1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft verlangt Entfernung von…

Danke Microsoft!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke Microsoft!

    Autor: Name tut nichts zur Sache 28.04.05 - 10:08

    Noch deutlicher kann man den wahren Grund für Patentanmeldungen nicht zeigen:

    Nicht die Innovation zählt, sondern lediglich, daß es keine Nachahmer gibt, die das Look-and-feel kopieren.
    Sprich: Man will sich mit Patenten einzig und alleine die lästige Konkurrenz vom Halse halten.

    Hoffentlich dringt das auch nach Brüssel durch.

  2. Re: Danke Microsoft!

    Autor: Wanda 28.04.05 - 10:14

    Name tut nichts zur Sache schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Komisch nur das MS eine Innovation nach der anderen und ein Look 'n Feel nach dem anderen von anderen Herstellern übernimmt.

  3. Re: Danke Microsoft!

    Autor: Lindenblütentee 28.04.05 - 13:07

    Wanda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Name tut nichts zur Sache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Komisch nur das MS eine Innovation nach der
    > anderen und ein Look 'n Feel nach dem anderen von
    > anderen Herstellern übernimmt.
    >


    Welche anderen Hersteller? Es gibt doch nur Microsoft.

    Neu MS-SS! Microsoft Schutzsoftware wird ihren PC Rein halten!

    servuz

  4. Re: Danke Microsoft!

    Autor: Lindenblütentee 28.04.05 - 13:15

    Ach ganz vergessen. Leider kannman hier ja die Beiträge nicht editieren.

    Der intensive Anbau einer Kulturpflanze ist zwar aus wirtschaftlicher Sicht zunächst billiger (Skaleneffekt), langfristig birgt er jedoch einige Risiken: Monokulturen begünstigen die Invasion spezialisierter Schädlinge (Insekten, Keime, Pilze), wodurch Kosten für Insektizide, Pestizide bzw. Fungizide entstehen. Herbizide werden eingesetzt, um das Wachsen anderer Pflanzen zu unterbinden. Durch den einseitigen Nährstoffbedarf laugt der Boden schnell aus, was zusäztliche Kosten für Dünger verursacht. http://de.wikipedia.org/wiki/Monokultur

    Jaja, Mutter Natur, nicht?

    Einen schönen Tag wünsche ich euch!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) Mathematiker / Aktuar / Analyst (m/w/d) Actuarial Function Non-Life Calculation Unit
    Generali Deutschland AG, Köln
  2. Applikations- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Deutsche Rückversicherung AG / VöV Rückversicherung KöR, Düsseldorf
  3. Netzwerkadministrator im Leitsystemumfeld (w/m/d)
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  4. IT Services / Administration - Informatiker (m/w/d)
    FINDER GmbH, Trebur

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  2. 29,99€
  3. (u. a.
  4. über 2 Millionen Spar-Deals für Prime-Mitglieder


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
Indiegames-Entwicklung
Was dieser Saftladen besser macht als andere

Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
  2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
  2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
  3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun