1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1&1 überbrückt Warten auf DSL kostenlos…

5,40 € je Stunde im Minutentarif?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5,40 € je Stunde im Minutentarif?

    Autor: MatheDAU 01.07.09 - 11:49

    Kann ich nicht rechnen oder will 1&1 wirklich 5,40 € für eine Stunde UMTS Nutzung im Minutentarif?! Bei Aldi-Talk gibt es Tagesfaltrates für 1,99 € ....

  2. Re: 5,40 € je Stunde im Minutentarif?

    Autor: ich1234567890 01.07.09 - 12:08

    Aldi verwendet e+. 1&1 vodafone. Das e+ UMTS Netz ist aus eigener Erfahrung heraus einfach grauenhaft. Das Vodafone Netz ist nicht perfekt, aber um Welten besser. e+ hat reines UMTS mit 384kbit. Vodafone bis 7,2 MBit. e+ hat außerhalb von UMTS reines GPRS. Vodafone hat ein weit größeres UMTS/HSDPA Netz und außerhalb dessen großflächig EGPRS.

    Mit viel gutem Willen und Rundungen beim Rechnen schaffst du bei eplus n der Stunde einen Download von 173MB. Bei Vodafone 3,2GB im 7,2MBit-Netz. Also das 18fache.

    Wenn dir e+ ausreicht - ist ok. Wenn du mehr willst, mußt du mehr bezahlen. 5,40€ ist nicht billig, aber je nach Erfordernis, preiswert.

  3. Re: 5,40 € je Stunde im Minutentarif?

    Autor: martinalex 01.07.09 - 12:37

    im übrigen ist der Minutentarif wohl eher für diejenigen Gedacht, die "mal im Urlaub" ihre Emails checken wollen oder ähnliches... und da braucht man wohl kaum länger als 5min fürs runterladen und weitere 1-2 zum versenden der neuen mails - und bleibt damit weit unter den 2€ Tagespreis.
    Für vielsurfer ist der 20€ Tarif gedacht...

  4. Re: 5,40 € je Stunde im Minutentarif?

    Autor: tuergeist 01.07.09 - 12:39

    Du kannst rechnen. Dieser Tarif muss ja auch die "Verluste" der ersten drei Monate wieder reinbringen und die Kunden dazu bringen die Flatrate zu buchen.

  5. Re: 5,40 € je Stunde im Minutentarif?

    Autor: Genau! 01.07.09 - 13:22

    Ich mache das bei o2 auch manchmal, 9 cent für mein online fahrkartenkauf, oder wenn ich auf eine wichtige mail warte, oder wenn ich mal langeweile habe, kurz ins netz (wenn kein WLAN verfügbar). Dann habe ich 20 bis 50 cent gezahlt, gut ist.

    Es gibt zwischen dem extrem 1 und extrem 2 halt auch nutzungsmöglichkeiten die wieder mal nicht bedacht werden.

    zudem habe ich keinen bock, beim handy dauernd die Karte zu wechseln...

    und für die pfennigfuchserkleinkarierten:

    bei alice gibt es 30 mb pro monat kostenlos!

  6. Re: 5,40 € je Stunde im Minutentarif?

    Autor: Ihr Name 2 07.07.09 - 08:19

    Es ist immer eine Frage wie und wozu man es nutzt. Im entsprechenden Szenario kann auch dieser Tarif Sinn machen.

    Aktuell bis 31.08. bietet Vodafone 15 Minuten für 50 Cent, 2 Stunden für 2 EUR und 7 Tage für 10 EUR an bei Begrenzung der Session auf 1GB.

    Das dürfte für den Urlaub 100% passen und gleichzeitig für mal eben kurz online gehen.

    Nur leider geht es danach wieder auf die eher weniger günstigen Standardtarife von Vodafone zurück (30 Minuten 2 EUR, 1 Stunden 2,95 EUR und 24 Stunden 4,95 EUR).

    Die wissen schon, was einem das gut ausgebaute Netz wert sein muss.

    1&1 bietet leider noch kein günstiges Prepaid-Angebot an, aber die werden sicher noch den FONICs, Aldis, Medions usw. was entgegensetzen wollen, um nicht zu viele potentielle Festkunden zu verlieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Datenanalystin / Datenanalyst (w/m/d) im gehobenen informationstechnischen Dienst
    Polizeipräsidium Reutlingen, Esslingen
  2. Wissenschaftsmanager*in Forschungsberichtswesen (w/m/d)
    Deutsche Sporthochschule Köln, Köln Ehrenfeld
  3. IT-Spezialist / Engineer Cloud Platform (Microsoft Fokus) (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, Ellwangen (Jagst) bei Aalen, Stuttgart
  4. Master Data Specialist (m/w/d)
    Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 8,99€
  3. (u. a. Train Sim World 2 für 11,50€, Train Simulator 2021 für 8,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tretroller: Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen
Tretroller
Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen

Elektrische Tretroller sind in deutschen Städten oft ein Umweltärgernis, für das die Betreiber einstehen sollten.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Rhein Versenkte E-Scooter werden von Unterwasser-Drohnen geborgen
  2. Forderung der Städte Verleihfirmen sollen schrottreife E-Scooter entsorgen
  3. Mikromobilität Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun