1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera: Windows ohne…

Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

    Autor: magic23 13.06.09 - 11:07

    So hätte das in etwa auch heißen können. Ich lach mich schlapp, echt. Soll man sich also dann erstmal eine Deinstallation mehrerer Browser antun müssen? Ich meine sorry, aber Opera? In der freien Version, schön mit Werbung versehen - Super Idee!

    Geh hin wo der Pfeffer wächst, lieber CTO. Euer beschissener Marktanteil liegt mit Sicherheit nicht an der Produkpolitik Mirosofts, sondern an eurer..

    Und wenn ich dann so Zeugs hier lese wie: "Zweite CD mit allen Browsern dazu legen" und mehr gequirlter Müll, muss ich mich fragen, wie beschränkt hier manche sind? MS soll also sogar die Kosten des Vertriebes bezahlen, damit sie der Konkurrenz den Weg ebnen? Gehts noch beknackter?

    MS hat richtig gehandelt - IE raus und damit ist ruhe. Leute wie der Trottel hier zeigen nur worum es denen wirklich geht bei der Sache. Nicht um die Entkoppelung des IEs sondern um ihren Reihbach. Tja, und nur weil der IE nicht vorinstalliert sein wird heißt das eben noch lange nicht, dass der Endkunde auf die Idee kommt, sich die beschissene Werbeschleuder namens Opera auf den Rechner zu packen. Und das wissen die Herrschaften!

  2. Re: Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

    Autor: Opera-Fan 13.06.09 - 11:23

    Also so ein Quatsch,
    Opera ist schon seit Jahren kostenlos erhältlich, hat viele gute Funktionen und überrundet IE locker in der Geschwindigkeit (auch wenn Safari und Chrome noch schneller sind).
    Für mich müssen sie auch nicht alles vorinstallieren, es reicht, wenn beim Start gefragt wird, welchen Browser man gerne hätte und fertig. An den 20 MB Speicherplatz wird die Windows7 DVD auch nicht zu Grunde gehen!

  3. Re: Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

    Autor: stephanos 13.06.09 - 11:26

    Nur zur Richtigstellung: Opera hat schon seit Jahren keine Werbung mehr eingebaut (und besteht wenigstens den Acid3 Test :-)

  4. Re: Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

    Autor: Manfred Magner 13.06.09 - 11:36

    Acid3? *lach*

    Würden die Leute die Websites richtig Programmieren, bräuchte man so 'n Quark nicht.

    Tststs Amateure !

  5. Re: Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

    Autor: magic23 13.06.09 - 11:47

    Siehste, das ist mir in der Tat neu. Opera hab ich vor ein paar Jahren mal angetestet und die Werbescheiße hat dazu geführt, dass ich das Ding bis heute nicht mehr angerührt habe. Das ist dann nun also der Fehler von MS? Oder der Fehler einer ehemals beschissenen Produktpolitik?

  6. Korrektur

    Autor: surfenohneende 13.06.09 - 17:54

    Korrektur, ~5,5-8,5 MB auf der DVD für Opera, z.B. bei
    Safari 4 sinds 30MB, ...

  7. Re: Buhäääää! Keiner will meinen Opera..

    Autor: QDOS 14.06.09 - 01:55

    ohja und da hat der Durchschnitts-DAU recht viel davon, dass der Opera den Acid3-Test besteht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Qualitätssicherung Apothekensoftware INFOPHARM (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen (Home-Office möglich)
  2. IT-Leiter m/w/d
    über KISSLING Personalberatung GmbH, Großraum Balingen/Oberndorf a.N./Schömberg/Rosenfeld
  3. Storage & Backup Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Leinfelden-Echterdingen
  4. IT-Operator (m/w/d)
    nexnet GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de