1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: iPhone 3GS - beeindruckend schnell
  6. The…

videofunktion

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: videofunktion

    Autor: Fasarista 19.06.09 - 01:16

    Unsinn. Das was ihr macht ist Hass-Fanatismus. Wir sind wenigsten positiv. Euer Ziel und eure Einstellung ist grundlegend negativ: Schlecht machen, was gut ist, hassen, was nicht hassenswert ist und dann auch noch andere Leute mit dem bemitleidenswerten Negativ-Sichtweisen behängen, in denen ihr offensichtlich dahinvegetiert ... Das ist purer Fanatismus. Was ein armseliges Leben muss das sein, wenn man wie du nicht mehr zu Freude oder auch Begeisterung fähig ist. Du hast mein vollstes Mitleid.

  2. Re: videofunktion

    Autor: Tekl 19.06.09 - 02:47

    matti1412 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die farben sind sehr schön,und absolut keine
    > ruckler und keine/wenig schlieren
    > ich will ein iphone :D

    Keine Ruckler? Auf was für Bildschirmen schaut ihr euch Videos an? Mein Display hat 60 Hz und das Video hat 30 fps, wie soll es da nicht ruckeln? Wenn es 60 fps hätte, würde es bei mir nicht ruckeln. Spielt das Video mal mit doppelter Geschwindigkeit ab, dann sieht man den Unterschied deutlich.

    Aber dennoch ist das Video beeindruckend für so eine kleine Optik.



    --
    Tekl

  3. Re: gääähn

    Autor: rbugar 19.06.09 - 08:44

    gääääähn

  4. Re: videofunktion

    Autor: loler 19.06.09 - 09:32

    blah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab gar kein n95 video gepostet^^


    Das könntest du ja jetzt noch nachholen, um deine Behauptung zu untermauern.




    Was bist du denn auf einmal so still?

  5. N95

    Autor: gates. 19.06.09 - 09:54

    Ein N95 hatte so ne Qualität bereits vor 2 Jahren also bitte nicht übertreiben.

  6. Re: N95

    Autor: loler 19.06.09 - 10:01

    Er ist wohl ein echter Nokia-Fan. Dass es sowas gibt *g*
    Aber er konnte ja bis jetzt noch kein vernünftiges N95-Video posten *ggg*

  7. Re: N95

    Autor: gates. 19.06.09 - 10:07

    Habe selber ein HTC Magic.

    Aber hier zum Beispiel:

    http://www.allaboutsymbian.com/images/features/N95/video/

  8. Dafür fehlten viele andere wichtige Sachen

    Autor: oni 19.06.09 - 10:19

    - Touchscreen oder wenigstens QWERTZ-Tastatur (Zehnerblock ist ein schlechter Witz)
    - Mehr als 320x240 Auflösung
    - Richtig funktionierender IMAP-Client
    - Gute Bedienbarkeit (Ich sage nur "Bil...gen")

  9. Re: Dafür fehlten viele andere wichtige Sachen

    Autor: gates. 19.06.09 - 10:20

    Stimmt. Ist auch über 2 Jahre alt das Teil.

  10. Danke.

    Autor: oni 19.06.09 - 10:21

    Wie ich es erwartet habe: Grauenhaft.

    Vergrieselt, verfälschte Farben, Helligkeit pulsiert.

    Das kann selbst eine Aiptek von Pearl besser.

  11. Re: Dafür fehlten viele andere wichtige Sachen

    Autor: oni 19.06.09 - 10:22

    Vor 2 Jahren hatte das das iPhone aber schon.

  12. Re: Dafür fehlten viele andere wichtige Sachen

    Autor: gates. 19.06.09 - 10:25

    Video? Glaub ich nicht. Darum gings hier aber.

  13. Re: Dafür fehlten viele andere wichtige Sachen

    Autor: oni 19.06.09 - 10:29

    Video nicht. Aber das vermisse ich auch am 3G nicht. Da jeder billige Aiptek von Pearl bessere Videos macht und ich noch eine Digital8-Cam von Sony habe, brauche ich das auch nicht. Wer filmt ernsthaft mit dem Handy? Das kann man doch gar nicht ruhig halten. Das ist wie mit diesen Hochkant-Camcordern, die ich für genauso eine Seuche halte.

    Ich nehme lieber die o.g. Features als eine Videofunktion, da die mir mehr bringen.

  14. Re: videofunktion

    Autor: ME_Fire 19.06.09 - 10:58

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > matti1412 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > die farben sind sehr schön,und absolut
    > keine
    > ruckler und keine/wenig schlieren
    >
    > ich will ein iphone :D
    >
    > Keine Ruckler? Auf was für Bildschirmen schaut ihr
    > euch Videos an? Mein Display hat 60 Hz und das
    > Video hat 30 fps, wie soll es da nicht ruckeln?
    > Wenn es 60 fps hätte, würde es bei mir nicht
    > ruckeln. Spielt das Video mal mit doppelter
    > Geschwindigkeit ab, dann sieht man den Unterschied
    > deutlich.
    >
    > Aber dennoch ist das Video beeindruckend für so
    > eine kleine Optik.
    >
    > --
    > Tekl


    Das ist nicht Dein Ernst, oder?

    Die Bildwiederholfreuquenz deines Bildschirms hat absolut überhaupt nix mit allfälligen Rucklern zu tun. Ob das Video nun mit jedem zweiten Refresh deines LCD neu aufgebaut wird oder nicht tut absolut nichts zur Sache.

    Kinofilme werden alle in 24 FPS gedreht und Ruckeln auch nicht.


  15. Re: videofunktion

    Autor: Tekl 19.06.09 - 13:03

    Sicher ruckeln Kinofilme und das sogar sehr extrem, besonders im Kino. Ich sagte ja, dass das nicht jeder sieht.

    Ich kenne viele Menschen, die Animationen die nicht mit der Bildwiederholfrequenz laufen als ruckelnd empfinden. Bei LCDs ist das zwar nicht so extrem wie bei CRTs, aber dennoch wahrnehmbar. Die meisten sind mit Computern aufgewachsen und habe zu C64-/Amiga-Zeiten als schön mit dem Bildrefresh synchronisiert. Man hat sich damals quasi selbst sensibilisiert.

    Flüssig heißt ja auch, dass es ohne Aussetzer läuft. Wenn jedes Bild zweimal wiederholt wird, dann ist das schon ein Aussetzer bzw. eine kleine Pause zwischen jeder Bildänderung.

    Wie gesagt, nicht jeder kann das sehen.

    --
    Tekl

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Remscheid
  2. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  3. TransnetBW GmbH, Stuttgart
  4. Dräger Medical Deutschland GmbH, Lübeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. Baystream: The Pirate Bay mit neuem Streaming-Angebot
    Baystream
    The Pirate Bay mit neuem Streaming-Angebot

    Neuer Anlauf für hochwertiges Streaming aus meist illegalen Quellen bei The Pirate Bay. Doch Baystream läuft noch nicht besonders stabil.

  2. GrapheneOS: Ein gehärtetes Android ohne Google, bitte
    GrapheneOS
    Ein gehärtetes Android ohne Google, bitte

    Äußerlich unterscheidet es nicht viel von einem sauberen Android 10 - nur die Google-Apps fehlen. Doch im Inneren von GrapheneOS stecken einige Sicherheitsfunktionen. Wir haben den Nachfolger von Copperhead OS ausprobiert.

  3. Microsoft: Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download
    Microsoft
    Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download

    Solange der Download des Spiels läuft, könnten Besitzer der nächsten Xbox ja schon mal per Cloud Gaming das Tutorial oder die ersten Levels absolvieren: Das plant Microsoft laut einem Medienbericht für die nächste Konsolengeneration. Ein paar technische Spezifikationen sind ebenfalls geleakt.


  1. 12:04

  2. 12:03

  3. 11:52

  4. 11:40

  5. 11:30

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:45