Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel 2.6.30 bringt…

lolmaster bannen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lolmaster bannen?

    Autor: Aufräumer 10.06.09 - 10:24

    Hallo Golem,
    wäre es vielleicht möglich den nervenden und durch mehr als unqualifizierte Troll-Beiträge auffallenden Nutzer "lolmaster" zu sperren? Er nervt wirklich!

    Danke schön :)

  2. Re: lolmaster bannen?

    Autor: Lolmaster 10.06.09 - 10:34

    *ROFL*
    Meine Beiträge sind nicht nervend, nicht unqualifiziert und auch nicht trollig. Also wirklich!

    LOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOL

  3. geheimtip

    Autor: geheimtip 10.06.09 - 12:31

    lies doch die beiträge enifach nicht. darum steht ja hinten immer der name wers geschrieben hat. manche haben echt probleme...traurig. benutzt du linux?

  4. Re: geheimtip

    Autor: Tantalus 10.06.09 - 12:32

    Hilft leider nicht immer, inzwischen antwortet der lolmaster schon unter anderen Namen auf seine eigenen geistigen Ergüsse.

    Gruß
    Tantalus

  5. Re: geheimtip

    Autor: Trollmaster 10.06.09 - 12:52

    Tu ich gar nicht! LOLOLOLOLOLOLOL

    Oh, falscher name ;)

  6. Re: lolmaster bannen?

    Autor: m_u 10.06.09 - 18:29

    Wie gesagt, Anmeldepflicht und Ignore-FUnktion.
    Ich finde, Golem sollte eine Unterschriftensammlung geschickt werden, damit die sowas einbauen. Und dann AGB wie die neuen bei Heise und dann bei Polemik und unfreundlsichem Verhalten gleich E-Mail-Adresse sperren. Dann trollen wenigstens nur noch die, denen ihr getrolle so wichtig ist, dass sie sich anonyme E-Mail-Adressen holen oder eben immer wieder neue.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  2. Therapon 24, Nauheim
  3. Haufe Group, Leipzig
  4. Advantest, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 449,90€ (Release am 26. August)
  2. (u. a. Tropico 6 für 24,99€, PSN Card 10€ für 9,49€, PSN Card 20€ für 18,99€)
  3. (u. a. Switch-Spiele: Daemon X Machina für 49,99€, The Legend of Zelda: Link's Awakening; PS4...
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45