1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turtle sagt E-Sport-Turnier in…

Und darauf auch noch stolz?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und darauf auch noch stolz?

    Autor: LX 26.05.09 - 16:22

    Die CDU ist offenbar auch noch stolz darauf, ein vollkommen friedliches Treffen von wettkampforientierten Gamern unterbunden zu haben. Na gut, Rechtsstaat und Demokratie standen bei dieser Partei noch nie ganz oben, aber Intelligenz leider in letzter Zeit auch nicht.

    Ich hätte mich sehr gefreut, wenn bspw. das ZKM das Event als Kunst aufgenommen hätte - ja, auch Computerspiele können als Kunstform aufgefaßt werden. Das wäre ein klares Signal an die Politik gewesen, dass hier ein Menschenrecht durch die überhebliche Borniertheit konservativer Politiker angegriffen wird.

    Schade. Die CDU bekommt meine Stimme bei der kommenden Kommunalwahl hier in Karlsruhe ganz sicher nicht.

    Gruß, LX

  2. Re: Und darauf auch noch stolz?

    Autor: Neko-chan 26.05.09 - 16:23

    Eigentlich sind doch Computerspiele Kunst... sie verbinden sogar viele Arten der Kunst: Musik, Bilder, Texte... alles ist in Computerspielen enthalten... aber sie werden nicht als Kunst geführt.. warum?

  3. Re: Und darauf auch noch stolz?

    Autor: LX 27.05.09 - 09:15

    Weil sie gesellschaftlich noch nicht allgemein als Kunst anerkannt sind. Derartige Begrifflichkeiten werden üblicherweise von einem langsamen mehr oder weniger sozialen Prozess geprägt:

    man vergleiche bspw. den Neokubismus, Dadaismus oder auch das Aufkommen von Rock'n'Roll, die zur Zeit ihrer Entstehung als "Abscheulichkeit" angesehen wurden, obwohl sie bei genauerer Betrachtung durchaus dem Kunstbegriff gerecht wurden.

    Gruß, LX

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter IT - SAP Basis (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld, Pfronten
  2. Softwareentwickler Android TK App (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Microsoft Powerplatform & RPA Specialist (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  4. Softwareentwickler C# für Laborgeräte - Partikelmesstechnik (m/w/d)
    Microtrac Retsch GmbH, Haan bei Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. elektrisch höhenverstellbare Tischgestelle ab 199,99€)
  2. (u. a. No Man's Sky für 22,99€, Assassin's Creed Valhalla - Ragnarök Edition für 45,99€)
  3. 163,99€ statt 299€
  4. 1.279€ statt 1.599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
    Ryzen 5 5500 im Test
    Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

    Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
    2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
    3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

    1More Evo im Test: Preiswerte Alternative zu Apples Airpods Pro
    1More Evo im Test
    Preiswerte Alternative zu Apples Airpods Pro

    Die Evo-Stöpsel von 1More bieten eine Besonderheit der Airpods Pro und liefern mehr Komfort als die Apple-Konkurrenz.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Pixel Buds Pro Googles erste Bluetooth-Hörstöpsel haben ANC-Technik
    2. Momentum True Wireless 3 im Test Sennheiser liefert Top-ANC-Leistung und tollen Klang
    3. Echo Buds 2 im Test Amazon setzt gegen Airpods Pro auf Mittelmaß