1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom spionierte auch…

Wann passiert da endlich was ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wann passiert da endlich was ?

    Autor: boykott2000 18.05.09 - 11:23

    Die haben gegen das Grundgesetz verboten. Ein Konzern der dem Staat auf der Nase rummtanzt. Unsere Regierung macht sich hier schon sehr lächerlich.

  2. Re: Wann passiert da endlich was ?

    Autor: Palerider 18.05.09 - 11:37

    boykott2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die haben gegen das Grundgesetz verboten.

    Was haben sie?

    Normalerweise lästere ich ja nicht über Rechtschreib/Grammatik-Feheler (dafür mache ich selbst zu viele) aber das ist schon sehr amüsant :o)

    Und zweitens: eine Regierung kann und soll bei Gesetzesverstößen mal überhaupt gar nichts machen - Tendenzen wie BKA-Gesetz und ähnliches versuchen das zwar zu untergraben aber das ist ein anderes Thema.
    Dafür haben wir Staatsanwaltschaft und Gerichte. Erstere ist noch bei den Ermittlungen - also wart´s ab, bis sie aus merkwürdigen Gründen die entsprechenden Leute laufen lassen und die Ermittlungen einstellen - dann darfst Du mit Recht und Schwung wieder losmeckern.

  3. Re: Wann passiert da endlich was ?

    Autor: :-) 18.05.09 - 11:41

    Was uns fehlt, ist ein Verbot, gegen Gesetze zu verstoßen :-)


  4. Re: Wann passiert da endlich was ?

    Autor: Hans Wüstchen 18.05.09 - 11:44

    Gar nicht, sobald die Öffentlichkeit nicht mehr nachfragt wirds mit den lustigsten Begründungen eingestellt. Dann gibts nen 'freiwilligen' Rücktritt, womöglich noch mit perversen Abfindungen. War schon immer so, wird nur leider immer schlimmer.

  5. Re: Wann passiert da endlich was ?

    Autor: Wikifan 19.05.09 - 02:52

    Wenn das Volk einen 1789-artigen Aufstand macht.

  6. Sozialplan?

    Autor: Der brave Soldat Streik 19.05.09 - 03:06

    > Dann gibts nen 'freiwilligen' Rücktritt, womöglich noch mit perversen > Abfindungen.

    Das haben sie doch bei den Gewerkschaften gelernt, die Chefs.

    Da wird die Kündigung gegen Abfindung akzeptiert, obwohl die Leute allenfalls als Subunternehmer beschäftigt waren und es zudem selbst bei einem Anstellungsverhältnis innerhalb der Probezeit gekracht hätte.

    Und die Qualitätssicherung wird verboten, denn wie gearbeitet wird bestimmt die Gewerkschaft, nicht etwa das Management. Verwertbare Ideen kann man ja schonmal mit den Genossen bei der Konkurrenz austauschen.

  7. Oktoberevolution, Novemberrevolution alles der geliche Bullshit

    Autor: Ave Caesar 19.05.09 - 03:11

    Und kurze Zeit später hat sich das Volk dann noch schlimmer verhalten als die vorherigen Machthaber. War es bei den Franzosen (die sogar am Ende der ersten Demokratiebewegung ihre eigenen Leute verfolgten und Guillotinierten um dann noch einen Kaiser einsetzten - 1799) oder in Russland (später mit der Stalin Diktatur und den Gulags), immer das identische Schema.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter IT - SAP Basis (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld, Pfronten
  2. Testmanager & Data Quality Specialist (m/w/d) im Data Management
    Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen
  3. SAP Consultant (m/w/d)
    ATCP Management GmbH, Berlin
  4. IT-Strategiemanager*in (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. elektrisch höhenverstellbare Tischgestelle ab 199,99€)
  2. (u. a. No Man's Sky für 22,99€, Assassin's Creed Valhalla - Ragnarök Edition für 45,99€)
  3. 163,99€ statt 299€
  4. 1.279€ statt 1.599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
    Ryzen 5 5500 im Test
    Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

    Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
    2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
    3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

    Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
    Hyperschallwaffen
    China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

    Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
    Ein Bericht von Matthias Monroy

    1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
    2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
    3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"