1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turtle sagt E-Sport-Turnier in…

GEHT WÄHLEN - Europawahl

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: Oli_ 26.05.09 - 16:01

    Nicht wählen ist keine Lösung und kein Ausdruck von Protest. Wir haben eine Alternative die wir wählen können ohne in ein extrems Lager zu rutschen.

    Man möge sich überlegen: http://piratenpartei.de/

    Wenn wir die Piratenpartei auch in der Bundestagswahl sehen wollen:
    http://ich.waehlepiraten.de/


    Tut was. Viele Spieler heute sind alt genug um wählen zu dürfen.

  2. Lieber Luftgewehr!

    Autor: Marie Ne 26.05.09 - 16:06

    Wie ist dern Haltung zu "Schießbuden" auf Jahrmärkten?

  3. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: dpuppy 26.05.09 - 16:12

    Ich stimme dir da voll zu. Nicht wählen hat noch nie was gebracht. Und wenn einem die etablierten Parteien nicht zusagen, sollte man sich nach Alternativen umsehen und sich auch mal den Ruck geben diese zu unterstützen.

    Ich zumindest finde gerade weder Links noch Rechts noch Mittig eine Partei mit der ich mich auch nur zu 20% identifizieren kann.

    Gruß,
    DPuppy

    http://img208.imageshack.us/img208/8082/pubmultipleexclamationmnt6.png

  4. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: Nath 26.05.09 - 16:59

    Na, dann vergleiche Dich halt mal mit den Piraten, vielleicht findest Du da zumindest die 20%.

  5. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: titrat 26.05.09 - 20:45

    Oli_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht wählen ist keine Lösung und kein Ausdruck
    > von Protest. Wir haben eine Alternative die wir
    > wählen können ohne in ein extrems Lager zu
    > rutschen.
    >
    > Man möge sich überlegen: piratenpartei.de

    Nur weil da einige CSU-Bonzen schwachsinnige Tiraden absondern, ist es doch kein e echte Lösung, eine noch schwachsinnigere "Partei" zu wählen.
    Ich empfehle die FDP - liberal im Grundsatz. Selbst die Grünen würden ja gerne alles verbieten, was deren verklemmten Vorstellungen nicht entspricht.

  6. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: Oli_ 26.05.09 - 21:50

    Jeder darf wählen was er will. Zum Glück.
    Und das "Schwachsinnig" solltest du begründen können. Bei einigen Parteien mag Dir das sogar gelingen.

  7. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: surfenohneende 27.05.09 - 00:55

    Die Piratenpartei ist kein Schwachsinn sondern eine der
    Volksnahesten Parteien, die es gibt.
    Ausserdem ist die Piratenpartei WIRKLICH Neutral
    und WIRKLICH Kompetent und WIRKLICH Ehrlich und
    IMMUN GEGEN Lobbyisten!

    Die FDP kriecht IMMER zur CDU ins Bett -> FDP = Keine Lösung
    (ist vom Ergebnis her fast so wie gleich CDU wählen *plonk* )

  8. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: Bin dabei 27.05.09 - 01:02

    surfenohneende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Piratenpartei ist kein Schwachsinn sondern
    > eine der
    > Volksnahesten Parteien, die es gibt.
    > Ausserdem ist die Piratenpartei WIRKLICH Neutral
    > und WIRKLICH Kompetent und WIRKLICH Ehrlich und
    > IMMUN GEGEN Lobbyisten!

    Und genau aus diesem Grund bekommt die Piratenpartei auch mein Kreuz. Ich bin stolz auf das, was diese Partzei in so kurzer Zeit bereits auf die Beine gestellt hat. Sie sind das, was die Grünen gaaanz früher mal in ähnlicher Form waren und jetzt immer noch gern sein wollen: Integer, frisch und innovativ!

  9. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: der minister 27.05.09 - 01:03

    liberal im Grundsatz.

    Sicher, allerdings auch nur im Wirtschaftsbereich, nud dann auch nur wenn es nicht den eigenen Interessen widerspricht. Bei allem was darüber hinaus geht ist schon wieder Schluss mit "Liberal".

    Nee lass mal, dann doch lieber die Piraten, oder die Pogopartei ;o)

  10. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: Nath 27.05.09 - 09:48

    Prinzipiell würde ich die FDP ja auch wählen, aber bisher hat sie immer alle guten Vorsätze vergessen, sobald sie mit der CDU zusammen regiert hat.

  11. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: herbert 27.05.09 - 10:31

    Och Nee...Nicht immer diese Leier.

    Was nützt mir es wenn ich die Piraten Wähle? Mhh Gar nichts? ;-)
    Vermeindliche Zuwanderung bei den Extremen scheucht die Alt eingesessenen vermutlich mehr auf als wenn Jetzt zig Leute die Piraten Wählen oder?

    So sehe ich das. Und so werde ich Wählen. Welches Extrem ist im Prinzip egal da es ja eine Protest Wahl ist und keine der Überzeugung wegen.

  12. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: herbert 27.05.09 - 10:34

    Die sind nicht Kompetent im Ganzen Kontext. Das sagen sie im Übrigen auch selber! Ehrlich sind sie ja (noch).

    ;-)

  13. Re: GEHT WÄHLEN - Europawahl

    Autor: icehawk 27.05.09 - 17:31

    Du schlägst hier nicht wirklich vor die NPD zu wählen!?!

  14. Re: Lieber Luftgewehr!

    Autor: bothie 29.05.09 - 16:56

    Hallo Marie Ne

    Die Piratenpartei hat in Nürnberg und Berlin Veranstaltungen mit dem Titel »Blutschach« bzw. »Killerschach« durchgeführt, um auf die Problematik hinzuweisen, daß eben die von der Propaganga so genannten »Killerspiele« nicht an Amokläufen wie Winnenden schuld sind. Dies lässt sich ohne große Kraftanstrengungen auch auf Luftgewehrstände auf Jahrmärkten übertragen.

    Mit piratigen Grüßen

    Bodo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Development Worker (m/f/d) for Digital Transformation
    GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, Nairobi (Kenia)
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) Endgeräte im Bereich Digitalfunk
    Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. SPS-Programmierer / Softwareentwickler (m/w/d)
    D. Kremer Consulting, Bielefeld
  4. Informatiker / innen oder Physiker / innen (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 12,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6500 XT im Test: Die Flaschenhals-Grafikkarte
Radeon RX 6500 XT im Test
Die Flaschenhals-Grafikkarte

Knapp bemessen: Die Radeon RX 6500 XT taugt definitiv für 1080p-Gaming, aber nur wenn bei den Grafikeinstellungen genau hingeschaut wird.
Ein Test von Marc Sauter

  1. RDNA2-Grafik für Laptops AMD legt Radeon RX 6000M in 6 nm auf
  2. Radeon RX 6500 XT AMD hat den ersten 6-nm-Grafikchip
  3. Radeon RX 6600 im Test Die bisher "günstigste" Raytracing-Grafikkarte

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Invoxia Hundehalsband mit Tracker und Pulsmesser
  2. Autonomes Fahren Shinkansen fährt erstmals automatisiert
  3. Erneuerbare Energien Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb