Abo

  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bing ist online

Microsoft tut mir fast leid

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft tut mir fast leid

    Autor: sdddr-f 01.06.09 - 15:01

    D`Sie bekommen es im Internet einfach nicht hin. Alles was sie versuchen ist total schlecht und keiner will es haben. So sehr sie ihre grauen Zellen auch ansträngen - sie liegen immer total daneben und geben sich der Lächerlichkeit preis. Das tut mir fast schon leid.

  2. Re: Microsoft tut mir fast leid

    Autor: Bibabuzzelmann 01.06.09 - 15:20

    sdddr-f schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > D`Sie bekommen es im Internet einfach nicht hin.
    > Alles was sie versuchen ist total schlecht und
    > keiner will es haben. So sehr sie ihre grauen
    > Zellen auch ansträngen - sie liegen immer total
    > daneben und geben sich der Lächerlichkeit preis.
    > Das tut mir fast schon leid.

    Hm, ich habe mal gerade son Test gemacht, mit verschiedenen Suchbegriffen und musste feststellen, dass "Yahoo" oft mehr als doppelt so viele Ergebnisse brachte, als zB Google, oder Bing.

    Das find ich interessant, jetzt weiss ich weshalb MS Yahoo übernehmen wollte.

    Sollte Yahoo etwa doch die Nr.1 unter den Suchmaschinen sein ?

    Nagut, hab mir jetzt nicht die ganzen Links angeschaut, aber bei Yahoo gabs immer die Meisten....

  3. Re: Microsoft tut mir fast leid

    Autor: Der Troll 01.06.09 - 15:34

    Ja... As we all know: More is always better! xD

  4. Re: Microsoft tut mir fast leid

    Autor: Der Kaiser! 01.06.09 - 15:52

    > Hm, ich habe mal gerade son Test gemacht, mit verschiedenen Suchbegriffen und musste feststellen, dass "Yahoo" oft mehr als doppelt so viele Ergebnisse brachte, als zB Google, oder Bing.

    > Sollte Yahoo etwa doch die Nr.1 unter den Suchmaschinen sein ?
    Ich benutz ixquick* da ist es völlig Wurst welche von denen die meisten Treffer liefert..

    *http://ixquick.com/


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  5. Re: Microsoft tut mir fast leid

    Autor: Manchmalsolltemanzweimaldenken 01.06.09 - 16:12

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Sollte Yahoo etwa doch die Nr.1 unter den
    > Suchmaschinen sein ?
    >
    > Nagut, hab mir jetzt nicht die ganzen Links
    > angeschaut, aber bei Yahoo gabs immer die
    > Meisten....

    was hat die anzahl der treffer mit deren qualität zu tun?
    oder hast du dir schon mal den 478 treffer auf seite 67 des index angesehen?

  6. Weitere Metasuchmaschinen hier

    Autor: Das Bauernopfer 01.06.09 - 16:14

    Der Kaiser! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich benutz ixquick* da ist es völlig Wurst welche
    > von denen die meisten Treffer liefert..
    >
    > *ixquick.com

    http://www.allplus.com
    http://www.info.com
    http://www.metacrawler.com

    Mehr? Bitte posten. :)

  7. Re: toool.de Weitere Metasuchmaschinen hier

    Autor: Siga9999 01.06.09 - 16:59

    Bei toool.de (3*'o') links in der Spalte stehen noch ein paar weitere.

  8. Re: Microsoft tut mir fast leid

    Autor: Bibabuzzelmann 02.06.09 - 21:26

    Der Troll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja... As we all know: More is always better! xD

    Kommt halt auf die Links an, hab ich doch gesagt, die hab ich mir nicht angeschaut....waren aber immer mehr.

  9. Re: Microsoft tut mir fast leid

    Autor: Bibabuzzelmann 02.06.09 - 21:30

    Manchmalsolltemanzweimaldenken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Sollte Yahoo etwa doch die Nr.1 unter
    > den
    > Suchmaschinen sein ?
    >
    > Nagut,
    > hab mir jetzt nicht die ganzen Links
    >
    > angeschaut, aber bei Yahoo gabs immer die
    >
    > Meisten....
    >
    > was hat die anzahl der treffer mit deren qualität
    > zu tun?
    > oder hast du dir schon mal den 478 treffer auf
    > seite 67 des index angesehen?

    Wenn mich etwas brennend interessiert, dann fang ich immer Hinten an lol
    Ne, aber ich blätter da schon manchmal durch....so isses net.

    Gibt ja auch nicht zu jedem Thema millionen von Links....nagut, die hab ich jetzt nicht getestet....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  2. Dataport, verschiedene Standorte (Home-Office)
  3. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für 2€ (nur für Neukunden)
  2. (-55%) 8,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
      Mac Mini mit eGPU im Test
      Externe Grafik macht den Mini zum Pro

      Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
      2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
      3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      1. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
        Datenschutz
        18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

        Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

      2. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
        Erneuerbare Energien
        Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

        Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.

      3. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
        Wochenrückblick
        Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

        Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.


      1. 13:16

      2. 11:39

      3. 09:02

      4. 19:17

      5. 18:18

      6. 17:45

      7. 16:20

      8. 15:42