1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera: Windows ohne…

Bei der EU beschwerden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei der EU beschwerden

    Autor: unikum 13.06.09 - 08:33

    Ich finde es ja interessant wie viele sich wegen der Entscheidung der EU aufregen. Aber hat einer von Euch sich bei der EU beschwert?

    Es ist ja schön, dass Ihr hier alle Euch hier (bei Golem, Heise und sonstwo) aufregt, aber solange das hier passiert, wird das glaube ich der EU gar nicht interessieren.

    Und solange die EU nicht mitkriegt, dass massiv Einspruch gegen die Entscheidung der EU eingelegt wird, geht alles seinem normalen Gang nach.

  2. Re: Bei der EU beschwerden

    Autor: Frickeln ade 13.06.09 - 09:34

    unikum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde es ja interessant wie viele sich wegen
    > der Entscheidung der EU aufregen. Aber hat einer
    > von Euch sich bei der EU beschwert?
    >
    > Es ist ja schön, dass Ihr hier alle Euch hier (bei
    > Golem, Heise und sonstwo) aufregt, aber solange
    > das hier passiert, wird das glaube ich der EU gar
    > nicht interessieren.
    >
    > Und solange die EU nicht mitkriegt, dass massiv
    > Einspruch gegen die Entscheidung der EU eingelegt
    > wird, geht alles seinem normalen Gang nach.

    Naja, die Beschwerden _gegen_ die EU-Entscheidung waeren schon ein bisschen laecherlich... Immerhin ist die Entscheidung im Sinne der Verbraucher. Da waere man als Verbraucher schon bloed, sich ueber etwas zu beschweren, was einem selbst nutzt.
    Nein, ich rede nicht von 17 vorinstallierten Browsern - die EU verlangt lediglich, dass der IE nicht die einzige Wahl bleibt. Auch wenn er nicht vorinstalliert wird (wie M$ vorgeschlagen hat), bleibt er doch die einzige Wahl, wolle man einen Browser installieren. DAS ist das Problem dabei!

  3. Re: Bei der EU beschwerden

    Autor: QDOS 13.06.09 - 23:28

    Frickeln ade schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die EU verlangt lediglich, dass der IE
    > nicht die einzige Wahl bleibt.

    Und wer entscheidet welcher 2. Browser noch installiert werden soll? Ich glaube nicht dass Opera es akzeptiert wenn ab sofort der IE und der FF installiert sind aber nicht ihr Browser...

  4. Re: Bei der EU beschwerden

    Autor: Stichler 14.06.09 - 18:24

    Was kann MS noch tun als das Mitliefern mit Windows einzustellen? Der Nutzer hat auch heute schon die Wahl und wenn er den IE nicht dahat dann muss er sein Recht auch wahrnehmen. Man kann doch nicht noch verlangen, dass MS den Nutzer noch explizit die Konkurrenten auflistet. Monopolstellung/Marktbeherrschende~ hin oder her, wenn, dann sollte man es für alle Systeme durchsetzen, sonst geht die Gleichberechtigung flöten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Basis-Administrator (m/w/d)
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  2. Junior Software Entwickler (m/w/d)
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching
  3. Funktionsentwickler (w|m|d) Elektronik Automotive
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Ratingen
  4. Senior Solution Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de