Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hollywood lässt den analogen…

Von mir kriegt die Filmindustrie keinen Cent

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Von mir kriegt die Filmindustrie keinen Cent

    Autor: ATR 12.06.09 - 16:50

    -Ich hab noch nie eine DVD gekauft
    -War seit 2002 nicht mehr im Kino

    und hab auch nicht vor eins von beiden jemals [wieder] zu tun.

    Pink Panther, Roadrunner & Coyote Cartoons gibt es per Torrent, alles andere kann man eh vergessen :-)

  2. Re: Von mir kriegt die Filmindustrie keinen Cent

    Autor: Sfu 12.06.09 - 19:29

    Word.

    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

  3. Schmarotzer!

    Autor: Moralapostel 12.06.09 - 20:10

    Kinogaenger, DVD-Kaeufer und Fernsehwerbunganschauer zahlen (mit Geld oder Aufmerksamkeit) damit du weiterhin kostenlos unterhalten wirst. Zum Kotzen.

  4. Re: Schmarotzer!

    Autor: Bassa 12.06.09 - 20:34

    Klar, weil die alten Cartoons ja so teuer sind... die Lagerungskosten vermutlich?

  5. Re: Von mir kriegt die Filmindustrie keinen Cent

    Autor: Flow77 12.06.09 - 22:25

    Ganz großes Kino dein Beitrag.

    ATR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > -Ich hab noch nie eine DVD gekauft
    > -War seit 2002 nicht mehr im Kino
    >
    > und hab auch nicht vor eins von beiden jemals zu
    > tun.
    >
    > Pink Panther, Roadrunner & Coyote Cartoons
    > gibt es per Torrent, alles andere kann man eh
    > vergessen :-)


  6. Re: Von mir kriegt die Filmindustrie keinen Cent

    Autor: leser123456789 15.06.09 - 15:11

    Stimmt, ich brauch auch nicht mehr ins Kino gehen oder DVDs kaufen. Ich lese einfach ein paar sinnfreie Kommentare bei Golem und ich bin bestens unterhalten. :-P

  7. Re: Von mir kriegt die Filmindustrie keinen Cent

    Autor: Insomnia88 14.07.11 - 13:22

    ATR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -Ich hab noch nie eine DVD gekauft
    > -War seit 2002 nicht mehr im Kino
    >
    > und hab auch nicht vor eins von beiden jemals zu tun.
    >
    > Pink Panther, Roadrunner & Coyote Cartoons gibt es per Torrent, alles
    > andere kann man eh vergessen :-)

    leser123456789 schrieb
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, ich brauch auch nicht mehr ins Kino gehen oder DVDs kaufen. Ich lese > einfach ein paar sinnfreie Kommentare bei Golem und ich bin bestens unterhalten. :-P

    Wenn es nur um Unterhaltung ginge. Für mich ist Kino immer noch ein Erlebnis und Filme sind vor allem auch Kunst und Kunst ist nicht nur Unterhaltung. Wenn man unbedingt eine VHS einer DVD oder bluray vorzieht, okay. Ich find es eher vorteilhaft, wenn etwas hochauflösend dargestellt wird ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  2. LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg
  3. Infokom GmbH, Karlsruhe
  4. Eppendorf AG, Jülich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. (-25%) 44,99€
  3. 4,99€
  4. 4,16€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  2. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  3. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Marvel's Spider-Man: Wie sich Entwickler in ihrem Spiel verewigen
    Marvel's Spider-Man
    Wie sich Entwickler in ihrem Spiel verewigen

    Gamescom 2019 Fotos von Freunden und der Familie, Anspielungen auf Hobbys und teaminterne Scherze: Jason Hickey von Insomniac Games hat erzählt, wie er und sein Team in Marvel's Spider-Man persönliche und politische Inhalte versteckt hätten.

  2. Erneuerbare Energien: Solarstraße in Frankreich ist ein Flop
    Erneuerbare Energien
    Solarstraße in Frankreich ist ein Flop

    Die erste Straße Frankreichs, die Strom aus Sonnenlicht gewinnen sollte, hat die Erwartungen nicht erfüllt. Sie hat nicht nur viel weniger Strom als erwartet erzeugt, sie fällt auch auseinander.

  3. Smartwatch: Apple Watch Series 5 soll Titan- und Keramikgehäuse erhalten
    Smartwatch
    Apple Watch Series 5 soll Titan- und Keramikgehäuse erhalten

    Einige in der Beta 6 von WatchOS 5 aufgetauchte Animationen verraten etwas über die Apple Watch Series 5. Die noch für dieses Jahr erwartete Smartwatch könnte mit einem Titan- und einem Keramikgehäuse auf den Markt kommen.


  1. 07:50

  2. 07:31

  3. 07:14

  4. 14:34

  5. 13:28

  6. 12:27

  7. 11:33

  8. 09:01