1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de-API…

Super, dann kann endlich mal jemand…

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: Cassiel 23.06.09 - 13:05

    … eine iPhone-optimierte Version herausbringen. Golem Mobil hinkt ja der Zeit ziemlich hinterher.

  2. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: am (golem.de) 23.06.09 - 13:13

    Die gibt es intern als Prototyp sogar schon ;-)

    Und funktioniert auch mit Android.

    Grüße,
    Alexander Merz

  3. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: Knetschüler 23.06.09 - 13:24

    Ja und wann kann ich das im App-Store bekommen?

  4. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: crapple 23.06.09 - 13:29

    Knetschüler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja und wann kann ich das im App-Store bekommen?

    Das wird da nur akzeptiert, wenn Golem eine Apple-zu-Nichtapple-Newsrate von 2:1 garantiert.

  5. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.06.09 - 13:30

    Ist doch alles schon vorbereitet. Merkst du das denn nicht? Oder hast du ein besonders gutes Adblock-Abo?

  6. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: bäm2 23.06.09 - 13:32

    Golem ist ja gefühlt schon fast bei 3:1 ;-)

  7. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: tellerrand 23.06.09 - 14:06

    komisch in anderen thread zu anderen artikel liest man "golem macht nur linux-news" "golem ist windows-jünger"

    für mich sieht das nach ner guten mischung nach der aktuellen nachrichtenlage aus - und das zeigt auch ein blick auf konkurrenzmagazine.

    dass euch diese ständig gleiche maulerei nicht selbst langweilig wird. und wenn golem wirklich so böse ist, nur nach klicks zu gehen: warum liefert ihr ihnen dann auch noch ungefragt so viele, hm?

  8. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: gnuuu 23.06.09 - 14:23

    am (golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die gibt es intern als Prototyp sogar schon ;-)
    >
    > Und funktioniert auch mit Android.
    >
    > Grüße,
    > Alexander Merz
    >

    Die Android Version geht nur über die XML Schnittstelle oder?

    Also ich ruf z.b. die URL: https://api.golem.de/api/article/latest/limit/?key=developerkey&format=xml auf und bekomme ein XML File zurück.

    JSON, JavaScript und PHP geht ja nicht in Android, richtig!?

  9. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: am (golem.de) 23.06.09 - 14:47

    Es geht nicht um eine native Applikation für das iPhone und/oder Android, sondern um eine für iPhone/Android optimierte Webseite.

    Native Applikation wird es vorerst von unserer Seite nicht offiziell geben, da der Aufwand, mehrere Codestränge zu betreuen, derzeit nicht zu gewährleisten ist.

    Abgesehen davon gibt es mittlerweile auch JSON-Packages für Java und Objective-C, womit auch in native Applikationen das JSON-Format genutzt werden kann. Bei Objective-C funktionierte das zum Beispiel ohne Probleme, wenn das JSON-Paket von http://code.google.com/p/json-framework/ genutzt wird:

    @implementation GetArticleList

    @synthesize count, url, articleList;
    -(id) init {
    self = [super init]
    [self setUrl:
    @"https://api.golem.de/api/article/latest/limit/?key=developerkey&format=xml"];

    return self;
    }

    -(void) doRequest {

    receivedData = [[NSSTring alloc] initWithContentsOfUrl:
    [NSURL URLWithString:[self url]]
    encoding:NSUTF8StringEncoding
    error:nil];
    SBJSON *jsparser = [[SBJSON alloc] init];
    result = [jsparser objectWithString:receivedData];

    [self setArticleList:[result objectForKey:@"data"]];
    [self setCount:[articleList count]]

    }
    ...

    Grüße,
    Alexander Merz


  10. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: irata 23.06.09 - 14:59

    Ich will Kühe!
    Aber Golem bringt nur News über Schafe.
    Die kriegen sicher viel Wolle...

    Aber mal im Ernst:

    Jetzt ist es endlich raus!
    Golem bevorzugt iPhone!
    Und Android!
    Und OpenSource!
    Und .... ;-)

  11. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: gnuuu 23.06.09 - 15:04

    Ok, danke. Habe gerade auch entdeckt das in Android schon ein json package existiert.
    Ihr (golem) schlagt mich auch nicht, wenn ich mal eine native Android golem news entwickeln sollte!?

  12. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: am (golem.de) 23.06.09 - 15:08

    Nein, im Gegenteil. Wir freuen uns darauf :-)

    Grüße,
    Alexander Merz

  13. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: Cassiel 23.06.09 - 16:08

    am (golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die gibt es intern als Prototyp sogar schon ;-)
    >
    > Und funktioniert auch mit Android.
    >
    > Grüße,
    > Alexander Merz
    >

    Und worauf wartet ihr? ;-)

  14. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: fabi81 23.06.09 - 16:14

    ehrlich gesagt, find ich das surfen über safari mit dem iPhone auf golem.de fast optimal. Das sollte mit android doch das selbe sein?!

    Wüsste nicht was eine native app besser machen könnte!

  15. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: gnuuu 23.06.09 - 17:30

    fabi81 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ehrlich gesagt, find ich das surfen über safari
    > mit dem iPhone auf golem.de fast optimal. Das
    > sollte mit android doch das selbe sein?!

    ja schon.

    > Wüsste nicht was eine native app besser machen
    > könnte!

    keine Ahnung :) z.b. werden alle nachrichten des tages aufgelistet. dann klick auf eine nachricht um die komplette nachricht zu lesen. lol das ist schon RSS funktionalität. ich weiss.

    oder man kann auch ein golem news ticker als widget machen.

    und und und

  16. Oder es kann jemand mal...

    Autor: oni 23.06.09 - 17:41

    ... eine Version rausbringen, die iPhone-Nachrichten ausblendet.

    Das hält einige Nutzer mit zu geringer Medienkompetenz á la "Diese iPhone-Meldungen nerven" fern.

  17. Re: Oder es kann jemand mal...

    Autor: gnuuu 23.06.09 - 17:57

    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... eine Version rausbringen, die
    > iPhone-Nachrichten ausblendet.
    >
    > Das hält einige Nutzer mit zu geringer
    > Medienkompetenz á la "Diese iPhone-Meldungen
    > nerven" fern.

    das wäre mal ne gute idee! stattdessen werden nur game reviews eingeblendet.

    also es gebe dann:

    - golem profi edition: IT-News für Profis mit game-reviews und ohne iphone nachrichten
    - golem standart edition: IT-News für Profis mit sänmtlichen IT news
    - golem dummy edition: It-News für Profis mit iphone nachrichten

  18. Re: Oder es kann jemand mal...

    Autor: Duden Edition 23.06.09 - 20:18

    gnuuu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... eine Version rausbringen, die
    >
    > iPhone-Nachrichten ausblendet.
    >
    > Das hält
    > einige Nutzer mit zu geringer
    > Medienkompetenz
    > á la "Diese iPhone-Meldungen
    > nerven" fern.
    >
    > das wäre mal ne gute idee! stattdessen werden nur
    > game reviews eingeblendet.
    >
    > also es gebe dann:
    >
    > - golem profi edition: IT-News für Profis mit
    > game-reviews und ohne iphone nachrichten
    > - golem standart edition: IT-News für Profis mit
    > sänmtlichen IT news
    > - golem dummy edition: It-News für Profis mit
    > iphone nachrichten

    - golem car edition: alle 2 Jahre mal ne Meldung das Tesla ein neues Auto entwickelt hat
    - golem Duden Edition: jede Stunde eine Meldung das man Standard mit "d" schreibt und nicht Standart, damit das endlich mal gelernt wird von den deutschsprachigen Völkern.

  19. Re: Super, dann kann endlich mal jemand…

    Autor: Jakelandiar 23.06.09 - 20:23

    fabi81 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ehrlich gesagt, find ich das surfen über safari
    > mit dem iPhone auf golem.de fast optimal. Das
    > sollte mit android doch das selbe sein?!
    >
    > Wüsste nicht was eine native app besser machen
    > könnte!

    Ich schon :P

    Schau dir mal die App "Stern Mobile" an. Ich denke mal das die iPhone app genauso ist wie die Android app und da finde ich schon das sowas um einiges besser ist als sich die seite im Browser anzugucken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GEIGER Automotive GmbH, Murnau am Staffelsee
  2. Qvest Media GmbH, Halle (Saale)
  3. ITEOS, Stuttgart
  4. Stadt Bochum, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Ãœberwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

  1. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
    Glasfaserausbau in Region Stuttgart
    20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

  2. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
    Disney+
    Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.

  3. Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung
    Unix-artige Systeme
    Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Durch eine gezielte Analyse und Manipulation von TCP-Paketen könnten Angreifer eigene Daten in VPN-Verbindungen einschleusen und diese so übernehmen. Betroffen sind fast alle Unix-artigen Systeme sowie auch VPN-Protokolle. Ein Angriff ist in der Praxis wohl aber eher schwierig.


  1. 18:19

  2. 16:34

  3. 15:53

  4. 15:29

  5. 14:38

  6. 14:06

  7. 13:39

  8. 12:14