1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RTL und Vox bald kostenpflichtig…

Hochrechnen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hochrechnen?

    Autor: Amüsierter Leser 08.06.09 - 13:23

    > Bis das soweit ist, werden die nicht in HD vorliegenden Sendungen
    > über HD+ hochgerechnet ausgestrahlt.

    Was ist interessanter 1080 Content? Hmm... Filme werden verstümmelt, das kann's also nicht sein. Formel 1 und Fussball? Fussball spielt man nicht auf RTL. Formel 1 okay.

    Ansonsten: Oliver Geißen am Nachmittag in HD hochgerechnet und am Abend im ultimativen HD? *grübel*
    Hochrechnen kann mein TV eigentlich auch so.
    Muss Dieter Bohlens Speichelspucken während er untalentierte Naivlinge beschimpft detailiert dargestellt werden?

    Ich glaube nicht, dass RTL viel HD-Content anzubieten hat, der Geld rechtfertigt. SpiegelTV vielleicht, aber die werden vermutlich auch erstmal hochgerechnet.
    In dem Fall warten wir lieber mal, bis die ÖR dabei sind. Die senden zwar auch viel Müll, aber dazwischen versteckt ist die Existenz von brauchbaren Inhalten bereits bewiesen.

    HDTV ist eine coole Sache, aber in Kombination mit RTL ist das wie mit Sahne garnierter Hundekot.
    Na, dann... wohl bekommt's.

  2. Re: Hochrechnen?

    Autor: hdtvnutzer 08.06.09 - 15:20

    FULL ACK! Was will ich mit dem ganzen fernsehmüll auf HD??? Genau: NIX!
    Interessant wirds für Dokus (gibts nicht auf RTL) oder gute Reportagen (gibts auch nicht auf RTL)

  3. Re: Hochrechnen?

    Autor: Oliver Geissen 08.06.09 - 17:29

    Nur zur Info und ohne Hoffnung auf eine bessere Belegung des Sendeplatzes: Die Oliver Geissen Show ist eingestellt.

    http://www.ksta.de/html/artikel/1240406287988.shtml

  4. Re: Hochrechnen?

    Autor: xyz123 09.06.09 - 16:47

    RTL auf HD....dafür zahle ich keinen Cent....ist ja ein Primaten Sender für Menschen die Daheim sitzen sich Cola und Chips reinwürgen.

  5. Re: Hochrechnen?

    Autor: mad 02.07.09 - 08:35

    frechheit. millionen mit werbung machen und dann noch für hd geld verlangen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Stuttgart, Ulm
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 27,99€
  3. (-15%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten