1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Richard Stallman hält Mono für…

Eine Welt voller Gratis-Software

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine Welt voller Gratis-Software

    Autor: Beryll 29.06.09 - 11:40

    Eine Welt voller Gratis-Software.

    Das ist es, was Stallman will.

    "All software should be free."

    Da könnte man auch fordern:

    Architekten sollten für lau arbeiten.

    Oder:

    Zauberwürfelhersteller sollten die
    Würfel verschenken, sobald sie den
    1. Euro Gewinn gemacht haben.

    Oder:

    Künstler sollten kein Geld mehr
    für ihre Bilder verlangen.

  2. Re: Eine Welt voller Gratis-Software

    Autor: Franky4Fingers 29.06.09 - 12:00

    Da hat einer die FSF Ideologie nicht ganz verstanden, am besten du liest noch einmal ganz in Ruhe ...

    http://www.gnu.org/philosophy/free-sw.html

  3. Re: Eine Welt voller Gratis-Software

    Autor: QDOS 29.06.09 - 13:27

    einfach mal objektiv ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=mMmbjJI5su0&feature=related

  4. Re: Eine Welt voller Gratis-Software

    Autor: Blam Blam 29.06.09 - 16:11

    Franky4Fingers schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da hat einer die FSF Ideologie nicht ganz
    > verstanden

    Ich glaube eher, das Gegenteil ist der Fall.

  5. Re: Eine Welt voller Gratis-Software

    Autor: redwolf_ 30.06.09 - 02:18

    To understand the concept, you should think of free as in free speech, not as in free beer. - Richard Stallman

    Now GTFO boon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, München
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG, Freiburg
  4. Webasto Group, Stockdorf bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
    Cisco und Apple
    Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

    Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

  2. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
    Openreach
    Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

    Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.

  3. Darkweb: 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
    Darkweb
    179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen

    Die Festnahmen sind Teil der internationalen Polizei-Operation DisrupTor und wurden in ganz Europa und den USA durchgeführt.


  1. 18:56

  2. 17:50

  3. 17:40

  4. 17:30

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:50