1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Slowloris - HTTP DoS bremst…

Qualität zahlt sich aus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Qualität zahlt sich aus

    Autor: Niemals Open Source 18.06.09 - 15:10

    Der überlegene Microsoft IIS ist wie immer nicht betroffen. Nur minderwertiger Bastelschrott à la Apache versagt. Zum Glück ist dessen Nutzung sehr stark rückläufig.

  2. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Himmerlarschundzwirn 18.06.09 - 15:16

    Eben, gerade der IIS wird in letzter Zeit sehr häufig auf Linux-Servern eingesetzt, die zu großen Teilen als Webserver eingesetzt werden.

    Hirni du!

  3. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: root666 18.06.09 - 15:20

    Auf einen Troll antworten und das auch noch mit einem solchen bescheuerten Argument ist wirklich die Krönung.

  4. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: byti 18.06.09 - 15:23

    [ ] Du weist wieviele Lücken so ein IIS-Server hatte und warscheinlich noch hatt.

    Es hatt schon einen Grund warum der Apache so gern genutzt wird. Ultrastabil und bei entsprechender Pflege auch sicher. Ander als beim IIS. Und das OBWOHL der Apache so oft verwendet wird (und somit Angriffsziel Nr.1 ist) und die Sourchen frei zugänglich sind.

  5. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Hello_World 18.06.09 - 15:33

    Apache: http://secunia.com/advisories/product/9633/
    IIS 6: http://secunia.com/advisories/product/1438/
    IIS 7: http://secunia.com/advisories/product/17543/

    Fazit: Apache 2.2 hat mehr Lücken als IIS 6 und 7 zusammen. Bei IIS 6 und 7 ist für sämtliche Lücken ein Patch verfügbar, bei Apache 2.2 gibt es zwei ungepatchte Lücken.

  6. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Alternativvv 18.06.09 - 15:39

    lol schön gesagt.

  7. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Al Bundee 18.06.09 - 15:40

    > Der überlegene Microsoft IIS ist wie immer nicht betroffen. Nur
    > minderwertiger Bastelschrott à la Apache versagt. Zum Glück ist
    > dessen Nutzung sehr stark rückläufig.

    Jaja ... Zitat aus einem anderen bericht:

    > Anfällig für die Remote-Handbremse sind nun ausgerechnet diejenigen
    > Webserver, die bestimmte Strategien zur Vermeidung von
    > Systemüberlastung umsetzen und beispielsweise nur eine begrenzte
    > Zahl paralleler HTTP-Anfragen zulassen.

    Fazit: Der IIS ist nicht anfällig, weil er schon normale Attaken nicht abwehren kann.

    <duck-und-weg>

  8. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Bouncy 18.06.09 - 16:03

    Al Bundee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fazit: Der IIS ist nicht anfällig, weil er schon
    > normale Attaken nicht abwehren kann.
    jo, ein webserver serviert webseiten, mehr nicht, ist ja keine firewall ;)

  9. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: d 18.06.09 - 16:05

    das könnte nicht zufällig daran liegen, dass bei open sorce programmen wie apache jeder klitzekleine fehler aufgelistet wird
    aber bei ms programmen nur die aufgelistet werden, die schon öffentlich bekannt sind

    IIS hat bestimmt noch eine freie lücken von dehnen M$ weiß, aber solange es kein anderer weiß werden sie die nicht allzuschnell schließen

  10. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: DrAgOnTuX 18.06.09 - 16:13

    mit dem unterschied, dass man einen webserver mit IIS durchaus überlasten kann. einen apache & konsorten jedoch nicht, dem verstopft man höchstens den zugang. hört man aber wieder auf mit der verstopfung, ist der zugang ebenso schnell wieder frei und der server ohne probleme wieder via http erreichbar. ein "echter" DDoS angriff hätte jedoch den absturz der software oder gar des servers infolge überlastung zur folge.

  11. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: nate 18.06.09 - 16:16

    > Nur minderwertiger Bastelschrott à la
    > Apache versagt. Zum Glück ist dessen Nutzung sehr
    > stark rückläufig.

    Das stimmt, in letzter Zeit werden viele Apache-Installationen durch Lighttpd ersetzt ...

  12. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Lolmaster 18.06.09 - 16:20

    byti schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [ ] Du weist wieviele Lücken so ein IIS-Server
    > hatte und warscheinlich noch hatt.


    [ ] Du weißt, wie man "weißt" schreibt.

  13. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: cu 18.06.09 - 16:24

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apache: secunia.com
    > IIS 6: secunia.com
    > IIS 7: secunia.com
    >
    > Fazit: Apache 2.2 hat mehr Lücken als IIS 6 und 7
    > zusammen. Bei IIS 6 und 7 ist für sämtliche Lücken
    > ein Patch verfügbar

    n00b!

    find exploites from milw0rm in backtrack
    cd /pentest/exploits/milw0rm

    To search the "iis" exploits
    grep -i "iis" sploitlist.txt

    To filter out the iis exploites file names only
    grep -i "iis" sploitlist.txt | cut -d " " -f1

    To filter out the iis exploits which can only compile on linux
    grep -i "iis" sploitlist.txt | cut -d " " -f1 | xargs grep sys | cut -d":" -f1

    #=====================================#
    # some current iis exploits examples
    #=====================================#
    8704
    8754
    8765
    8806

  14. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Ainer v. Fielen 18.06.09 - 16:24

    Gröhl... Das war klar! Hab ähnliches aber schon oft hier gelesen, der Trollversuch ist also kopiert und nicht sonderlich originell, also ab auf die Trollwiese!

    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -

  15. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: lus Tiger 18.06.09 - 16:25

    Der Webdienst wird aber geschädigt, darauf kommt es doch an! Die Seite ist in beiden Fällen nicht erreichbar, für Kunden ist es völlig egal warum nicht.

  16. Gut getrollt, ... Troll! ;-)

    Autor: || 18.06.09 - 16:47

    Danke für den lustigen Beitrag!

  17. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: dontfeedthetrolls 18.06.09 - 17:30

    Na du Lollomeister weist es offensichtlich nicht !)

    Weiß=Farbe
    Ich weis=Wissen

    Deine Deutschlehrer haben sicher jede Menge Spaß mit dir.

    LOL

  18. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.06.09 - 17:34

    dontfeedthetrolls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na du Lollomeister weist es offensichtlich nicht
    > !)
    >
    > Weiß=Farbe
    > Ich weis=Wissen

    http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/ich_weis.shtml

    > Deine Deutschlehrer haben sicher jede Menge Spaß
    > mit dir.
    >
    > LOL

    ...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Lolmaster 18.06.09 - 17:45

    dontfeedthetrolls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weiß=Farbe
    > Ich weis=Wissen

    FAIL!

    > Deine Deutschlehrer haben sicher jede Menge Spaß
    > mit dir.

    Stimmt. Bei mir gab es immer wenig zu korrigieren.

  20. Re: Qualität zahlt sich aus

    Autor: Hello_World 18.06.09 - 17:55

    Wenn Dummheit weh tun würde, müsstest Du wohl den ganzen Tag schreien...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker oder Informatiker (w/m/d) für Medizinische Fachsysteme und ehealth - Schwerpunkt ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg
  2. Professional IT Service Mitarbeiter (m/w/d)
    Applied Security GmbH, Großwallstadt, Home-Office
  3. Inhouse Berater (m/w/d) ERP / Prozessmanagement
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Leipzig, Plauen
  4. Data Analyst (m/w/d) Engineering Support / Maschinenbau
    NVL B.V. & Co. KG, Bremen, Lemwerder

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. wechselnde Angebote
  2. 26,90€
  3. 49,95€ statt 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

Nahverkehr für 9 Euro: Das 2,5-Milliarden-Euro-Ticket
Nahverkehr für 9 Euro
Das 2,5-Milliarden-Euro-Ticket

Für 9 Euro durch ganz Deutschland - was für die ÖPNV-Reisenden wie ein guter Deal klingt, hat für die Verkehrsunternehmen ein paar Haken.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets Was Fahrgäste wissen müssen
  2. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  3. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

  1. IPTV Deutsche Welle stellt Verbreitung über IPTV-Plattformen ein
  2. Magenta TV, Sky Q und Co. Deutsche Welle beendet Ausstrahlung auf diversen Diensten
  3. Corona Rückgang bei TV-Verkäufen nach Lockdown-Boom

  1. 30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
    30 Jahre Alone in the Dark
    Als der Horror filmreif wurde

    Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?

  2. Hassrede: Bayern will soziale Netzwerke bestrafen
    Hassrede
    Bayern will soziale Netzwerke bestrafen

    Der bayrische Justizminister fordert, bei der Verbreitung von Hassrede auch die Betreiber von sozialen Medien stärker zur Verantwortung zu ziehen.

  3. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.


  1. 09:00

  2. 14:26

  3. 13:24

  4. 12:55

  5. 12:00

  6. 09:00

  7. 00:14

  8. 17:49