1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera: Windows ohne…

Windows 8 ohne Explorer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Windows8 12.06.09 - 12:51

    Der Hersteller des alternativen Dateimanagers Total Commander kritisiert, daß Microsoft Windows mit vorinstalliertem Explorer ausgeliefert wird und verlangt nun, daß der User alternativ auch seine Lösung installieren darf.
    Als Reaktion darauf wird Microsoft die kommende Windows Version standardmäßig ohne Dateimanager ausliefern.


    Wollen wir weitermachen?
    - kein Texteditor mehr
    - kein Bildbetrachter
    - kein Mailprogramm
    - kein Wordpad
    - kein Dateisystem (hey, auch da gibt es sicher kommerzielle Alternativen)
    - keine Gerätetreiber (wozu denn? der User soll bitte selbst entscheiden, welchen Treiber er verwendet)
    - usw. usw.

    Ich mag den IE ja auch nicht und bei jedem neuen System benutze ich ihn ein einziges mal zum Download von Firefox. Aber solche Forderungen sind einfach albern und kontraproduktiv. Stellt euch mal vor das Modell macht Schule. Dann gibt es in kürzester Zeit auch keine Komplettrechner mehr zu kaufen, weil es immer einen Hardwarehersteller gibt, der seine Komponenten auch angeboten haben will. Und einen Neuwagen kauft man auch nur noch ohne Radio oder Reifen ... wo kämen wir denn hin, wenn wir da auf bestimmte Zulieferer festgelegt wären?

    usw. usw.

  2. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Kopp Zu 12.06.09 - 13:06

    [IRONIE]
    Naja man hätte totale Wahlfreiheit. Das ist doch genau das, was viele Bürger immer fordern. Ich würde mich darüber wirklich riesig freuen. [/IRONIE]

  3. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Kopp Zu 12.06.09 - 13:08

    Man kann das ganze ja sogar so weit treiben, dass alle grafischen Elemente aus Windows verbannt werden, da es ja schließlich eigene Themes, Icons und sogar ganz andere Oberflächen für Windows gibt.
    Genau DAS würde ich jetzt sofort fordern!!11eins!!!1elf!

  4. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Mein_Name 12.06.09 - 13:09

    Es gibt keinen Hardwarehersteller mit einem Monopol (außer Intel)

    Außerdem gibt es auch keine Automarke mit einem Monopol, dessweiteren kann man bei den meisten Autos selbst bestimmen, ob und welches Radio man haben möchte, genauso bei den Reifen.

  5. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Mein_Name 12.06.09 - 13:12

    Du hast es nicht verstanden. Der Browser dient als Schnittstelle zum Internet und ist damit essentiel für die gesamte IT-Insutrie. Hier ist ein Wettbewerb wichtig, damit die W3C-Standards eingehalten werden.
    Ein Grafisches Theme ist irrelevant.

  6. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Mein_Name 12.06.09 - 13:13

    *Industrie

  7. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: xom 12.06.09 - 13:18

    was die eu-bürokraten & dieser herr von opera da veranstalten ist peinlich. würde man jegliche denkbare alternative in das medium verpacken, würde windows sicher nicht mehr auf eine dvd passen!
    was windows8 geschrieben hat kann ich nur unterschreiben - aber hauptsache die eu-wappler können sich irgendwo wichtig machen!

  8. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: pampashase 12.06.09 - 13:20

    Meisten kann man sich zwischen den Radios des herstellers entscheiden, da die Schächte mittlerweile nicht mehr der Standard von früher sind. Aber selbst die meisten kleinen Modelle haben ein Radio integriert, was es anderen Herstellern wieder schwierig macht.

    Reifenmarken konnte man eigentlich bisher auch nicht auswählen, zumindest nicht out-of-the-box. D.h., dass wenn ich nicht den Standard wähle um mir unmittelbar danach von eimem anderen Hersteller Reifen zu holen, ein paar Jahre damit fahre und somit die Anderen benachteilige.

    Für mich sollte Chancengleichheit beim Vertrieb einer Software herrschen, aber nicht ein Komplettpaket beschnitten werden, um die Handhabung für Einsteiger zu erschweren. D.h. für mich, dass ein Paketmanager für Windows echt fein wäre, aber ein vorinstallierter Browser meiner Ansicht nach auch dazugehört. Ich denke jeder von uns kennt genug Leute, die auch mit dem Internet Explorer glücklich alt werden, weil er eben vorhanden ist. Die interessieren sich auch nen scheiss dafür, ob es andere Browser oder Software gibt, sofern die existierende funktioniert.

    Mit vorinstalliertem (aber meinetwegen deinstallierbaren) Browser und einem durchdachten Paketmanager wäre im Endeffekt doch allen Arten von Nutzern geholfen.

  9. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: klora 12.06.09 - 13:24

    Mein_Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast es nicht verstanden. Der Browser dient als
    > Schnittstelle zum Internet und ist damit essentiel
    > für die gesamte IT-Insutrie. Hier ist ein
    > Wettbewerb wichtig, damit die W3C-Standards
    > eingehalten werden.
    > Ein Grafisches Theme ist irrelevant.


    Der Desktop dient als Schnittstelle zum User und ist damit essentiel für die gesamte IT-industrie. Hier ist ein Wettbewerb wichtig...

  10. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: tschh 12.06.09 - 13:28

    lol das warn Verschreiber xD "Insutrie" Wie schafft man denn sowas xD

  11. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Mein_Name 12.06.09 - 13:55

    Nennt sich 10-Finger-System mit 400 Anschlägen pro Minute.

  12. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Mein_Name 12.06.09 - 13:56

    Der Desktop ist elementarer Teil eines Betriebsystems, das auf Maus-Bedienung spezialisiert ist.
    Damit betrifft das das Windows-Monopol.

  13. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Bouncy 12.06.09 - 13:59

    ui, die schafft aber jeder, wenn er so blind auf die tasten haut... :p

  14. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Mein_Name 12.06.09 - 14:02

    Aber nochmal zu den Autos: Keiner dieser Hersteller hat ein Monopol. Mag sein dass ich in einem speziellen Fall die Reifenmarke nicht auswählen kann. Ich kann trozdem dann zu einem anderen Hersteller gehen, der diese Reifen an seinem Auto bietet.

    Windows besitzt ein Monopol. Man wird in vielen Fällen beruflich und privat _ dazu gezwungen _ Windows zu benutzen. Und da Windows als Monopolist den Standardbrowser von einem großteil der Bevölkerung bestimmen kann, ist es richtig dass die Kartellrichter hier eingreifen.

  15. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Bouncy 12.06.09 - 14:03

    microsoft hat auch kein monopol, nur eine marktbeherrschende stellung

  16. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: pampashase 12.06.09 - 14:12

    Es soll nun also das Problem von Microsoft sein, dass ein Großteil der Bevölkerung nicht drüber nachdenkt, welchen Browser sie nutzen wollen oder könnten? Ebenso denken diese nicht über Alternativen zu Windows nach. Soll MS deshalb zu Schritten gezwungen werden, welche andere OS-Hersteller (auch wenn es nicht besonders viele davon gibt) nicht durchführen müssen? Versteh mich nicht falsch, ich bin auch gegen Ausnutzung von Monopolen, aber bei einem Paket von Betriebssystem und Browser kann ich das nicht nachvollziehen - solange der Browser deinstallierbar und nicht weiter im Restsystem verankert ist. Genau das sollte MS ändern, aber dass sie "Werbung" für Alternativen machen sollen, diese Mitliefern sollen oder den Internet Explorer nicht vorinstallieren sollen, ist für mich nicht nachvollziehbar.

    Vielleicht sollten Firefox & co Fernsehwerbung auf die Beine stellen, um dagegen zu wirken. Da würden sie vielleicht auch andere Leute erreichen =)

  17. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Wurstbrot 12.06.09 - 14:47

    Dann lad dir FF runter, dann haste deinen Wettbewerb. ;)

  18. Windows 8 ohne Windows

    Autor: aero 12.06.09 - 14:58

    Windows ist schädlich für andere Betriebssysteme! Microsoft muss endlich dazu verdonnert werden eine Linux Version von Windows zu machen ;)

  19. Re: Windows 8 ohne Windows

    Autor: pampashase 12.06.09 - 15:01

    hrhr =) Die können ja nur alle froh sein, dass Windows nicht umsonst ist :D

  20. Re: Windows 8 ohne Explorer

    Autor: Wurstbrot 12.06.09 - 15:02

    Mein_Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber nochmal zu den Autos: Keiner dieser
    > Hersteller hat ein Monopol. Mag sein dass ich in
    > einem speziellen Fall die Reifenmarke nicht
    > auswählen kann. Ich kann trozdem dann zu einem
    > anderen Hersteller gehen, der diese Reifen an
    > seinem Auto bietet.

    Aha und dafür nutzt du erstmal die Reifen die der Hersteller bei Auslieferung aufgezogen hat. Also nix anderes als den IE anzuschmeissen um FF runterzuladen.

    > Windows besitzt ein Monopol. Man wird in vielen
    > Fällen beruflich und privat _ dazu gezwungen _
    > Windows zu benutzen. Und da Windows als Monopolist
    > den Standardbrowser von einem großteil der
    > Bevölkerung bestimmen kann, ist es richtig dass
    > die Kartellrichter hier eingreifen.

    Wer hat dich gezwungen? Privat zwingt mich niemand und beruflich zwingt dich allenfalls der Chef der Firma oder dein Chef (bzw. die EDV-Abteilung der Fa.) das Betriebssystem was sie als das richtige erachten zu verwenden.
    Hast du vielleicht Beispiele für deine Behauptungen.

    Btw. sitze ich in einer Fa. die dem Anwender Windows aufspielt, nutze aber selber Linux. Wo ist da jetzt der Zwang?


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Application Support Analyst (w/m/d)
    KONZEPTUM GmbH, Koblenz
  2. Spezialist*in (m/w/d) Informationssicherheit für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Fronted Developer (React) (m/w/d)
    codestryke GmbH, München
  4. powercloud Solution Architect (m/w/d) IT 128
    DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH, Dresden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GF63 Thin 15,6 Zoll 144Hz i5 16GB 512GB SSD RTX 3050Ti für 999€, MSI Katana GF76 17,3...
  2. (u. a. Lenovo Tab M10 10,1 Zoll 16GB eMCP für 89€, Lenovo Ideapad 3i 14 Zoll FHD i3 8GB 256GB...
  3. (u. a. 3 Games kaufen, nur 2 bezahlen, LG OLED65C17LB 65 Zoll OLED + Xbox Series S für 1.699€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de