 3 ja etwas ernster, als bislang von blizzard gewohnt. wäre ne schöne sache.

    am liebsten wäre mir ja ein diablo mmorpg mit richtig schön finsterer grafik, aber ob das massentauglich ist....
    na ja, diablo 1 war ja auch ein blockbuster!

  7. Re: Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: TutWirklichNixZurSache 13.05.09 - 13:19

    Wird eh alles verboten... Wie hat vdL so schön gesagt:

    Es geht darum, wie wir verhindern können, dass deutsche Surfer ausländische Webseiten besuchen...

    Quelle? Selber suchen macht schlau, möchte ja nicht dem BKA gemeldet werden

  8. Re: Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: The Howler 13.05.09 - 13:35

    Nee, schon seit bald 2 Jahren nimmer ^^

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  9. Re: Kein "Starcraft Worlds"?

    Autor: The Howler 13.05.09 - 13:38

    Kann in meinem Text keine Hinweise auf WoW finden, oder glaubst du das Levelsystem wäre eine Erfindung der WoW-Entwickler? ^^

    Ich dachte dabei an ein actionlastigeres Gameplay, wie eine Fusion aus Tabula Rasa und dem Combosystem von Aion.

    Oder gibt es bei WoW jetzt fusionierende Characterklassen? Oder etwa Klassen die vor allem auf Laufgeschwindigkeit und Ausweichen basieren? ^^

    <*))))><

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Security Engineer SIEM (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin
  2. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  3. IT-Mitarbeiter (m/w/d) First-Level-Support
    Stadtwerke Emmendingen GmbH, Emmendingen
  4. KIS-Betreuer iMedOne (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis ca. 1.150€)
  2. 44€
  3. (u. a. Thermaltake V250 TG ARGB für 61,90€ + 6,99€ Versand)
  4. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 fjür 135,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Satellitenkonstellationen: Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution
Satellitenkonstellationen
Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution

Ionentriebwerke mit Iod sollen keine Leistungsrekorde aufstellen, sondern eine einfache und günstige Lösung für Satellitenkonstellationen wie Starlink sein.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Skynet SpaceX soll britischen Militärsatelliten ins All bringen
  2. Patrick Drahi Eutelsat verhandelt über Verkauf an Telekom-Milliardär
  3. Von Cubesats zu Disksats Satelliten als fliegende Scheiben

Software: 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
Software
20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe

Der Entwickler Justin Etheredge über zu große Systeme, zu kleine Ziele, die Bescheidenheit von Entwicklern und den Mythos des Superprogrammierers.
Von Justin Etheredge

  1. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken
  2. Verteilte Systeme Die häufigsten Probleme mit Microservices
  3. Mendix-CTO Johan den Haan "Der durchschnittliche Entwickler ist kein Experte"