1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lawrence Lessig: "Wir machen…

Wer für Steuern ist, der

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer für Steuern ist, der

    Autor: Steuerfreund 18.06.09 - 20:58

    ist auch für eine Kulturflatrate.

    Und umgekehrt!

    Denn wer eine Kulturflatrate ablehnt, kann auch von anderen nicht verlangen, dass sie Steuern und Abgaben für etwas zahlen, was sie gar nicht nutzen!

    Entweder oder!

  2. Re: Wer für Steuern ist, der

    Autor: redwolf_ 18.06.09 - 21:04

    Du unterscheidest da etwas nicht. Es ist etwas anderes, wenn ich mit meiner Lohnsteuer etwas wie die Autobahnen mitfinanziere oder mit meinem Internetanschluss eine Kulturflatrate.

    Z. B. bezahlen wir Abgaben auf Tonträger und MP3-Player, damit wir privat kopieren dürfen. Jetzt gibt es aber den Passus, dass wir nicht mehr privat kopieren dürfen, wenn es im Internet stattfindet(weil es dann kommerizelle Außmaße annimmt) oder ein Kopierschutz besteht. Das ist auch so ein Unding.

  3. Re: Wer für Steuern ist, der

    Autor: Steuern sind gut!!! 18.06.09 - 22:43

    "Es ist etwas anderes" Ja, vielleicht in deiner Vorstellung. Warum dem so sein soll, gibst du nicht an. Es ist also nur eine Behauptung deinerseits.

    Eine Kulturflatrate wäre eben wie jede andere Steuer auch: Der eine kann damit was anfangen, der andere nicht. Genauso wie die GEZ-Gebühren.

    Genauso wie JEDE Steuer. Denn das Prinzip von Steuern trifft hier ebenfalls zu: Alle kommen für etwas auf, was der Gemeinschaft wichtig ist. Und was genau wichtig ist, bestimmen die Politiker.

    So werden Steuern für Parkanlagen verwendet. Zur Förderung von Kunst. Für Autobahnen. Und eben auch für öffentliches Fernsehen.

    Wer Internet nutzen will, muss eben Steuern zahlen!

    Ist doch ganz einfach! :o)

  4. Re: Wer für Steuern ist, der

    Autor: Nath 22.06.09 - 13:40

    Steuern sind Sklaverei!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CREATON GmbH, Wertingen
  2. MEIERHOFER AG, Berlin
  3. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern
  4. Autostadt GmbH, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  2. 3,99€
  3. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Entwicklertagung: Sony und Facebook sagen Teilnahme an GDC 2020 ab
    Entwicklertagung
    Sony und Facebook sagen Teilnahme an GDC 2020 ab

    GDC 2020 Mit Neuigkeiten zur Playstation 5 ist auf der Entwicklerkonferenz GDC 2020 nicht zu rechnen: Sony hat wegen des Coronavirus ebenso wie Facebook mit seiner Tochter Oculus abgesagt.

  2. Microsoft: Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren
    Microsoft
    Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

    Für Microsoft ist Deutschland wohl ein wichtiger Markt: Das Unternehmen wird vielgenutzte Cloud-Dienste wie Office 365 nämlich künftig innerhalb der Landesgrenzen betreiben. Trotzdem soll eine internationale Anbindung für Kunden weiterhin problemlos möglich sein.

  3. Open Source: Angriff von zwei Seiten
    Open Source
    Angriff von zwei Seiten

    Angeblich schlecht für kommerzielle Anbieter, andererseits aber auch nicht ethisch genug: An der Jahrzehnte alten Definition, was Open Source ist und was es sein soll, wird die Kritik immer lauter. Der Streit in der Community wird zur Belastungsprobe.


  1. 11:12

  2. 10:25

  3. 09:30

  4. 09:16

  5. 08:55

  6. 07:54

  7. 23:17

  8. 19:04