1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turtle sagt E-Sport-Turnier in…

Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Deppenklatscher 26.05.09 - 14:57

    Dort, wo wirkich ein nachhaltiger und leicht nachweisbarer Schaden an der Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen verübt wird, tut sich weiterhin nichts. Schärfere Gesetze (Bier ab 18, harte Alkoholika ab 21) oder deutlich verschärfte Kontrollen finden nicht statt und werden nicht einmal diskutiert.

    Aber selbst am illegalen Alkoholkonsum wird ja hierzulande mehr verdient als an Computer- und Videospielen. Diese Industrie hat hier so gut wie keine Lobby. Naja, gehen halt demnächst noch ein paar Kids beim saufen drauf. Wen kümmerts. Hächstens die Eltern ... :-((

  2. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: der_newb 26.05.09 - 15:06

    Gestern noch in den News. 14 Jahreund 4,9 Promille. Ist lange nicht so schlimm wie die bösen Killerspiele. Nur dass der Junge bei Nichtbehandlung daran wirklich gestorben wäre ( Reality TV ).

  3. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.05.09 - 15:09

    Der rein technische Unterschied ist aber erstmal: Bei einem Amoklauf sterben ANDERE. Beim Komasaufen nur der Komasäufer. Da noch jemand anderen zu töten wird schwierig.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: komatöse 26.05.09 - 15:12

    Und wenns ein Großer Dicker ist, der einen Kleinen Dünnen beim Umfallen unter sich begräbt? Und keiner merkt's? Grausamer Tod :(

  5. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Bibabuzzelmann 26.05.09 - 15:13

    Deppenklatscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dort, wo wirkich ein nachhaltiger und leicht
    > nachweisbarer Schaden an der Gesundheit unserer
    > Kinder und Jugendlichen verübt wird, tut sich
    > weiterhin nichts. Schärfere Gesetze (Bier ab 18,
    > harte Alkoholika ab 21) oder deutlich verschärfte
    > Kontrollen finden nicht statt und werden nicht
    > einmal diskutiert.
    >
    > Aber selbst am illegalen Alkoholkonsum wird ja
    > hierzulande mehr verdient als an Computer- und
    > Videospielen. Diese Industrie hat hier so gut wie
    > keine Lobby. Naja, gehen halt demnächst noch ein
    > paar Kids beim saufen drauf. Wen kümmerts.
    > Hächstens die Eltern ... :-((

    Bier macht auch sehr voll, da hast du allerdings Recht....wenn man genug davon trinkt ^^
    Und taube Backen bekomm ich immer davon, mehr als von Red Bull Cola, mit Kokain lol

  6. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Deppenklatscher 26.05.09 - 15:22

    Tja, ansichtssache. Wer Alkohol an Minderjährige verkauft, nimmt die Folgeschäden billigend in Kauf. Stirbt also ein Jugendlicher am Alkoholkonsum (sehr sehr schlimm!) oder trägt er Folgeschäden davon (schlimm genug!), interessiert dies den Verkäufer herzlich wenig. Und die Industrie zielt ja geradezu auf diese Zielgruppe dummer Kinder und Jugendlicher, deren einziges Ziel es ist, möglichst viel Alkohol zu konsumieren. Ergo kann ich da prinzipiell keinen Unterschied feststelle.

  7. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.05.09 - 15:24

    Technisch gesehen ist der Unterschied der:

    Insofern ich nicht dazu gezwungen werde, konsumiere ich Alkohol freiwillig. Natürlich gibt es Gruppenzwang, dennoch entscheide ich selber wann ich aufhöre.

    Bei einem Amoklauf fragt mich der Täter hingegen nicht erst, ob er mich denn auch erschießen oder wenigstens ein bisschen verstümmeln darf.

    [/SARKASMUS]

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  8. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: genau 26.05.09 - 15:27

    Jo und wie wir alle Wissen läuft jeder der Computerspiele spielt auch Amok.

  9. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Vollo 26.05.09 - 15:28

    Ich wette mit dir, dass die Amokläufer neben dem Killerspiele spielen auch regelmäßig Alkohol konsumiert und damit ihr gehirn weggeballert haben. Gerade Schwache Persönlichkeiten neigen zu übermäßigen Alkoholkonsum.

  10. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: magic23 26.05.09 - 15:45

    Weils so schön passt:

    http://www.ka-news.de/nachrichten/schlagzeilen/brennpunkte/14-Jaehriger-mit-4-9-Promille-im-Blut-gefunden;art288,207623

  11. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: magic23 26.05.09 - 15:46

    Meinst du wie bei dem Fall vor ner Weile, als ein 15jähriger bereits im Koma lag und seine Freunde es lustig fanden ihm trotzdem noch weiter Schnapps zuzuführen? Ja, ne, is kla..

  12. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.05.09 - 15:53

    Und was willst Du uns damit sagen?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  13. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Herrmann 26.05.09 - 16:07

    Deppenklatscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...Schärfere Gesetze (Bier ab 18,
    > harte Alkoholika ab 21) oder deutlich verschärfte
    > Kontrollen finden nicht statt und werden nicht
    > einmal diskutiert...

    Auch du schlägst wieder nur eine Bekämpfung der Symptome vor. Mehr fällt unseren Politikern auch nicht ein.

    Das Problem ist doch, dass sich Jugendliche überhaupt mit ABSICHT besaufen. Wenn ein 16 jähriger ab und zu ein Bier trinkt ist das meiner Meinung nach nicht schlimm. Viel schlimmer sind die Jugendlichen, die aus Frust, Perspektivlosigkeit oder Langeweile trinken und hier ist wieder mal nicht der Alkohol schuld sondern unsere ganze Gesellschaft.

  14. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.05.09 - 16:09

    Herrmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Viel schlimmer sind die Jugendlichen, die aus Frust,
    > Perspektivlosigkeit oder Langeweile trinken und
    > hier ist wieder mal nicht der Alkohol schuld
    > sondern unsere ganze Gesellschaft.

    Richtig. Fairerweise sollte man aber noch hinzufügen: Das ist absolut nicht nur in Deutschland so. Damit will ich unsere Politiker gar nicht in Schutz nehmen.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Blork 26.05.09 - 16:11

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der rein technische Unterschied ist aber erstmal:
    > Bei einem Amoklauf sterben ANDERE. Beim Komasaufen
    > nur der Komasäufer. Da noch jemand anderen zu
    > töten wird schwierig.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Klaatu Verata Nektu!


    Ach und bei einem Verkehrsunfall?

  16. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.05.09 - 16:11

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach und bei einem Verkehrsunfall?

    Schonmal versucht im Koma noch Auto zu fahren?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Neko-chan 26.05.09 - 16:12

    Japp... war lustig... allerdings bin ich dann aufgewacht und hab festgestellt, dass ich vergessen hatte den Motor zu starten...

  18. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.05.09 - 16:13

    ... und trotzdem lagen fünf Tote unter Deinem Auto?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: magic23 26.05.09 - 16:14

    Deine Aussage:

    "Beim Komasaufen nur der Komasäufer. Da noch jemand anderen zu töten wird schwierig."

    Meine Aussage:

    Was wenn der Komasäufer abgefüllt wurde, wie in dem Fall. Hab mich btw falsch ausgedrückt: Der Fall damals war so, dass der Jugendliche bewusstlos wurde, dann haben sie ihn weiter mit Schnapps abgefüllt, was dann zum Koma führte.

    So gesehen, kann beim Komasaufen auch ein anderer sterben, der vielleicht vorher schon aufgehört hätte, weil er eingeschlafen ist oder bewusstlos wurde. Er hätte also nicht mehr konsumieren können.

  20. Re: Alkohol für Kids weiterhin toleriert ...!!!

    Autor: Neko-chan 26.05.09 - 16:16

    Ich weiss nicht wer die da hingelegt hat, ehrlich *guckt unschuldig*

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirtschaftsinformatiker - Business Analyst (m/w/d)
    Sanitätshaus Aktuell AG, Vettelschoß
  2. JavaScript-Entwickler (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  3. Mitarbeiter (m/w/d) im internen IT-Support
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen, München
  4. Anwendungs- und Systembetreuer*in (m/w/d)
    Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
    NFTs
    Pyramidensystem für Tech-Eliten

    NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
    Von Evan Armstrong

    1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
    2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
    3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform

    Resident Evil - Welcome to Raccoon City: Ein holpriger Neuanfang
    Resident Evil - Welcome to Raccoon City
    Ein holpriger Neuanfang

    Nach sechs Filmen mit Milla Jovovich wagt Constantin einen Neuanfang von Resident Evil: Er führt zurück ins Jahr 1998.
    Von Peter Osteried

    1. Capcom Update korrigiert Kopierschutz von Resident Evil Village
    2. Resident Evil: Infinite Darkness Mehr ein Film als eine Serie
    3. Resident Evil 8 Village Mod manipuliert den Hut des Horrors