Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutschland steigt auf IPv6 um

Hab es gerade ausprobiert...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: Quietschgelber Luftballon 15.05.09 - 13:06

    und mir Golem in IPv6 angesehen. Hervorragend! Die Bilder sind schärfer, und die Beiträge sind noch interessanter als mit IPv4.

    Es stehen und grosse Zeiten bevor, wenn alles auf IPv6 umgestellt ist!

  2. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: Vollhorst 15.05.09 - 13:08

    Die Seite lädt auch viel schneller mit IPv6, aber das liegt bestimmt daran, dass auf den IPv6-Kabeln noch nicht soviel Verkehr ist.

  3. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: Halbhorst 15.05.09 - 13:12

    Absolut richtig. Und es gibt weniger Viren und Würmer, da es sich noch um ein Nischensystem handelt.

  4. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: OchMenno 15.05.09 - 13:31

    ihr seid gemein, es gibt sicherlich tausende von Leser, die das glaube und sich jetzt intensiv mit IPV6 beschäftigen und den Provider belästigen, dass sie das haben wollen.

    Die armen Callcenter-Damen/-Herren der Telekom müssen dann heute überstunden machen und dürfen nicht ins wochenende.

  5. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: spYro 15.05.09 - 13:35

    Ich surf auch grad per IPV6 und jetzt kann mein standard-Monitor auf einmal 3D darstellen und ich befinde mich gerade mitten IN der Golem.de-Seite. Außerdem kann mein PC jetzt danke IPV6 auch Toastbrote backen und kann mir den Rücken maissieren :)

    MFG spYro


    PS: An alle Nicht-Wissenden: IPV6 hat weder etwas mit der Qualität, noch der Art des Internet-Inhalts zu tun. Also lasst euch nicht verarschen ;)

  6. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: 00/ 15.05.09 - 13:37

    Quietschgelber Luftballon schrieb:

    > Die Bilder sind schärfer, und die Beiträge sind noch
    > interessanter als mit IPv4.
    >
    ..ich musste da doch mal stark grinsen...

    Vielen Dank. Das Wochenende ist gerettet :-D


  7. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: IPV6 15.05.09 - 13:39

    Verwirr doch bitte die IT-Profis hier nicht ;).

  8. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: potter 15.05.09 - 13:49

    Wer sagt, dass es hier IT-Profis gäbe? Oder gar, dass diese Seite hier für IT-Profis gemacht sei?

  9. IP666

    Autor: SirRobin 15.05.09 - 13:51

    IP6 ist doch nur der Anfang... Das Böse wird das Netz weiter infiltrieren... Lasst uns besser gleich mit IP666 surfen

  10. Re: IP666

    Autor: omgrofllol 15.05.09 - 14:16

    Wenn IPv6 für diesen Planeten nicht reicht, dann fress ich einen Besen.

  11. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: Honkhorst 15.05.09 - 15:05

    ich hab ein Cat5 Kabel, ist das jetzt so´n zwischending oder watt?

  12. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: Tantalus 15.05.09 - 15:19

    Das Cat5-Kabel ist ein Kabel, mit dem Du fünf (5) Katzen (engl Cat) gleichzeitig fachgerecht an eine 230V-Steckdose anschließen kannst.

    Gruß
    Tantalus

  13. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: Horscht 15.05.09 - 15:22

    ja, das duerfte aber auch das groesste Problem in den Firmen sein, die alten IPv4 Kabel rausreissen und durch IPv6 kabel ersetzen. Wir haben erst gerade die IPX Kabel durch neue IPv4 Kabel ersetzt, wenn ich meinem Chef vorschlage das jetzt schon wieder zu machen schlaegt er mich zurueck...

  14. Re: IP666

    Autor: BinkeinAutor 15.05.09 - 15:25

    Bis es so weit ist, gibts keine Besen mehr, aber sobald man schon bei Geburt mit selbstreplizierenden Nanobots (wegen der Terroristen und Kinderpornos!) geimpft wird, koennte es eng werden :-P

  15. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: drrrrgmb 15.05.09 - 17:02

    Sag das doch früher! Verdammt ich hab mir eben einen neuen PC gekauft der gemäss Händler IPv6 kann. Der könne sogar Linux hat der gesagt, ich glaube das konnte meine alte Kiste auch noch nicht. Da hat der mich wohl über den Tisch gezogen, bleibt nur der Vorteil das mein neuer PC nun auch Linux kann.

  16. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: twistar 15.05.09 - 17:44

    Tja, hättet ihr mal in die Cat7 (can anything top 7) Kabel investiert die sind auch für das neue IPv7 das von Windows im Herbst mit Windows 7 bringt gerüstet.

  17. Re: IP666

    Autor: allesist23 15.05.09 - 17:47

    SirRobin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IP6 ist doch nur der Anfang... Das Böse wird das
    > Netz weiter infiltrieren... Lasst uns besser
    > gleich mit IP666 surfen


    Ähm das Netz wird von einer anderen Macht infiltriert, der 23!!

    Teile mal IPv4/IPv6 = 2/3 => 23 OMG!

  18. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: :-) 15.05.09 - 20:06

    ... auf meinem Telefondisplay hätte auch eine 14stellige Telefonnummer platz, ist alles schon für 2096 gerüstet.

  19. Re: IP666

    Autor: redwolf_ 15.05.09 - 21:10

    Na ja, du kannst nur jeden Quadratmeter der Erde mit 7 IP-Adressen versorgen, hol dir schon mal den Besen ;)

  20. Re: Hab es gerade ausprobiert...

    Autor: KingToby 15.05.09 - 21:24

    ich kann dem nur zustimmen... ich hab mir grade bei jamba ipv6 runtergeladen. seitdem springt bei betätigung der türklingel auch endlich der wasserkocher an! sehr gute investition! das bügeleisen bewegt sich auch von selbst!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wolters Kluwer, Hürth bei Köln
  2. WEMAG AG, Schwerin
  3. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  4. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)
  4. 399€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis ab 443€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

  1. Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich
    Videostreaming
    Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Es gibt neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst Apple TV+. Es wird ein Abopreis von monatlich 10 US-Dollar erwartet und die Auswahl an Inhalten wird im Vergleich zur Konkurrenz spärlich sein.

  2. Media Player: VLC-Player 3.0.8 bringt viele Neuerungen
    Media Player
    VLC-Player 3.0.8 bringt viele Neuerungen

    Der Videolan Client ist in der Version 3.0.8 erschienen. Auch wenn es sich nur um eine kleine Nummernerhöhung handelt, haben die Entwickler viel getan und nennen VLC 3.0.8 einen der größten Releases, die es je gab.

  3. Apple: Jailbreak für iOS 12.4 versehentlich möglich
    Apple
    Jailbreak für iOS 12.4 versehentlich möglich

    Apple hat indirekt einen Jailbreak für iOS 12.4 möglich gemacht. Die Lücke ist eigentlich mit iOS 12.3 geschlossen worden, bei iOS 12.4 jedoch wieder möglich. Das ist sofort ausgenutzt worden.


  1. 08:36

  2. 08:16

  3. 07:59

  4. 07:43

  5. 07:15

  6. 20:01

  7. 17:39

  8. 16:45