Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rapidshare geht in Berufung…

Urheberrecht ist Eigentumsrecht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: Urheberfreund 25.06.09 - 19:59

    Stehlen ist gesetzlich verboten.

    Wieso wollen manche plötzlich eine Ausnahme beim Urheberrecht?

    Die Lieder gehören den Urhebern!!!!

  2. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: Edh 25.06.09 - 20:03

    Man kann vieleicht auch fragen ob eine Gesellschaft ohne abenteuerliche 90jährige Urheberrechte trotzdem Wohlstand aufbauen kann, oder ob der von möglichst langen Urheberrechten abhängig ist.

  3. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: inselberg 25.06.09 - 20:21

    der wert jedes liedchen liegt zweidreiundzwölfzigwasauchimmer milliarden.

    und jeder kunde ist defacto ein dieb und gehört vorsorglich als ein solcher behandelt - wer dann nichts mehr kauft...

    ja ja das urbebenrecht ist was feines ;)

  4. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: Urheberfreund 25.06.09 - 20:34

    Das ist Utilitarismus! Bist du ein Wohlfahrtsanhänger?

    Ja? Dann unterstützt du das Urheberrecht, und zwar so lange, wie die Urheber meinen dass sie es brauchen!!!!

  5. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: Schnarchnase 25.06.09 - 21:02

    Urheberfreund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stehlen ist gesetzlich verboten.

    Ja.

    > Wieso wollen manche plötzlich eine Ausnahme beim
    > Urheberrecht?

    Lies lieber mal nach was Diebstahl ist:
    http://bundesrecht.juris.de/stgb/__242.html

    Eine Urheberrechtsverletzung ist kein Diebstahl!

  6. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: Edh 25.06.09 - 21:06

    Mumpitz

  7. Re: Urheberrecht ist veraltet

    Autor: Die Zukunft 25.06.09 - 21:32

    http://en.wikipedia.org/wiki/Anti_copyright
    ist besser :)

  8. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: m.4xx 25.06.09 - 23:22

    Urheberfreund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stehlen ist gesetzlich verboten.
    >
    > Wieso wollen manche plötzlich eine Ausnahme beim
    > Urheberrecht?
    >
    > Die Lieder gehören den Urhebern!!!!

    Da spricht der Rechtskenner... schonmal versucht, ein Recht in die Hand zu nehmen?

    Obwohl, beim Niveau dieser Beiträge, vermutlich schon...

    Das deutsche Urheberrecht ist extrem reformbedürftig.


  9. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: blub 25.06.09 - 23:46

    inselberg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > der wert jedes liedchen liegt
    > zweidreiundzwölfzigwasauchimmer milliarden.
    >
    > und jeder kunde ist defacto ein dieb und gehört
    > vorsorglich als ein solcher behandelt - wer dann
    > nichts mehr kauft...
    >
    > ja ja das urbebenrecht ist was feines ;)
    >


    mach doch selbst ein lied und verdiene zweidreiundzwölfzigwasauchimmer milliarden...

  10. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: mocha 26.06.09 - 09:04

    > Stehlen ist gesetzlich verboten.

    Richtig!

    Nur wenn ich von nem Freund ein Lied kopiere, wird nichts gestohlen. Es ist eine bewusste und einvernehmliche Weitergabe von Daten.

    > Wieso wollen manche plötzlich eine Ausnahme beim Urheberrecht?

    Weil nichts gestohlen wird. Dem Urheber bleibt seine Urheberschaft an dem Werk vollständig erhalten.

    > Die Lieder gehören den Urhebern!!!!

    Und? Die Lieder gehören denen weiter auch wenn Leute sie unter einander austauschen. An der Urheberschaft wird nicht gerüttelt. Nur das oft mit Urheberschaft in Zusammenhang gebrachte "Copyright" ist dann halt weg, weils nur durch harte Überwachung und Zensur durchsetzbar ist, weswegens keiner mehr unterstützt.

  11. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: Semikolon 26.06.09 - 09:08

    Laber laber laber...

    Als wenn es in diesem Fall wirklich um den Schutz von Urheberrechten und die armen Künstler ginge, alles scheiß und du glaubst es. Es geht (wie bei fast allem) um Kohle und Firmen die angst haben plötzlich weniger davon zu verdienen.

  12. Re: Urheberrecht ist Eigentumsrecht

    Autor: derBob 26.06.09 - 10:44

    stimmt.
    aber die art und weise, mit der auf dem markt umgesetzt werden soll, ist eine bodenlose frechheit und gehört *censored*

    solange die musik-, filme-, spiele- und softwareindustrie es nicht packt, mit dem lauf der zeit zu gehen und sich dementsprechend anzupassen, wird sich an diesem zustand nichts ändern. es sei denn, wir machen hier nen überwachungsstaat auf *auf 1984 schiel*
    so wie's ausschaut, scheint das nicht all zu unrealistisch sein. dann bin ich (hoffentlich) schon weg, auch wenn ich meine heimat vermissen werd ...

    ps.
    die musikindustrie bezahlt sich über rückgängige zahlen und schlechte verkäufe und schiebt die schuld auf die filesharing szene. wie kann es dann aber sein, dass die ganzen stars TROTZDEM in saus und braus leben??

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rodenstock GmbH, München
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen
  3. Controlware GmbH, Ingolstadt
  4. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate vorbestellen
  2. 119,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

  1. Wochenrückblick: Alexa wird erweitert und Linus wird brav
    Wochenrückblick
    Alexa wird erweitert und Linus wird brav

    Golem.de-Wochenrückblick Nvidia stellt neue Grafikkarten vor, Audi sein erstes E-Mobil und Amazon haufenweise Alexa-Lauscher. Eine Auszeit nimmt sich derweil Linus Torvalds.

  2. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  3. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.


  1. 09:03

  2. 19:07

  3. 19:01

  4. 17:36

  5. 17:10

  6. 16:45

  7. 16:30

  8. 16:09