1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Touch Pro2 ab sofort in Deutschland…

Qualität?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Qualität?

    Autor: Lolmaster 22.06.09 - 18:08

    *ROFL*
    Solche klappbaren Handys sind doch eh immer von minderer Qualität. Kaum hat man die n paar mal geklappt ist der ganze Mechanismus total ausgeleiert. Oder noch schlimmer das ganze Handy bricht auseinander! LOL

  2. Re: Qualität?

    Autor: Dauerlutscher 22.06.09 - 18:10

    Ja, außerdem kommt da schnell mal Sand in die Mechanik und dann ist ganz schnell schluss mit lustig.

  3. Re: Qualität?

    Autor: Das GuteA 22.06.09 - 18:30

    Jo, oder das Display verkratzt. Auch oft ein Problem vom Schiebehandys...

  4. Re: Qualität?

    Autor: Ubi123 22.06.09 - 18:33

    Hehe, das fand ich jetzt irgendwie lusitg. Der Mann kann doch nichts dafür, dass er keine erfahrung hat.

    Oft passiert es, dass das Handy sogar anfängt sich selbst auf und zu zuklappen, echt nervig.

    Aber mal ganz im Ernst, habe nen tynt II, is der gleiche aufbau. Das klappt immer noch wie am ersten Tag. Und ich verwende es SEHR oft.

  5. Re: Qualität?

    Autor: retsamloL 22.06.09 - 18:34

    jo oder der akku ist leeeer .. total nervig .. ist bei meim candy bar noch nie passiert

  6. Re: Qualität?

    Autor: IronicMan 22.06.09 - 18:51

    Den Kaiser konnte man auch schon aufschieben und (nahezu) frei wählbar abwinkeln?

  7. Unsinn

    Autor: qwertzui 22.06.09 - 19:52

    An deinem Kommentar merkt man, dass du das Gerät noch nie in der Hand hattest und allgemein mit HTC Geräten nicht besonders vertraut bist.
    Ich besitze das TP2 jetzt seit einer Woche und es ist das mit Abstand am besten verarbeitete Smartphone, das ich je in Händen hielt.
    Im direkten Vergleich in der Hand macht das TP2 einen wesentlich wertigeren und solideren Eindruck als das iPhone meines Schwagers.

    Du kannst HTC-Geräte aber auch nicht mit *irgendwelchen* minderwertigen Handys vergleichen. Das ist jetzt mein viertes Smartphone und ich hatte noch nie Probleme wegen der Verarbeitung.

  8. Re: Unsinn

    Autor: Sparunkel 22.06.09 - 20:00

    Nein nein..... Er macht das schon richtig. In einem Forum MUSS man gegen neues oder anderes sein. Egal warum. Das ist doch das schöne an der Netzgemeinde. Die werden mit einem Megaphon am hinteren Darmausgang geboren. Und damit können sie jeden als Gedanken oder Meinung getarnten Furz milliardenfach verstärkt in die Welt rausblasen.
    In diesem Sinne

  9. Re: Qualität?

    Autor: Anmerker 22.06.09 - 20:00

    Lolmaster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *ROFL*
    > Solche klappbaren Handys sind doch eh immer von
    > minderer Qualität. Kaum hat man die n paar mal
    > geklappt ist der ganze Mechanismus total
    > ausgeleiert. Oder noch schlimmer das ganze Handy
    > bricht auseinander! LOL

    Falsche News, wir sind hier nicht bei Apple.

  10. Re: Qualität?

    Autor: ubi123 22.06.09 - 20:01

    ja konnte man und kann man immer noch ;-)

    bzw. nicht nahezu aber es ist doch ein ganzes stück, ähnlich wie auf den bildern des pro2, im verhältnis gesehen, ganz geht ja eh nicht *g*

  11. Re: Qualität?

    Autor: .radde. 22.06.09 - 20:57

    Ich bin mit dem HTC Kaiser unterwegs und überaus zufrieden. Da kann ich mir auch nicht denken, dass das TP2 schlechter ausfallen soll.

    Schon beim Kaiser ist die Verarbeitung erste Sahne und der Klappmechanismus ist extrem solide.

  12. Re: Unsinn

    Autor: Chinaschrott 23.06.09 - 09:24

    nur das der Mist von HTC leider gar nichts taugt. Offensichtlich bekommen die Arbeiter die den Dreck zusammen schustern müssen gar keinen Lohn

  13. Re: Qualität?

    Autor: Ve Meth 23.06.09 - 09:38

    Habe das Gerät seit über einer Woche und ist absolut kein Problem. Gewohnte HTC Qualität, hochwertig verarbeitet wie beim HTC Tytn II den ich vorher hatte.

  14. Re: Unsinn

    Autor: Ve Meth 23.06.09 - 09:40

    Und noch einer, der anscheinend noch nie ein HTC Smartphone in den Händen hielt :D

  15. Re: Unsinn

    Autor: Ubi123 23.06.09 - 17:54

    da geb ich dir voll und ganz recht ;-)

  16. Re: Qualität?

    Autor: htc besitzer 23.06.09 - 21:26

    aalso..
    ich habe nen htc (t-mobile vario 1 und 2) gehabt.
    hatte beide knappe 2 jahre und war mehr als nur zufrieden mit der qualität. an den teilen war keinerlei verschleiß oder "ausleihern" festzustellen.

    ich würde mir immer wieder ein htc kaufen!

  17. Re: Unsinn

    Autor: SkyOpti 02.09.09 - 13:37

    Sparunkel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein nein..... Er macht das schon richtig. In einem Forum MUSS man gegen
    > neues oder anderes sein. Egal warum. Das ist doch das schöne an der
    > Netzgemeinde. Die werden mit einem Megaphon am hinteren Darmausgang
    > geboren. Und damit können sie jeden als Gedanken oder Meinung getarnten
    > Furz milliardenfach verstärkt in die Welt rausblasen.
    > In diesem Sinne

    Darf ich das kopieren....bütttteeeeee :-)
    Es hat mir den Tag versüsst...

    Grüsse,

    SkyOpti

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. inetz GmbH, Chemnitz
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. ibo Software GmbH, Wettenberg bei Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

  1. LTE: Telekom schließt mehr Funklöcher auf eigene Kosten
    LTE
    Telekom schließt mehr Funklöcher auf eigene Kosten

    Die Telekom verdoppelt wegen der großen Nachfrage von 539 Kommunen die bisher 50 Plätze für LTE-Mobilfunkausbau. Statt Standorte für Mobilfunkmasten zu suchen, ließ die Telekom diese so zu sich kommen.

  2. LLVM: Google will mit MLIR den Compilerbau vereinfachen
    LLVM
    Google will mit MLIR den Compilerbau vereinfachen

    Mehrere Google-Forscher überlegen in einer Abhandlung, wie sich der Bau von Intermediate Representations (IR) für domänenspezifische Programmiersprachen vereinfachen lässt. Das könnte große Auswirkungen auf den Compilerbau von LLVM haben.

  3. Trotz Software-Problemen: VW hält an Terminplan für den ID.3-Start fest
    Trotz Software-Problemen
    VW hält an Terminplan für den ID.3-Start fest

    Angeblich finden Tester täglich Hunderte Fehler in der Software des VW-Elektroautos ID.3. Liegt das am neuen Betriebssystem VW.OS? Doch der Konzern will den Verkaufsstart des Autos nicht verschieben.


  1. 16:15

  2. 14:24

  3. 14:02

  4. 13:44

  5. 13:20

  6. 13:03

  7. 12:28

  8. 12:01