1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera: Windows ohne…

Wie soll das gehen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wie soll das gehen?

    Autor: afslah 12.06.09 - 13:38

    Ich bin Opera-Fan und kann verstehen, daß andere Browser-Hersteller gerne ein Windows ohne IE sähen oder mit mehreren Browsern.

    Nun will MS also W7 ohne Browser ausliefern. OK, hört sich fair an. Aber wie stellen sich die Herren das dann vor: Ich habe also ein Windows ohne Browser. Klasse, wie soll ich mir dann aus dem Internet einen (anderen) Browser herunterladen, so ganz ohne Browser?

    (Nein, ich kaufe keine Rechner mit vorinstallierem OS, bei dem der Vertreiber irgenwas hinzuinstalliert hat; gut, ist bei Notebooks jetzt nicht ganz soooo realistisch, aber mal angenommen)

    Ich verstehe das Tamtam sowieso nicht. Wer jetzt außer IE nix kennt, wird doch auch wieder nach dem IE suchen/fragen und wer eine Welt außerhalb des IE kennt, wird seinen Lieblingsbrowser so oder so installieren. Und wie ist das mit Microsoft-Updates, die funktionieren doch nur mir einem IE. Also ist er dann doch irgenwie im System installiert, fehlt dann vermutlich doch nur das Icon... :-)

  2. Re: Wie soll das gehen?

    Autor: bluba 12.06.09 - 13:48

    > Und wie ist das mit
    > Microsoft-Updates, die funktionieren doch nur mir
    > einem IE. Also ist er dann doch irgenwie im System
    > installiert, fehlt dann vermutlich doch nur das
    > Icon... :-)

    mmh eventuel wie im Windows Server 2008

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Architect Enterprise Integration & API Platform (m/w / divers)
    Lufthansa Cargo AG, Frankfurt am Main
  2. SAP Basisberater (w/m/d)
    Rödl & Partner, Nürnberg, Selb, Mettlach, Home-Office
  3. Service Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  4. Fachinformatiker Customer Support (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. Recht auf Vergessenwerden: Verurteilter Raubmörder gewinnt Klage gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Verurteilter Raubmörder gewinnt Klage gegen Google

    Das Recht auf Vergessenwerden gilt auch für Raubmörder. Google muss einen Link auf einen Online-Artikel entfernen.


  1. 09:00

  2. 18:03

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:50

  7. 16:32

  8. 16:16