Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Popcorn Hour NMT C-200…

Auch HD-DVD ? LG-99-Euro-Laufwerk

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch HD-DVD ? LG-99-Euro-Laufwerk

    Autor: Siga9999 20.06.09 - 17:32


    Von LG gabs bei MediaMarkt ein 99 Euro-Laufwerk, welches DVDs brennen konnte und Lesen(nicht brennen) konnte es HDDVD und BluRay. Speziell bei HDDVD wurde viel herausgeramscht und einige Spielfilme sind wohl günstig zu haben.

    Das Laufwerk kostet inzwischen iirc mehr als 99 Euro so wie auch USB-Sticks und SD-Karten und manche andere ELektronik und ich meine auch, Aldi hätte bestimmte Kekse verteuert und ich bezweifle, das Keks-Vorprodukte/Rohstoffe sich nennenswert verteuert haben.
    Ich habe die Vermutung, das die Inflation=0-Meldungen für Preissteigerungen nutzen.
    Davon abgesehen wurden wohl (RAM|Flash)Speicher/TFT-Produktionsanlagen vermindert was auch den Preis hochtreiben könnte.

  2. Re: Auch HD-DVD ? LG-99-Euro-Laufwerk

    Autor: Jay Öm 21.06.09 - 10:19

    Sich einen rauchen ist ja ok. In einem Forum schreiben ist ok. Aber nie beides gleichzeitig...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  2. hkk Krankenkasse, Bremen
  3. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden
  4. Concardis GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ni No Kuni 2 29,99€, Dark Souls 3 25,49€)
  2. 199,00€
  3. Code 100SGS3
  4. (u. a. Sicario, Bodyguard, Inception)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
    Google
    Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

    GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
    Von Peter Steinlechner


      Next Generation Car: Das Fahrzeug der Zukunft ist modular
      Next Generation Car
      Das Fahrzeug der Zukunft ist modular

      Ein Fahrzeug braucht eine Kabine und einen Antrieb. Müssen aber beide eine fest verbundene Einheit sein? Forscher des DLR arbeiten an verschiedenen Konzepten für das Auto der Zukunft. Eines davon ist ein modulares Fahrzeug, das für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann.
      Von Werner Pluta

      1. DLR Phylax erkennt Sprengstoffreste per Laser
      2. Raumfahrt DLR testet 3D-gedrucktes Raketentriebwerk
      3. Eden ISS Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

      1. Smart Home: Wie passen die einzelnen Komponenten zusammen?
        Smart Home
        Wie passen die einzelnen Komponenten zusammen?

        Wer aus seinem Zuhause ein Smart Home machen will, wünscht sich wohl ein System, in dem alles mit allem sofort funktioniert. Die Realität ist aber: Es gibt verschiedene, vermeintlich inkompatible Systeme und Komponenten. Das wirkt erst einmal abschreckend, sollte es aber nicht.

      2. Breko: Tiefbaubörse soll Glasfaser in Deutschland voranbringen
        Breko
        Tiefbaubörse soll Glasfaser in Deutschland voranbringen

        Eine webbasierte Plattform für Glasfasernetzbetreiber und Tiefbaufirmen entsteht. Start ist auf den Fiberdays des Breko am Dienstag in Wiesbaden.

      3. Bodycams: Datenschutzbeauftragter kritisiert Speicherung bei Amazon
        Bodycams
        Datenschutzbeauftragter kritisiert Speicherung bei Amazon

        Bodycam-Videos sollen nicht in der Amazon-Cloud, sondern bei einem deutschen Anbieter gespeichert werden, fordert der Bundesdatenschutzbeauftragte. Er befürchtet unter anderem einen Zugriff von US-Behörden.


      1. 12:02

      2. 11:55

      3. 11:45

      4. 11:33

      5. 11:18

      6. 11:04

      7. 10:50

      8. 10:35