1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARhrrrr! Zombies auf dem…

Ne nette Sache

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ne nette Sache

    Autor: idefix 17.06.09 - 10:31

    nette entwicklung der nutzen sei mal dahingestellt(wieder ein gimmick mehr) aber ich stell mir grad diese jugendlich vor wie sie mir ihren kleinen matten spielen und drumrumrennen und kein mensch vor allem die ältere generation begreift was die da tun xD dann sind ja die beamer im handy auch im kommen und kameras werden auch immer leistungsfähiger

    speicher im handy 32gb+ -was soll aus den dingern denn ma werden bald brauch man ja kraftwerke um die anzutreiben /ironie aus - aber die akkuentwicklung muss dann auch vorangetrieben werden!


    ps: glaub telefonieren kann man mit handys auch - hab ich ma gehört... ;-)

  2. Re: Ne nette Sache

    Autor: tralal 17.06.09 - 10:44

    ich finds richtig toll ich stell mir das prima vor und ich find die technische ebene extrem wertvoll nicht nur um zombies umzublastern... stellt euch die möglichkeiten vor mit dem handy 3d umgebungen von einer 2d ebene aus dazustellen und mit (hier im video noch süßigkeiten) gimmicks zu verfeinern, einfache logikspielchen machen bestimmt mehr spaß als dieses dumme zombie umgeballer aber ich denk da es sowieso nur ne tech demo ist wird uns wohl in den nächsten jahren mit unseren kleinen handys ne menge erreichen ;)

    vom feinsten ich geh jetzt pennen und viel spaß leute ;)

  3. Re: Ne nette Sache

    Autor: Bouncy 17.06.09 - 11:11

    naja handycam-spiele á la mosquito gibt es schon seit jahren, trotzdem läuft keiner damit durch die gegend und nervt die leute mit seinem rumgefuchtel. zumindest die spiele werden wohl eher casual-games und ich denke, dem kann man recht gelassen entgegen sehen.
    es sei denn natürlich, man kombiniert in zukunft diese technik mit handybeamern, das könnte tatsächlich gewisses nervpotential haben... :o

  4. Re: Ne nette Sache

    Autor: Nolan ra Sinjaria 17.06.09 - 12:30

    ich stell mir eher vor, wie mehrere jugendliche gebannt auf ihr spiel schauend um den Tisch rumrennen und sich nach und nach die kabel verknoten ;)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  5. Re: Ne nette Sache

    Autor: FranUnFine 17.06.09 - 14:05

    idefix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nette entwicklung der nutzen sei mal
    > dahingestellt(wieder ein gimmick mehr)

    Vor ein paar Tagen erst kam ein Beitrag auf 3Sat(?) über eine Forschergruppe, die an "Augmented Reality"-Führern für Touristen in Zürich(?) arbeitet.

    War noch ein wenig unhandlich. Rucksack mit Rechner und GPS-Modul, klobige Brille... Wenn man sich bewegt, sieht man seine Umgebung, wenn man still steht, sieht man "die Vergangenheit".

    Soll wohl in zwei bis drei Jahren einsatzbereit sein. Das glaube ich nun nicht, aber immerhin.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainee IT (m/w/d)
    Deichmann SE, Essen
  2. Datenmodellierer / Data Engineer (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. IT-Projektmanager Digitalisierung (m/w/d)
    Eichberg GmbH, Hamburg
  4. Identitäts- und Berechtigungsmanager (m/w/d)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de