Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › StudiVZ gewinnt Prozess gegen…

StasiVZ

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. StasiVZ

    Autor: blah 16.06.09 - 13:34

    Schade, dass hier anscheinend mal wieder der falsche gewinnt..
    http://img40.imageshack.us/img40/480/e1497efe.jpg

  2. Re: StasiVZ

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.06.09 - 13:40

    Was soll uns das Bild jetzt sagen?

    Durchaus möglich, dass das Projekt als Spaß angefangen hat, warum soll man dann nicht dem Namen Fakebook nehmen?

    Und als es größer wurde, wurden die Logos geändert und der Server lief einfach weiter.

  3. Re: StasiVZ

    Autor: stasivz 16.06.09 - 13:48

    ok. hast du eine website? ich will sie mal eben aus spaß heraus nachbauen und wenn es läuft, ändere ich die logos und lass den/die server dann einfach weiter laufen. und komm bitte nicht auf die idee, dich zu beschweren!- meine seite hat nämlich rein gar nichts mit deiner zu tun. die ist nämlich rot, statt blau.

    leider ist das nur ein punkt von vielen, die studi/mein/schülervz so unsympathisch machen. (google hilft beim recherchieren)

  4. Re: StasiVZ

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.06.09 - 13:57

    Kannst du meinetwegen machen, wenn du meine Inhalte weglässt ;-)

  5. Re: StasiVZ

    Autor: dontfeedthetroll 16.06.09 - 13:57

    \|||/
    (o o)
    ,~~~ooO~~(_)~~~~~~~~~,
    | Please |
    | don't feed the |
    | TROLL! |
    '~~~~~~~~~~~~~~ooO~~~'
    |__|__|
    || ||
    ooO Ooo

  6. Re: StasiVZ

    Autor: hulahupp 16.06.09 - 13:57

    Ich finde Facebook nicht wirklich sympatischer. Eine Seite, die es einem so schwer macht, seinen Account zu löschen, kann das Wort Kundenfreundlichkeit nicht für sich in Anspruchnehmen.

    Bei Studivz kann ich ohne Probleme meinen Account löschen.

  7. Re: StasiVZ

    Autor: Fakebook 16.06.09 - 14:07

    Was soll uns das Bild sagen?!?

    Der User der den Server gemietet hat hieß Fakebook und weiter?

  8. Re: StasiVZ

    Autor: stasivz 16.06.09 - 14:07

    niedlich- hast du eine grafik von einem deiner "freunde" geschickt bekommen und musst sie natürlich gleich mal an mann bringen- auch wenn es in keinster weise passt. ich hab mit meinem beispiel versucht, ihm das nochmal zu verdeutlichen, was da abgeht. nicht mehr, nicht weniger.

  9. Re: StasiVZ

    Autor: dieter123 16.06.09 - 14:12

    das Bild zeigt folgendes: die Entwickler von StudiVZ haben eine 1:1-Kopie von Facebook erstellt und lediglich Farbe und Namen geändert. Ob Facebook erst später als StudiVZ in den deutschen Markt eingetreten ist oder nicht spielt keine Rolle.

  10. Re: StasiVZ

    Autor: stasivz 16.06.09 - 14:12

    ich geb dir 100% recht! aber: die haben wenigstens eine eigene seite.

  11. Re: StasiVZ

    Autor: Fakebook 16.06.09 - 14:15

    Welch ein schwachsinn...

    Der Benutzer der Accountinhaber des Webspace heißt Fakebook!!!

  12. Re: StasiVZ

    Autor: Neko-chan 16.06.09 - 14:20

    stimmt, steht auch so da. Ist der Usernamen und hat mit dem eigentlich Seitenaufbau / Programme / Datenbank nichts zu tun.

  13. Screenshot - mehr nicht

    Autor: mindo2000 16.06.09 - 14:25

    blah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schade, dass hier anscheinend mal wieder der
    > falsche gewinnt..
    > img40.imageshack.us

    So einen Screenshot baut dir jeder Grafiker in 2 min. Und wer glaubt das ganze wieder? Die Trolle auf Golem. Geh schlafen.

  14. Re: Screenshot - mehr nicht

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.06.09 - 14:27

    Aber ein Grafiker hätte es nicht als JPG gespeichert. JPG ist widerlich.

  15. Re: Screenshot - mehr nicht

    Autor: mindo2000 16.06.09 - 14:29

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber ein Grafiker hätte es nicht als JPG
    > gespeichert. JPG ist widerlich.

    Deshalb ja auch die schlechte Komprimierung. Da sieht man ja wer das gemacht hat ;) Zumindest kein Grafiker.

  16. Re: Screenshot - mehr nicht

    Autor: tutuu 16.06.09 - 14:57

    Also bitte, es ist doch wohl mehr als offensichtlich, dass das studiVZ nur ein billiger Abklatsch von Facebook ist und immer gewesen ist. Geschickt geklaut und noch viel geschickter legal zu Geld gemacht. Im Internet ist nunmal alles möglich.

  17. Re: Screenshot - mehr nicht

    Autor: compuserve veteran 16.06.09 - 15:03

    Xing/OpenBC nicht vergessen und wass es sonst noch so an "Kontaktnetzen" gibt. Die Idee an für sich sollte aus den Zeiten vor dem Internet Boom stammen.

  18. Re: StasiVZ

    Autor: judikativ 16.06.09 - 15:10

    Komisch. Das Gericht sieht das anders. Rechtlich gesehen gibt es also nichts dran zu rütteln. Wenn du jetzt subjektiv ne andere Meinung hast, bitte. Kannst auch sagen, dass der Kanibale von Rotenburg kein Mörder ist. Bleibt er trotzdem. Und du hast trotzdem kein Recht. So einfach.

  19. Re: Screenshot - mehr nicht

    Autor: hendryk 16.06.09 - 15:20

    ich hab in meinen kommentaren/fehlermeldungen viele ausdrücke (flüche/gags) die nicht an die öffentlichkeit gelangen sollten.
    passiert aber manchmal.
    ist bei dir alles sauber oder programmierst du nicht?

  20. Re: Screenshot - mehr nicht

    Autor: hendryk 16.06.09 - 15:21

    sorry, falscher reply

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Universität Paderborn, Paderborn
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  4. Schaltbau GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBCORSAIRLUYB19
  2. (u. a. HP Omen 25 FHD-Monitor mit 144 Hz für 175€ statt 199,99€ im Vergleich)
  3. (u. a. mit TV- und Fotoangeboten)
  4. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
    Transport Fever 2 angespielt
    Wachstum ist doch nicht alles

    Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    1. Apollo 11: Armbanduhr im Raumschiffstil kommt zum Mondlandungsjubiläum
      Apollo 11
      Armbanduhr im Raumschiffstil kommt zum Mondlandungsjubiläum

      Auf Kickstarter finanzieren die Uhrenmacher von Xeric die Apollo 11 Automatic Watch. Diese Uhr soll den 50. Jahrestag der Mondlandung feiern und ist in Kooperation mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa entstanden. Das Produkt ist erst einmal auf 1.969 Stück limitiert.

    2. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
      Windows 10
      Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

      Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

    3. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
      Keystone
      Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

      Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.


    1. 10:00

    2. 13:00

    3. 12:30

    4. 11:57

    5. 17:52

    6. 15:50

    7. 15:24

    8. 15:01