1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hyperbraille: Grafikfähiges…

Nur werden die Blinden das nie erfahren...

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur werden die Blinden das nie erfahren...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.05.09 - 14:30

    ... weil sie ja golem nicht lesen können *hust*

  2. Re: Nur werden die Blinden das nie erfahren...

    Autor: ErfinderFreund 14.05.09 - 14:37

    Gut, dass Golem nicht die einzige Informationsquelle ist und die fördernden Institute vermutlich Kontakt zur Zielgruppe halten.

    *hust*

  3. Re: Nur werden die Blinden das nie erfahren...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.05.09 - 14:38

    Achwas...

  4. Re: Nur werden die Blinden das nie erfahren...

    Autor: ErfinderFreund 14.05.09 - 14:48

    Ehrlich! Ich schwör!

  5. Re: GOlem-RSS_Feeds

    Autor: Siga2 14.05.09 - 14:55

    Heise-RSS: Titel Text: Titel
    Golem-RSS: Titel, Text: Kurze Zusammenfassung. Evtl sogar etwas länger als die Abstracts/ZusammenfassungsErsterAbsatz unter den Überschriften hier auf der Webseite.

    Golems RSS-Feed ist zwar nicht volltext aber eine gute Zusammenfassung und man weiss, ob man den feed-artikel löscht oder später oder sofort lesen soll.
    für das Handy ist das sehr angenehmen (golem.de dann wieder nicht wegen der navigation vor dem text was lästig ist).

    D.h. als Blinder kann man news.google.de und/oder auch golem.de abonnieren und sich vorlesen lassen. die ct gibts angeblich als email-abo für blinde aber die feeds von heise sind nicht so toll.

    "Siga2" statt "Siga" wegen nick-Diebstahl.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, London (Großbritannien) (Home-Office)
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach
  3. AGCO GmbH, Marktoberdorf
  4. itsc GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate FireCuda 510 1 TB für 179,90€ + 6,79€ Versand und Fractal Design Define S2...
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  3. 124,99€
  4. mit täglich wechselnden Angeboten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

  1. Bafin: Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant
    Bafin
    Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant

    Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot - und damit auch die Bundesregierung.

  2. Teams: Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor
    Teams
    Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor

    Slack gehört zu den Gewinnern in der Corona-Krise, das Plus hätte aber noch höher ausfallen können: Unternehmens-Chef Stewart Butterfield wirft Microsoft Wettbewerbsverzerrung vor.

  3. Mobility: Swapfiets testet Elektroroller im Abo
    Mobility
    Swapfiets testet Elektroroller im Abo

    Swapfiets bietet bislang nur Fahrräder im Abomodell an. Das niederländische Unternehmen will seine Flotte künftig auch um Elektroroller erweitern.


  1. 13:59

  2. 13:20

  3. 12:43

  4. 11:50

  5. 14:26

  6. 13:56

  7. 13:15

  8. 12:46