1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zweite Beta von KDE 4.3

Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: nussecke 10.06.09 - 17:03

    Baumansicht und Iconansicht? Können die sich nicht für eine entscheiden?

  2. Re: Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: SirDodger 10.06.09 - 17:31

    Endweder Baum- oder Iconansicht ...

    Die Baumansicht wurde nur wieder hinzugefügt, weil einige nicht mit der neuen Ansicht zurechtkamen und daher der Wunsch nach dem alten, gewohnten laut geworden ist.
    Eben ein Anwenderwunsch ...

  3. Re: Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: nussecke 10.06.09 - 17:33

    SirDodger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Endweder Baum- oder Iconansicht ...
    >
    > Die Baumansicht wurde nur wieder hinzugefügt, weil
    > einige nicht mit der neuen Ansicht zurechtkamen
    > und daher der Wunsch nach dem alten, gewohnten
    > laut geworden ist.
    > Eben ein Anwenderwunsch ...

    Für ein paar laute Anwender müssen alle anderen Normaluser das hinnehmen? Die Konfiguration konfigurieren? Wie paradox ist das denn?

  4. Re: Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: HawkBln 10.06.09 - 17:57

    So ist es eben. Unter Windows hast du auch mehrere Optionen zur Darstellung.

  5. Re: Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: m_u 10.06.09 - 18:14

    Du musst gar nichts hinnnehmen. Wenn du das nicht konfigurieren willst, brauchst du es nicht. Es steht dir nicht im Weg. Und ADAC-Autos müssen auch repariert werden; da steckt kein Paradox dahinter.

  6. Re: Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: csdjgnkrjifdng 11.06.09 - 03:19

    Können sie. Deshalb ist die Icon-Ansicht ja auch Standard.

  7. Re: Zwei unterschiedliche Konfigurationsansichten?

    Autor: KDEler 11.06.09 - 11:16

    Sach ma habt Ihr sie noch alle?

    Was liegt denn nun das Problem?

    Der eine nimmt die neue Ansicht und der andere die Alte.
    Ist doch alles bestens. Jeder so wie es ihm gefällt.

    Was man da negatives sehen will verstehe ich nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Erzbistum Köln, Köln
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,50€
  2. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen